Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Automatik Getriebe tauschen

Diskutiere Automatik Getriebe tauschen im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo alle zusammen, ich habe mir erst diese Woche einen Mondeo mk2 mit einem Automatikgetriebe gekauft. Ich wusste von Anfang an, dass der vierte...

  1. Ian

    Ian Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia MK2
    Hallo alle zusammen,
    ich habe mir erst diese Woche einen Mondeo mk2 mit einem Automatikgetriebe gekauft. Ich wusste von Anfang an, dass der vierte Gang nicht rein will. Der Verkäufer hat mir ein originales und passendes Getriebe mit gegeben. (Manche würden jetzt sagen:"Warum kauft der sich direkt einen Fehler mit ?!")
    Naja, ich möchte eine Herausforderung!
    Nun möchte ich also das Getriebe tauschen und suche jemanden, der das schonmal an dem Mondeo gemacht hat und mir Tips geben könnte.
    Sehr hilfreich finde ich auch das originale "Service and repair" Handbuch von Ford. Leider habe ich eine Version im Internet gefunden, bei dem die Sektion mit den Getrieben ausgelassen ist.
    Hätte jemand vielleicht ein solches Handbuch ?

    Ich erwarte natürlich keine Wunder aber hoffe, dass ich hier Unterstützung finden kann:)

    Grüße und Danke vorab
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CreasoR, 04.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Ich würde erstmal schauen, ob das Austauschgetriebe überhaubt passt. Es gibt Getriebe vom 131 PS Zetec und welche vom 170 PS Duratec. Ich gehe davon aus, dass du einen V6 hast, weil ich glaube den Wagen zu kennen ;) . Am Getriebe selber stehen Teilenummern, die überein stimmen müssen.

    Ford Werkstatthandbücher gibts auch nicht an jeder Ecke, da die nur für Werkstätten sind. In normalen Büchern wie "So wird's gemacht" steht die Automatikgetriebesektion auch nicht drin meine ich. Ich schaue trotzdem mal nach, weil ich so ein Buch besitze.

    Mit der Automatik vom Mondeo I/II ist eh nicht zu Spaßen, die sind bekannt dafür zeitig abzudanken :(
     
  4. Ian

    Ian Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia MK2
  5. #4 MucCowboy, 04.10.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.214
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wo ist denn das Problem? Das erledigt man doch an einem Sonntag Nachmittag.
    - Motor raus
    - altes Getriebe runter
    - neues Getriebe drauf
    - Motor wieder rein
    Fertig ;) ;)
    [Ironie aus]

    Hebebühne, Motorkran, Ölauffangwanne, (mindestens) einen Helfer, 5-7 Liter Motoröl, 2 Liter Bremsflüssigkeit, 9-10 Liter Getriebeöl, Ansaug- und Abgaskrümmerdichtungen, etliche Spezialwerkzeuge zum Justieren und fixieren des Getriebes, Bremsenabdrückpumpe, und einige Schrauben und Muttern, die nicht wiederverwendet werden dürfen. Und es bleibt die Lotterie, ob das "neue" Getriebe wirklich besser ist wie das was drin ist.

    Die Anleitung "Motor raus / rein" solltest Du finden, steht auch im "Selbsthilfebuch". Es sind pro Vorgang so um die 50 Arbeitsschritte. Was das Getriebe angeht, gibt es nur die offiziellen Ford-Wartungsunterlagen. Da ist doch einiges zu beachten, besonders für den Drehmomentwandler, sonst scheitert der Umbau. Die Unterstützung, die Du suchst, sollte besser persönlich bei Dir vor Ort sein und die TIS-CD im Laptop dabei haben.....

    Grüße
    Uli
     
  6. Ian

    Ian Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia MK2
    Hi Uli,
    danke für deine Antwort.

    Also ich habe gehört/gelesen, dass man den Motor nicht unbedingt raus heben muss, sondern nur lösen sollte und diesen dann kippen, damit man das Getriebe einfacher heraus bekommt. Weißt du zufällig, welche Schrauben man nicht wieder verwenden sollte ?

    Grüße,
    Ian
     
  7. #6 christian.k, 05.10.2013
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
  8. #7 MucCowboy, 05.10.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.214
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Beim V6-Motor geht das garantiert nicht - kein Platz. Und beim 4-Zylinder-Motor hab ich extreme Zweifel - gerade weil der Wiedereinbau so eine Sache ist. Da muss man schon präzise wissen was man tut, weil garkein Platz zum Hinlangen und Hinschauen bleibt - falls er überhaupt reicht. Die Wartungshandbücher sind sich einig: Wechsel bei ausgebautem Motor auf der Holzpalette unter dem angehobenen Fahrzeug. Wenn ich mir die techn. Skizzen so ansehe, geht das Getriebe nichtmal nach unten am Hilfsrahmen vorbei. Also entweder Ausbau des kompletten Hilfsrahmen mit dem Motor nach unten (wie in den Wartungsbüchern beschrieben) oder Haube und Batterie raus und Motor/Getriebe ohne Hilfsrahmen nach oben rausholen.

    Laut Handbuch alle selbstsichernden Muttern (mindestens vier zur Verbindung Drehmomentwandlers / Mitnehmerscheibe). Dehnschrauben scheinen hier nicht dabei zu sein.

    Grüße
    Uli
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Ian

    Ian Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia MK2
    Danke Christian.k
    hab das Buch bestellt und hoffe da genauere Antworten zu finden.

