Autobild.de: Schlägt hier der Blitz ein?

Dieses Thema im Forum "Ford News" wurde erstellt von Newsbot, 15.12.2008.

  1. #1 Newsbot, 15.12.2008
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG]

    Sieht er nur verlockend aus? Oder steht der neue Opel Insignia auch noch gut da, wenn es um andere Talente geht? Erster Vergleichstest: Insignia gegen VV Passat, Ford Mondeo, Citroën C5 und Honda Accord.


    Zum Artikel...

    Quelle: Autobild.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Motojoe, 16.12.2008
    Motojoe

    Motojoe Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk 2 Turnier 2.5 V6 Bj.2000
    Diesen "Test" kann man nicht wirklich ernst nehmen.
    zB Preisdifferenz VW/OPEL 8,000.00 Euro usw usw

    Mein persönlicher Favorit ( ich habe mir die Autos in Original angesehen )
    bleibt der Mondeo, dicht gefolgt vom Insignia (ein wirklich beeindruckendes
    Fahrzeug)
     
  4. #3 FordFreak´89, 16.12.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    jetzt amlabgesehen davon das ich für opel und VW eh nichts übrig habe, gefällt mir der Insignia absolut nicht.

    Der Innenraum sieht aus wie so ein 3 tasten rentnertelefon.Jeder Knopf so groß wie als möglich und die karosse mit den ganzen Sicken und fugen....ich weiss nicht!

    Dan doch lieber de Mondeo oder Accord!
     
  5. #4 Andreas_S., 16.12.2008
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo zusammen

    Vergesst die ganzen Tests. Egal von wem. Probefahren und vergleichen. Jeder Kunde hat ein anderes Anforderungsprofil. Als Ergebnis kann dann ein ganz anderes Fahrzeug plötzlich vorne sein. Zum Beispiel die Bedienung bei Honda. Ja, es hat viele Knöpfe. Erstaunlicherweise lassen die sich sehr gut intuitiv bedienen. Ich habe beim aktuellen Civic kein Handbuch gebraucht. Die meißten Bedienelemente betätigt man während der Fahrt sowieso nicht. Vieles ist subjektives Empfinden der Tester. Messen kann man Leistung, Verbrauch und Maße. Das war es. Interessant ist dann noch, was geht bei den Kisten über 200000km so alles kaputt und wie sind die Unterhaltskosten. Darüber wird aber in der Regel wenig berichtet. Genauso wie die Werkstattkosten.
     
  6. #5 FordFreak´89, 16.12.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Richtig, da stimme cih dir zu.Die Empfindung eines jeden ist anders.Und Autobild bringt meiner meinung nach sehr oft die meinung ihrer Tester mit ein und auch gerne die einiger Konzerne.....aber ich möchte niemanden etwas unterstellen.

    Wichtig ist, das sich der besitzer in dem Auto wohl fühlt.Und ich täte es in einem Opel oder VW sicher nicht.

    Naja und das es keine Berichte drüber gibt, wie es nach 200TKM aussieht liegt wohl daran das es eine weile braucht die Kilometer zu schruppen!!Dafür gibt es ja die Dauertests!!
     
  7. N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    Dass das Multifunktionslenkrad vom Insignia leichter zu bedienen sein soll, möchte ich mal anzweifeln...war aber ne größere Überraschung als die Tatsache, dass das VAG-Auto gewinnt:lol:
     
  8. #7 MainCoon, 16.12.2008
    MainCoon

    MainCoon Wetzeisentreiber

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2 Bj.2008 2.0l LPG
    Ein Glück, das wir unsere Autos nicht nach den Testberichten kaufen,und jeder selbst entscheiden kann,was für ihn wichtig ist. Wenn sie z.B. beim Opel schreiben, er hätte hinten zu wenig Platz, dann würde das bei mir nicht in die Wertung kommen, weil es mich nicht stört und wir zu zweit unterwegs sind. Sonst hätte ich meinen Toyota Corolla Verso ja niiiee gegen ein Ford eintauschen dürfen. Auch mit dieser Entscheidung bin ich zufrieden. Jedem das Seine, sonst hätten wir ja den Einheits VWAUDIBMWMERC. hier alle vor der Tür stehen.:lol::lol:
    Viele Grüße Mainy
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Scorpio-Nici, 16.12.2008
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    dann will ich mal

    also wie schon erwähnt wurde, jeder muss sich in seinem auto wohl fühlen, und da kann jeder fahren was ihm selber am besten gefällt

    den einzigen opel den ich schonmal gefahren bin war ein omega b, und denn fand ich nicht schlecht,

    aber der neue opel spricht mein geschmack irgendwie überhaupt nicht an, ehr im gegenteil, ich finde sogar er ist total hässlich, hat irgendwie nen touch vom benz und mazda, zumindest was die front angeht, is mir schleierhaft wie man sowas auto nennen kann

    ich selber muss ehrlich gestehn ich bin auch schon den VW(>.<) Passat gefahren und muss sagen tolles auto, platz - übersichtlich - komfortabel

    aber passat oder omega hin oder her, bevor ich mir einen vw oder opel kaufe geb ich meinen führerschein freiwillig ab und kauf mir wieder nen fahrrad
     
  11. #9 Mondeo-Driver, 16.12.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Scheinwerfer ähnlich denen von BMW und ein Kühlergrill der ein bischen nach Bugatti aussieht ( mit der hochliegenden "Opel-Zierleiste") .
    Dagegen finde ich den Focus schicker .

    Für mich kommt es mehr auf den Innenraum an . Ist doch irgendwie vergleichbar mit Schuhe kaufen : Man kauft sich die Grösse die auch passt . Ich bin nunmal 1,85 m lang , also kaufe ich mir ein Auto ( wenn ich noch keins habe ) wo ich keine beengten Platzverhältnisse vorfinde .
     
Thema:

Autobild.de: Schlägt hier der Blitz ein?

Die Seite wird geladen...

Autobild.de: Schlägt hier der Blitz ein? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Navi Sync 3 Blitzer

    Navi Sync 3 Blitzer: Hallo Focus-Freunde ich habe seit 3 Tagen(!) einen Ford Fokus MK3 mit Sync 3 und Navi. Ich bin mit dem Auto sehr zufrieden. 2 Fragen: Wie bekomme...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) 1.6l Ecoboost Automatikgetriebe schlägt beim Umschalten von P auf R

    1.6l Ecoboost Automatikgetriebe schlägt beim Umschalten von P auf R: Hallo, unser Automatikgetriebe schlägt seit neuem beim Unschalten von P auf R, es gibt beim einlegen des Gangs einen harten Schlag. Auto war...
  3. Transit Connect II (Bj. 13-**) Kupplung oder Getriebe "schlägt"

    Kupplung oder Getriebe "schlägt": Hallo, ich habe einen Transit Connect Bj. 2015 mit 70 KW Dieselmotor (5-Gang Getriebe). Folgendes Problem: Wenn das Auto in der prallen...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 focus ruckelt und schlägt aus beim anfahren

    focus ruckelt und schlägt aus beim anfahren: Hallo zusammen. Ich hab ein Problem und kann es nicht orten. Ich bin auch autotechnisch nicht versiert. Mein focus ruckelt und vibriert beim...
  5. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Ford Kuga POIs & Blitzer für Sony Radio mit Navi SW von Bosch Katen TomTom

    Ford Kuga POIs & Blitzer für Sony Radio mit Navi SW von Bosch Katen TomTom: Hallo, habe einen Ford Kuga von Juli 2015. Hier ist das Radio von Sony, die Navigationssoftware von Bosch und die Karten von TomTom? Die...