Autobahnmaut für PKW

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Kevin, 10.10.2005.

  1. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Ich will ma eure Meinung wissen, zu der Frage mit der PKW-Maut.

    Soll ja gerade ins Gespräch gekomen sein.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bluekacorinna, 10.10.2005
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    PKW Maut würde ich in dem MOment akzeptieren wenn dafür die KFZ-Steuer erlassen werden würde,aber da der Versuch zu riskant ist solls lieber so bleiben wie es ist.

    Denn würde unser Vater Staat erstmal Maut von uns verlangen ,wird er die KFZ-Steuer garantiert nicht ablösen,"das wäre ja Geld ,dass ihm durch die Lappen ginge"
     
  4. #3 Anonymous, 10.10.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    gegen eine allgemeine maut ist nichts einzuwenden. wenn man bedenkt, dass in manchen ländern dies gut funktioniert. dort wo die autobahnabschnitte privatisiert sind zum Beispiel. Selbstfinanzierung heißt es da... allerdings MUSS jedoch das von bluekacorinna berücksichtigt werden.
    Wenn das Geld dann in den Staßenbau fließt und für die ganze Instandhaltung ist es ok.

    allerdings sehe ich es momentan als reine abzocke. Wenn man logisch denkt, bezahlen wir doch nun doppelt?!
     
  5. #4 Christian, 10.10.2005
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    @brauer
    Vollkommen richtig. Schließe ich mich 100 % an...
     
  6. #5 focus-racer, 10.10.2005
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    grundsätzlich bin ich dafür, aber im gegenzug müssen die autofahrer entlastet werden. wir müssen schließlich im ausland auch genug geld für autobahnfahrten bezahlen, wieso solln die anderen bei uns immer noch kostenlos fahren...?! meine meinung ist, für die deutschen soll es net noch teurer werden, die anderen dürfen ruhig mehr bezahlen, schließlich belastet der verkehr auch genug unsere straßen... nur sollte das zusätzlich eingenommene geld net sinnlos für stopfen der haushaltslöcher genutz werden sondern ausschließlich für den bau u erhalt der straßen u autobahnen.
     
  7. #6 Anonymous, 10.10.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    und umweltschutz....
     
  8. #7 big.sharky, 11.10.2005
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Kommen wird die Autobahnmaut früher oder später eh. Und ob das Geld was dadurch eingenommen wird tatsächlich in die Instandhaltung der Straßen fließen wird, wage ich zu bezweifeln.
     
  9. #8 bluekacorinna, 11.10.2005
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    ja wenn es so weiter geht wie es grade aufgehört hat,gebe ich dir vollkommen recht.

    Keinem Mensch unseres Staaates ist es erlaubt über seine Verhältnisse zuleben,und wenn darf er das mit einem hohen Preis bezahlen egal welcher Art,jedenfalls darf unser Staat alles und solage es so ist glaube ich auch nicht mehr an uns.Und das ist hoffentlich mein letzter Post hier sonst steigere ich mich noch rein.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 big.sharky, 11.10.2005
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Und denk dran:

    Du bist Deutschland!

    :P
     
  12. #10 Hörnchen, 11.10.2005
    Hörnchen

    Hörnchen Guest

    Mahlzeit,

    gegen eine Autobahn Maut spricht meiner Meinung nach nix, wenn dafür im Bereich der KFZ Steuer den Autofahrernin gleichem maße entgegen gekommen wird.

    Jedoch sollte es nicht Kilometer abhängig sein, wie bei der LKW Maut. Denn als Wochenend Pendler fahre ich jede Woche 500km Autobahn, und dann noch für jeden Km extra Zahlen ist nicht mehr finanzierbar. Eine Vignette für ein Jahr ist die einfachste Lösung und für eine Vielzahl von Personen die gerechteste.

    Dazu noch die Möglichkeit eine Monats Vignette zu bekommen. Das sollte dann auch die zufrieden stellen die im Jahr nur für den Urlaub auf die Autobahn müssen, und diejenigen die sonst aus dem Ausland nur zur durchreise oder zum Urlaub nach Deutschland kommen.

    Viele Grüße
    Hörnchen
     
Thema:

Autobahnmaut für PKW

Die Seite wird geladen...

Autobahnmaut für PKW - Ähnliche Themen

  1. Ranger. Nutzfahrzeug oder PKW

    Ranger. Nutzfahrzeug oder PKW: Hallo Ranger- Fahrer, entweder ich bin nicht aufmerksam oder Ford hat eine Wende vollzogen. Nach meiner Meinung war der Ranger bisher von Ford...
  2. Presseportal.de: Starke Performance durch Fiesta und Kuga: Ford wächst bei Pkw-Zulass

    Presseportal.de: Starke Performance durch Fiesta und Kuga: Ford wächst bei Pkw-Zulass: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford setzt den seit Jahresbeginn anhaltenden Wachstumstrend kontinuierlich weiter fort: Im August bringt der...
  3. Presseportal.de: Pkw-Neuzulassungen: Energieeffizienz steigt, aber CO2-Ziele erforder

    Presseportal.de: Pkw-Neuzulassungen: Energieeffizienz steigt, aber CO2-Ziele erforder: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena): Berlin (ots) - - 75 Prozent Wachstum in Effizienzklasse A+ - Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch sinkt...
  4. Presseportal.de: "Gutes Gefühl inklusive": Ford schenkt Privatkunden bei vielen Pkw-N

    Presseportal.de: "Gutes Gefühl inklusive": Ford schenkt Privatkunden bei vielen Pkw-N: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Die bis Jahresende befristete Offerte umfasst die Kfz-Haftplicht- sowie Voll- und Teilkasko-Versicherung - Die...
  5. Presseportal.de: Fast 12.000 Pkw mehr: Ford wächst im ersten Halbjahr um rund 11 Proz

    Presseportal.de: Fast 12.000 Pkw mehr: Ford wächst im ersten Halbjahr um rund 11 Proz: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford zählt im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 123.140 Pkw-Zulassungen und damit 11.909 Fahrzeuge und 10,7 Prozent...