Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Automatik - Gaspedalwiderstand - normal?

Diskutiere Automatik - Gaspedalwiderstand - normal? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Liebe Gemeinde, die Frage bezieht sich in erster Linie an die "Automatikdriver" unter uns. Ich habe im Gaspedal einen Widerstand, weiß nicht ob...

  1. #1 Tigi1979, 18.09.2011
    Tigi1979

    Tigi1979 Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Gemeinde,

    die Frage bezieht sich in erster Linie an die "Automatikdriver" unter uns.

    Ich habe im Gaspedal einen Widerstand, weiß nicht ob der normal ist oder nicht.
    Der Fordhändler wusste auch nicht weiter, da Automatikwagen eben nicht sehr verbreitet sind und er das noch nie gemerkt hat. Wollte dies aber noch abgeklärt haben, bevor meine Garantie weg ist.

    Der Widerstand ist kurz bevor das Gaspedal das Bodenblech berührt (also beim Gasgeben); so im letzten Drittel des Weges. Überschreitet man den Widerstand, schaltet der Wagen noch einmal einen Gang runter. Ist das eine "gewollte" Hemmschwelle vor dem Kickdown? Oder hat mein Gaspedal einfach nur einen Macken und will getauscht werden?

    Kurz um, tritt man das Gaspedal ist es kein reibungsfreier Weg Richtung Bodenblech, sondern man spürt einen Widerstand im letzen Drittel (2/3 leichtgänging, Widerstand, dann wieder leichtgänig). Überwindbar ist er ohne großen Kraftaufwand, nur ob das normal ist? Termperatur spielt dabei keine Rolle, tritt immer auf. :skeptisch:

    Kennt einer das Problem?
     
  2. #2 focuswrc, 18.09.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    nennt sich der sogenannte Kickdown..

    ist ganz normal und so gewollt.
     
  3. #3 Tigi1979, 18.09.2011
    Tigi1979

    Tigi1979 Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    fixe Antwort ;-)

    danke dir!
     
  4. #4 focusdriver89, 19.09.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    :lol::lol::lol::lol::lol: =>
    Ich lach mich fast unter den Tisch....einmalig, so etwas kann auch nur wieder bei Ford sein, dass die Händler keine Kickdown-Funktion kennen weil die so etwas noch nieeeeee gesehen haben, so ist es auch, wenn weitläufige Fehler, die fast jedes 2te Auto hat aangeblich nicht bekannt sind.

    Hier - wie WRC schon sagte ist es Kickdown und es ist normal haben alle (A)-Wagen.
     
  5. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Naja, mal wieder vorschnell geantwortet ohne Mitdenken, sorry.
    Wie tigi schon schreibt ist es ein Widerstand auf etwa 2/3 des Weges, also NICHT DER KICKDOWNSCHALTER. Der ist ganz unten!

    Wenn auf 2/3 ein Widerstand ist, und danach geht es wieder 1/3 leicht weiter, dann ist das nicht normal.

    --> Reklamieren!
     
  6. #6 focusdriver89, 19.09.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    wenn das so ist, dann ist das kickdown. das mit den "gefühlten" 2/3, usw. müsste genauer untersucht werden...
     
  7. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Das war für mich der Hinweis, daß es für meine Begriffe nicht der KD sein kann, weil nach KD gehts nicht weiter.

    Weiß auch nicht. Evtl brauchts eine genauere Beschreibung
     
  8. #8 focuswrc, 19.09.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    gegenfrage: ist am ende denn noch so ne art druckknopf zum betätigen? also wirklich am ende nochmal so n widerstand zum betätigen?
     
  9. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Hi Leute, nehm alles zurück.
    Habs grad eben beim Heimfahren mal ganz bewußt ausprobiert und den Pedalweg gefühlt.
    Der Kickdown Kontakt ist wirklich etwa auf 80-90% des Stellwegs, und man kann nach dem Kickdown-Kontakt noch vielleicht 1cm weiterdrücken. Sehr wenig, aber etwas Stellweg ist es.

    Hab das vorher nie so wahrgenommen.

    Ist also doch möglich, daß bei tigi alles so ist, wie es soll!
     
  10. #10 Tigi1979, 20.09.2011
    Tigi1979

    Tigi1979 Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wie schon gesagt, nachdem der Widerstand überwunden wurde, kann ich noch weiter das Gaspedal durchtreten. Ist nicht nur ein Schalter und dann geht nichts mehr weiter.

    Vom Gefühl her im letzten 3tel.

    Ist der Kickdown nur ein Schalter auf den ich das Gaspedal draufdrücke zum auslösen? Oder muss ich das Gaspedal "durch ihn hindurchdrücken" um ihn zu aktivieren? :rotwerden:
     
  11. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    das ist genau der Punkt.
    Offenbar ist es bei Ford ein "Durchgangsschaltkontakt" ;) , was ich eben in der Form vorher nicht realisiert hatte.
    Bei anderen Herstellern ist es in der Tat ein Druckschalter am Bodenblech, quasi ein Endanschlag mit Schaltfunktion.
     
  12. #12 Tigi1979, 21.09.2011
    Tigi1979

    Tigi1979 Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also alles im grünen Bereich :top1:

    Dankeschön ;-)
     
Thema:

Automatik - Gaspedalwiderstand - normal?

Die Seite wird geladen...

Automatik - Gaspedalwiderstand - normal? - Ähnliche Themen

  1. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Klacken am Schalthebel von Powershift Automatik

    Klacken am Schalthebel von Powershift Automatik: Hallo, Da dies hier mein erster Post ist möchte ich mich erstmal vorstellen. Ich heiße Ralf, komme aus dem beschaulichen Saarland und arbeite in...
  2. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB ST-Zusatzinstrumente im "Normalen"

    ST-Zusatzinstrumente im "Normalen": moin, moin Hat schon mal jemand die ST-Zusatzinstrumente im EcoBoost, Diesel oder Ti-VCT eingebaut? Wenn ja, liegen alle Signale auf dem CAN und...
  4. Biete Heckspoiler Fiesta MK7 normale Ausführung

    Heckspoiler Fiesta MK7 normale Ausführung: Habe noche verschiedene Farben Heckspoiler Fiesta MK7 normale Ausführung. Arubablaumetallic, Frostweiß und Panterschwarz aus Umbau auf ST-Look....
  5. Ford Fusion Automatik, Halterung Kurbelwellensensor lose

    Ford Fusion Automatik, Halterung Kurbelwellensensor lose: Guten Tag miteinander, gestern hat mich mein Fusion 1.6 Benzin Automatik auf der Autobahn im Stich gelassen, ein Ruckler und aus war's. Zusammen...