Auto zieht nach Rechts?

Diskutiere Auto zieht nach Rechts? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, Wie schon Oben genannt zieht mein Mondeo leicht nach Recht bei der Fahrt. Ich habe die Spur einstellen lassen das Profil von...

  1. #1 FreeFly, 15.06.2007
    FreeFly

    FreeFly User

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo,MKI, 1995
    Hallo Leute,

    Wie schon Oben genannt zieht mein Mondeo leicht nach Recht bei der Fahrt.

    Ich habe die Spur einstellen lassen das Profil von hinten nach vorne genommen.

    Etwas Neuere Reifen.

    Sind alles in der werkstatt durch gegangen aber alles OK.

    Weis vielleicht jemand woran das liegen könnte? :gruebel:

    Gruß
    Free
     
  2. #2 MucCowboy, 15.06.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn die Spur inkl. Sturz und Vorlauf korrekt eingestellt wurde, sollte es eigentlich weg sein. Hat die Werkstatt auch das Fahrwerk angeschaut? Ich meine, Stabilisatoren, Querlenker und -buchsen usw. Lösen die Bremsen vollständig? (kann man leicht feststellen, wenn nach mittelschneller Fahrt eine der Felgen - nicht der Reifen - auffällig warm ist)

    Zieht er eigentlich ständig nach rechts, sobald Du den Lenker loslässt, oder nur beim Bremsen? Wenn nur beim Bremsen, dann hast Du Probleme mit der linken vorderen Bremse (Beläge runter, Öl auf der Scheibe oder sowas).

    Grüße
    Uli
     
  3. #3 FreeFly, 15.06.2007
    FreeFly

    FreeFly User

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo,MKI, 1995
    Also Spur ist eingestellt

    Sturz ist ja net einstellbar

    Vorlauf ist Bestens.

    Bremsen Lösen, auch kontrolliert

    Fahrwerk haben wir nicht direkt geschaut,aber da war auch so wie es geschaut hat alles OK...

    Also er zieht minimal nach ca 4-5 sek nach dem ich das lenkrad los gelassen habe nach rechts und das nicht mit einen ruck sonder langsam.

    Gruß
     
  4. #4 MucCowboy, 15.06.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.357
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Luftdruck in den Reifen gleichmäßig?
     
  5. #5 FreeFly, 16.06.2007
    FreeFly

    FreeFly User

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo,MKI, 1995
    Jap dem haut hin bei 205 schlappen 2.1 bar so wie es im buch steht.

    Wie gesagt weis auch net warum so ist, oder die spur ist doch net genau gewesen.

    Na da muss ich montag nochmal zum Meister hin und der soll nochmal schauen.
     
Thema:

Auto zieht nach Rechts?

Die Seite wird geladen...

Auto zieht nach Rechts? - Ähnliche Themen

  1. Auto geht einfach aus

    Auto geht einfach aus: Hallo, folgendes Problem: Mein ST MK2 hatte einen Zahnriemenschaden, alle Ventile krumm.... Kopf wurde mit allem drum und dran ausgetauscht und...
  2. Schwarze Flecken unterm Auto

    Schwarze Flecken unterm Auto: Hey, mein Auto (Ford Fiesta, Diesel 2006)verliert momentan Flüssigkeit Verlust: Vorne, Fahrerseite, etwa höhe Räder. Aussehen: Schwarz, wässrig,...
  3. Auto springt nicht mehr an

    Auto springt nicht mehr an: Hallo alle, Wollte seit langen meine Ford Focus bj. 98 1.6 16V aus der Garage holen bloß wenn ich die Zündung anmache kommt nur ein klacken....
  4. Knacken vorne Rechts C-Max

    Knacken vorne Rechts C-Max: Hallo, ich bin seit Freitag Besitzer eines Focus C-Max 2l Benziner (vorher Focus MK1). Das Fahrzeug hat 114.000km. laut TÜV Bericht wurden vor...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 ST150 Ölverlust rechts.

    ST150 Ölverlust rechts.: Mein 2L Motor verliert auf der rechten Seite Öl. Also die Seite mit dem Riemen. Der Riemen, die Antriebswelle, der Motorblock und alles ist mit...