    Meint ihr zwei Tage sind realistisch für den Tausch ?
    Ist hier jemand aus der Umgebung, der zufällig eine Hebebühne hat oder jemand gut kennt, der eine hat ?
    Wäre auf jede Hilfe angewiesen und dankbar.
     
  11. #9 Vavuum, 06.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Ich hatte bei meiner US Karre keinerlei Unterlagen vor dem Getriebetausch und das war auch GUT SO.

    Mein Erfahrungen mit Haynes oder wie das heiß - MÜLL. Selbst der Brennwert ist schlecht.

    Ein Vormtittag und gut - das sollte sehr belanglos sein.


    Der Mondeo hat einen Hilfsrahmen - richtig ?

    Den Motor mittels Traverse an den Kotflügelkanten abstützen,
    Hilfsrahmen ausbauen
    Weil es für ungeübte einfacher ist - Antriebswellen demontieren
    Anlasser ausbauen - durch das Loch den Wandler von der Anlasserscheibe abschrauben
    Kirmskrams abschauben
    ZB: das Lenkgetriebe vom Hoilfsrahmen lösen - es verbleibt im PKW!. EVentuell sit eine Ölleitung am RAhmen verlegt - entsprechend handeln.
    Getriebe vom Motor trennen - bis auf eine gut ereichbare Schraube
    Tisch unterstellen
    Bühne absenken
    Das Getriebe seitlich vom Motor abziehen und den Wandler dabei IN/AUF das Getriebe schieben
    Bühne hoch - da steht ein Getriebe auf dem Tisch
    (Ohne Gewähr :))

    Insgesamt streßfrei - seinerzeit benötigten wir zu zweit mit Routine ZWEI STUNDEN für einen Automanten bei Frontantrieb (für Aus- und Einbau)

    Ich kenne die "TOLLEN"! die den Motor scheif verkipppen um das Getriebe vom Wandler zu rupfen/zerren. Beim letzten "TOLLEN" hat nahezu zwei Wochen benötigt um die dabei geschrotteten Teile zu ersetzen. Die Firma nennt sich "Fachwerkstatt" und die hatten sich einen "Spezialisten" geholt. Ja, das war wirklich speziell.

    Wichtig -
    1. RUHE
    2. KEIN STERESS
    3. Im Notfall einen Tag Pause machen!
    4. Es als Entspannungsübung ansehen

    Aus Erfahrung - verkrampft man sich oder meint einen Geschwindigkeitsrekord aufstellen zu wollen - dann klappt es garantiert nicht UND man macht Fehler!


    Noch eine Erfahrung:
    Gebrauchte Automaten sind TÜCKISCH und meinstens haben die 80tkm runter und funktionierten beim Ausbau hervorragend! - das sollte zu denken geben. Der nächste Denkanstoß - wie lange hält das "neue". Was zum nächsten Punkt führt: "was ist denn eine bekannte Schwachstelle bei dem Getriebe.."oder halt "sollte ich das AT Ding nciht öffnen und an bekannter Stelle impfen..." was zu "Welchen Wert hat die Karre - will ich mir das dafür antun.." nachsichzieht.

    Daher beim "neuen Getriebe" das ATF volständig ablassen und in einem weißen sauberen Behälter auffangen. Falls möglich die Ölwanne demontieren und nach Schmutz untersuchen. Ein dünner schwarzer Film ist OK - aber Schlamm oder Stücke bedeuten "NICHT EINBAUEN sondern WEGWERFEN"

    Oft ist in der Ölwanne ein Magnet - sieht der aus wie ein IGEL - dann das Getriebe entsorgen - das hat keinen Sinn.

    Aber VORHER unbedingt herausfinden, ob das akuelle tatsächlich defekt ist ?

    Km-Stand ?
    AHK ?
    Ölpegel ?
    Ölfarbe ?
    Ölgeruch ?


    Achja - in diveresn "HIRNLOSEN" REparaturleitfäden wird der Hilfsrahmen samt Getriebe demontiert. Das ist in meinen Augen total sinnentllert. Man hühnert mit Kühlflüssgkeit, Bremsflüssigkeit, Servoflüssigkeit usw, rum - das ist KOMPLETT überflüssig.
     
Thema: Automatik Getriebe tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford automatikgetriebe wechsel

Die Seite wird geladen...

Automatik Getriebe tauschen - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Transit Connect unterschied

    Getriebe Transit Connect unterschied: Unterschied Getriebe
  2. Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) beim NX??

    Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) beim NX??: Hallo Leute, wo finde ich beim NX diese "verdammte" Funktion? Ich will die nicht, die nervt ohne Ende!! Egal wo ich geschaut habe, ich hab nix...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Öl für Servolenkung und Getriebe

    Öl für Servolenkung und Getriebe: Hallo Zusammen Ich suche für meinen Escort BJ95 Turnier Servolenkungsöl und Getriebeöl. Nun bin ich auf folgende Produkte gestossen: - Getriebeöl...
  4. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Automatik ruckelt

    Automatik ruckelt: Hallo zusammen, bei meinem Mondi (203 PS) schaltet die Automatik zeitweise unangenehm heftig. Insbesondere beim langsamen Anfahren oder...
  5. Spurstangen Kopf Tausch

    Spurstangen Kopf Tausch: Hallo Leute mal ne frage Der Tüv meinte ich muss meinen linken Spurstangekopf tauschen sonnst wird das nix. OK das kann gut sein. So flux zum...