Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Automatik Spinnt !? 2 oder 3 gang

Diskutiere Automatik Spinnt !? 2 oder 3 gang im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich fahre schon 2 Jahren ein Fiesta JD3 1.4l Automatik bis jetzt war alles okay (außer einmal Zündspule+4 Zündkerzen) so in letzter Zeit...

  1. #1 Witalka, 15.12.2010
    Witalka

    Witalka Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST MK6
    Hallo,
    ich fahre schon 2 Jahren ein Fiesta JD3 1.4l Automatik bis jetzt war alles okay (außer einmal Zündspule+4 Zündkerzen)

    so in letzter Zeit habe ich gemerkt das das Automatik Getriebe bisschen spinnt..

    bsp.
    Fahre an 1->2 (2500-3000 Umdrehungen) - Alles Noch Okay
    2->3 bei 2100 bleibt (ist nicht immer) der stehen und nimmt kein Gas mehr an..(werde langsamer weil er ja nur rollt) dann lass ich gas los drück wieder drauf dann schaltet der und nimmt wieder gas an und fährt wieder normal. Und wenn der vom 3->2 (2-1) Runterschaltet kommt das Stoßartig aber wenn der vom 5->4 Runterschaltet ist es Butterweich.


    Hoffe habe es verständlich beschrieben... und das jemand mir helfen kann.
    Gruß Witalka
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FiestaMaddin, 15.12.2010
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    hab auch nen 1.4 automatik..

    hatte das Problem nur wenn ich den Gang einlege von N ..

    dann nimmt er kein gas an



    war schon ma schlimmer.. mein FFh hat das system neu aufgespielt und seit dem gehts wieder
     
  4. #3 Witalka, 17.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
    Witalka

    Witalka Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST MK6
    hi..
    gerade ist der Fehler richtig passiert, wie du es geschrieben hast mit neutral,
    Motor aus,keine gas Annahme und ging nichts mehr. (Gelber Zahnkreiß am leuchten) Nach paar Mal ging der wieder an und bin erst mal zu Ford gefahren,
    der hat mir dann Getriebe neuangelernt und Kupplung :D hoffe das war das jetzt.

    Anscheinend waren die kleinen gas Aussetzer die Vorgeschichte zu der gesichte.

    edit 1:
    fehler immer noch da.. jetzt sogar schlimmer...
    ford händler meinte stellmotoren ..kosten ca.700€..

    edit 2:
    Nach einem Tipp von einem Ford Meister (der hat 2 halbautomatik fiesta´s mk6 so repariert.. weil sich die stangen nicht mehr rum schieben können weil da keine schmierung ist bleiben die stehen).. Die Schalt Stellmotoren ausgebaut neu eingeölt.. und läuft wie geschmiert... !

    Hoffe wenn das einer hat das es ihm helfen kann.
     
Thema:

Automatik Spinnt !? 2 oder 3 gang

Die Seite wird geladen...

Automatik Spinnt !? 2 oder 3 gang - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Automatik ruckelt

    Automatik ruckelt: Hallo zusammen, bei meinem Mondi (203 PS) schaltet die Automatik zeitweise unangenehm heftig. Insbesondere beim langsamen Anfahren oder...
  2. Focus 2 Fl Verkleidung Mittelkonsole

    Focus 2 Fl Verkleidung Mittelkonsole: :)Hi. Suche für einen 2er Focus Fl die zwei Verkleidungen im Fußraum an der Mittelkonsole mit Armlehne und die 12V Buchse in der Mittelkonsole am...
  3. Sync 2 Update angeblich nicht verfügbar

    Sync 2 Update angeblich nicht verfügbar: Hallo liebe Gemeinde, mein FoFo ist heute in der Werkstatt, weil ich eine aktuelle Sync2-Software draufspielen lassen wollte. Ich hab noch eine...
  4. Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll

    Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll: Hallo Forum, Ich habe ein Problem mit meinem Mondeo MK3 Baujahr02. 2.0l DURATORQ DIESEL Meine Frau hatte das Auto vollgetankt und die...
  5. Automatik

    Automatik: Hallo, Weiß jemand ob die Automatik im neuer Fiesta wieder ein Doppelkupplungsgetriebe ist oder doch ein Wandler?