Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Autobatterie

Diskutiere Autobatterie im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; So dumme frage ich weiss ;) Aber wenn ich mir eine neue Batterie kaufe, weiss ich ja das man eig die neue Batterie bisschen größer nehmen sollte....

  1. #1 vanguardboy, 18.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    So dumme frage ich weiss ;)

    Aber wenn ich mir eine neue Batterie kaufe, weiss ich ja das man eig die neue Batterie bisschen größer nehmen sollte.

    Hab momentan eine 44ah drinne, kann ich dann auch eine 60ah Batterie einbauen, oder ist die dann schon wieder zugroß?

    Hab ich mir gerade selber beantworet :D die passt garnicht rein
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiestarider90, 18.05.2011
    fiestarider90

    fiestarider90 Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford fiesta 1,6 2003
    Ford Fiesta 2.0 1996
    Ich habe eine 52ah drinne
     
  4. #3 vanguardboy, 18.05.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Jup, an die 52 AH hatte ich auch gedacht. Nur kriege die 60Ah fuer den gleichen Preis. bzw passt ja eh die 60AH nicht, da sie 4cm zu groß ist.
     
  5. #4 Fröschi, 19.05.2011
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Ihr denkt auch daran, daß eure Lima diese große Batterie laden kann?? ;-)


    Gruß Torsten
     
  6. #5 jörg990, 19.05.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Woher kommt die Weisheit?

    Bleib einfach bei 44Ah, mehr brauchst du normalerweise nicht.

    Ein Mazda MX-5 hat eine 32Ah-Batterie drin, die reicht locker um einen 1,9l Motor anzuwerfen...


    Grüße

    Jörg
     
  7. #6 grossiman, 19.05.2011
    grossiman

    grossiman Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier , 07.2011 , 1,6 Ti-VCT
    Wirklich????

    Also, soll man nicht, man kann höchstens.

    Am wichtigsten ist die Startleistung der Batterie, diese sollte nicht zu hoch und auch nicht zu klein sein, egal ob die Batterie nun 44Ah oder 60Ah Kapazität hat. Was nun aber nicht heissen soll, das die Kapazität nun egal ist, diese sollte auch einen Mindestwert nicht unterschreiten, sonst geht der Batterie z.B. im Winter zu schnell die Puste aus. Wenn die Batterie etwas mehr Kapazität als Serie hat, ist dies nicht schlimm, aber zu viel des Guten bringt dann nichts mehr. Denn die Batterie muss auch von der Größe her passen und auch die Anschlußpole müssen richtig herum sitzen.

    mfg grossiman
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 fiestarider90, 19.05.2011
    fiestarider90

    fiestarider90 Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford fiesta 1,6 2003
    Ford Fiesta 2.0 1996
    Hab meine 52ah genommen weil 44ah nicht da war und ich die günstiger gekriegt habe sonst wäre ich bei 44ah gebliben
     
  10. #8 ford_ranger_25, 20.05.2011
    ford_ranger_25

    ford_ranger_25 Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford Fiesta Sport + 2010 1,6
    Ich hab bei meinem Fiesta die Baterie von meinem Alten Escort drin die Baterie war neu und der escot ist mir leider der Motor kaputt gegangen .
    Aber die Baterie läuft super drin im Auto .
    Ist eine 70 Amper Baterie .
    Die macht auc im Winter kein problem kostet hat die 65 Euro .
    Hab ja zwei Fiesta einmal den am bild und dann noch den MK6 mit 90 ps Turbo diesel aber auch ein Sport .
     
Thema:

Autobatterie

Die Seite wird geladen...

Autobatterie - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Autobatterie wechseln?

    Autobatterie wechseln?: Hallo, ich muss meine Batterie, 12V 52Ah 500A ersetzen, wollte nicht in die Werkstatt fahren, habe mir auch schon bei ebay eine passende...
  2. Autobatterie

    Autobatterie: Hallo, kann mir jemand sagen welche Batterie ich benötige für ford taunus GBTS 1,6 68PS BJ 1/77 es gibt leider keine Vergleichsliste. bei ebay...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Welche Autobatterie kaufen?

    Welche Autobatterie kaufen?: Hallo Forenmitglieder! Bei meinem Kuga 2.0 Diesel 136PS 4x4 muss die Autobatterie getauscht werden und ich bin mir nicht sicher welche ich nehmen...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Autobatterie tot

    Autobatterie tot: Hatte das schon mal jemand ? Bin am Samstag noch unterwegs gewesen. Sonntag will ich den Mav starten, passiert nix mehr. Batterie vollkommen...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY MAX. größe der Autobatterie ?

    MAX. größe der Autobatterie ?: Hallo Ford Gemeinde, meine Batterie in meinem MK3 2,0l TDCi Diesel scheint mir etwas zu schwächeln... da ist auch keine Orginale mehr drin......