Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Autogasanlage?

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von Stoppelrenner, 28.03.2012.

  1. #1 Stoppelrenner, 28.03.2012
    Stoppelrenner

    Stoppelrenner Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 95, 2ltr DOHC
    Transit 97er
    Sierra 2.
    Hallo!

    Habe vor meinen Scorpio Bj. 95 2,0ltr. 100kw auf Autogas umrüsten zu lassen.

    Jetzt habe ich aber verschiedene Meinungen gehört. Der eine sagt ja, der andere sagt nein. Es würden Probleme mit den Ventilen auftreten.
    Der nächste sagt es wäre kein Problem bei den älteren Motoren.

    Wer von Euch hat schon Erfahrungen mit den 2 ltr. DOHC mit Gas.

    Fahrzeug hat 82000 km erst gelaufen.

    Vielen Dank im Voraus

    Stoppelrenner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 john-live-wi, 30.03.2012
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Hey!
    Also, Probleme gibt es nur wenn du eine Werksatt nimmst die alle schaltjahr die Gasanlagen einbaun.
    Eine richtige gute werkstatt finden die Tagtäglich die Gasanlagen einbaut, am besten die, die alle Marken an Autos machen. Die haben die Probleme schnell im Griff. AUf die Gasanlage gibt es sowieso Voll Garantie und auf den einbau normale
    Es gibt ein inspektion interwall für die anlage. Und bei den heuteigen anlagen, sehe ich keine Probleme.
    Das mit den Ventile ist bei alten anlagen bekannt, duch das Lup bei den neuen was automatich zugefürt wird kein tema mehr.
    Lass dich beraten. Keine Werksatt baut dir eine Anlage ein die sie selbst nicht als gut befindet. Schlisslich ist jeder neu Kunde der zufrieden ist eine weiterempfelung
    Also Werksatt suchen die die ANlagen Tag täglich einbaun und die machen dir wirklich alles. Lass dir einige Autos zeigen die vn der Werksatt gemacht worden sind. Je sauber die Anlage eingebaut worden ist des so besser ist die Werksatt. Einfach gesagt, es soll so aussehn als ob es so schon immer so sei, kein kaoss und alles leicht zugänglich.Einige Werksätten sagen dir auch das sie das Model, Wagen nicht machen können und sagen dir aber wo du hingehn kannst.
    Dann viel erfolg und gute fahrt mit Gas:top1::top1:
     
Thema:

Autogasanlage?

Die Seite wird geladen...

Autogasanlage? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motorschaden durch Autogasanlage?

    Motorschaden durch Autogasanlage?: Hallo zusammen, hat jemand von euch Erfahrungen mit Autogas-Anlagen, die nachträglich in einen Ford Fiesta eingebaut werden??? Wir haben unsern...
  2. Händler im Raum HH gesucht,die sich mit der Ford-Autogasanlage auskennen

    Händler im Raum HH gesucht,die sich mit der Ford-Autogasanlage auskennen: Es ist mittlerweile zum Verzweifeln: Mein Focus mit Autogasanlage "ab Werk" wird von meinem Händler zwar im Rahmen der Flatrate betreut, jedoch...
  3. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Autogasanlage

    Autogasanlage: Hallo und einen schönen Abend, wer kann mir mit Unterlagen zum Einbau einer Autogasanlage Multi Tec-Mistral II helfen. Gruß Olaf