Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Autom. Leuchtweitenregulierung Xenon, kein Selbsttest mehr

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Urich, 02.04.2013.

  1. Urich

    Urich Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST170 BJ. 12/2003
    Hallo,

    bei mir gibt es mal wieder ein Problem.

    Nachdem ich meine Xenonscheinwerfer ein paar mal draußen hatte, um sie einzustellen und dann die Rädchen zur manuellen Verstellung neu einzuklemben, wir nun der Selbsttest beim Einschalten nicht mehr gemacht. Also dieses einmal runter und rauf fahren der der Scheinwerfer. Funktioniert auf beiden Seiten nicht.

    Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte?

    Motorkontrollleuchte ist aus.


    Gruß Ulli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackhawk168, 03.04.2013
    blackhawk168

    blackhawk168 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 74 KW
    Wie selbsttest ?? Bei meinen Scheinwerfern fährt da nix rauf und runter, wenn ich sie einschalte, merke ich, das sie sich minimal kurz nach unten verstellen, aber dieses typische hoch und runterfahren kenne ich bei mir nicht.
     
  4. Urich

    Urich Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST170 BJ. 12/2003
    Hi,

    als ich den Wagen Ende Februar gekauft habe, war sehr deutlich Bewegung da drin, jetzt überhaupt nix mehr. Das macht mich stutzig. Ich habe an der Elektrik ja nichts gemacht.


    Gruß Ulli
     
  5. #4 miriell, 05.04.2013
    miriell

    miriell Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Trend-X TdCi
    dito, die haben sich auch bei mir noch nie bewegt
     
  6. Urich

    Urich Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST170 BJ. 12/2003
    Hallo,

    danke für eure Antworten.

    Gestern habe ich den Wagen vorn rechts mal etwas angehoben und hat dann die AWLR die Lichtkegel korrigiert. Ist also nix defekt.

    Nur merkwürdig, was ich da vorher einige Male beobachtet habe und jetzt nicht mehr nachzuvollziehen war.

    Aber egal, hauptsache es funktioniert.


    Gruß Ulli
     
Thema:

Autom. Leuchtweitenregulierung Xenon, kein Selbsttest mehr

Die Seite wird geladen...

Autom. Leuchtweitenregulierung Xenon, kein Selbsttest mehr - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenon einstellen

    Xenon einstellen: Hi, beim Vorfacelift wußte ich noch, wo die Einstellschrauben für die Höhenregulierung sind, beim Facelift habe ich die bisher noch nicht...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...