Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Automatik spinnt bei kaltem Motor

Diskutiere Automatik spinnt bei kaltem Motor im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Automatik spinnt bei kaltem Motor ## Lösung LMM? Hallo, Fahre einen Ford Scorpio 2 Bj. 97, 2.3 Automatik. Das Auto steht immer draußen und...

  1. #1 Stephan4, 22.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Automatik spinnt bei kaltem Motor ## Lösung LMM?

    Hallo,

    Fahre einen Ford Scorpio 2 Bj. 97, 2.3 Automatik.

    Das Auto steht immer draußen und auch nicht überdacht. Ich benutze es aber alle 2 Tage für einkaufen usw.

    Jetzt habe ich seit gestern folgendes Problem. Solange der Motor noch kalt ist, also die ersten 7-10km, spinnt die Automatik. Sobald ich den Hebel auf D schalte und auf der Bremse stehe ruckelt es, so als ob das Auto losfahren will, was aber nicht geht, da ich ja auf der Bremse stehe. Beim Losfahren beschleunigt das Auto nicht, so als ob Sprit fehlen würde. Ich kann also nur ganz sachte Gas geben (Drehzahlmesser nicht über 2100Umin). Fahre ich mit dem Winterprogramm, dann nippelt der Motor schon im Stand fast ab.
    Das alles ist aber weg sobald der Motor warm ist. Die Automatik schaltet dann seidenweich - so wie immer. Auch wenn das Auto dann wieder ne halbe Stunde steht treten die Probleme nicht wieder auf.

    Es ist nur beim Kaltstart. Erst dachte ich da wär was festgefroren.

    Kennt jemand das Problem. Was denkt ihr kann das sein?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daniel Düsentrieb, 22.12.2010
    Daniel Düsentrieb

    Daniel Düsentrieb Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde zuerst den Getriebeölstand prüfen...
     
  4. #3 Stephan4, 22.12.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hab ich scho - der passt
     
  5. #4 Stephan4, 23.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    denkt ihr ein Getriebeölwechsel würde helfen?

    Das komische ist ja, dass alles funktioniert sobald das Öl warm ist.

    und wenn der Motor kalt ist, also dirket nach dem Starten, klappert es auch ein wenig unter der Motorhaube. Aber nur bei Minus Graden.
     
  6. #5 OHCTUNER, 23.12.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Ein Getriebeölwechsel könnte helfen , Garantie gibt es nie bei sowas !
    Aber Pflicht ist dann eine richtige Getriebespülung , sonst hat das mit einem Ölwechsel nicht viel zu tun !
    Wer weiß wie alt die Brühe schon ist und ob überhaupt ein geeignetes Öl da drin ist !
    Ich fahre zb. das Top Tec 1100 von Liqui Moly und bin seit gut 1,5 Jahren zufrieden damit , keinerlei Probleme im Winter !
     
  7. #6 swennadine, 23.12.2010
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    HI!

    Also ich würde auch als erstes mal das getriebeöl wechseln. Wenn möglich mit Filter. Dabei das Öl aus dem Wandler nciht vergessen. Weil es dort aber keine Ablassschraube gibt, würde ich dir empfehlen, neues Öl reinmachen und danach eine runde mit dem Auto fahren. dabei drauf achten das alle Gänge geschaltet werden inkl. Wandlerkupplung. Danch erneut Öl ablassen und neues Öl auffüllen. Somit ist gewährleistet das auch das alte öl aus dem Wandler rauskommt. Ach so das alte öl mal betrachten, es sollte nicht schwarz sein und auf nicht verbrannt riechen. Schwarzes Öl heißt das es verbrannt ist, und das deutet auf übermäßigen verschleiß im Getriebe hin. Z.B. verbrannte Bremsbänder oder Kupplungen.
    Viel Glück.
     
  8. #7 Stephan4, 23.12.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    bei mir ist das Öl braun. ist das gut?

    komisch ist nur, dass es von einem Tag auf den andern war. Kann es da wirklich am öl liegen?
     
  9. #8 OHCTUNER, 23.12.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Braun ist am Ende , das Öl hat im Getriebe nix mehr zu suchen !
     
  10. #9 Daniel Düsentrieb, 23.12.2010
    Daniel Düsentrieb

    Daniel Düsentrieb Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Naja, was heißt am Öl liegen, dass Problem ist ja nicht das Öl, sondern Ein Magnetventil, dessen Durchfluß nicht gewährleistet ist, wenn es zu dick ist, oder verschmutzt. Das Problem ist vor allem, dass durch Abriebe im Getriebe Ablagerungen im Öl entstehen (deshalb auch braun, oder zumindest dunkler). Diese abriebe können unter Umständen zu "Verstopfungen" führen, dies besonders im kalten Zustand.
     
  11. #10 Stephan4, 24.12.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ok das klingt einleuchtend.

    Letztens hab ich auch lesen, dass wenn die Drehzahl extrem abfällt es auch am Nockenwellenstellungssensorliegen könnte.

    Käme das bei mir auch in Frage?
     
  12. #11 Daniel Düsentrieb, 24.12.2010
    Daniel Düsentrieb

    Daniel Düsentrieb Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Ein Drehzahlabfall kann viele Ursachen habe, da ist eine Ferndiagnose immer schwer, ich würde den Nockenwellensensor nicht ausschließen, es wäre aber nicht die erste Fehlequelle die ich betrachten würde. Zuerst würde ich sämtliche Unterdruckschläuche in Augenschein nehmen (immer das einfachste zuerst...).

    Ich glaube aber das dein geschildertes Problem eher nach einem Getriebeproblem klingt. Unter Umständen ist ja ein Fehler im Steuergerät hinterlegt, vielleicht kennst du ja jemanden der dir den Wagen mal auslesen kann?!
     
  13. #12 swennadine, 24.12.2010
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    HI.

    Also wie OHC Tuner schon sagte, raus mit dem Öl und neues Öl rein. Gleichzeitig würde ich dir empfehlen die Bremsbänder nachzustellen. Ist bei dem Getriebe noch möglich. kann leider nur die Ford mit Spezialwerkzeug.
    Ich würde als erstes neues Öl reinmachen samt Filter und die Bremsbänder nachstellen lassen bei der Ford. Danach Prüfen und ein paar tage fahren.

    Als laie finger weg von den Magnetventilen!!! An einen defekten Nockwellenpositionsgeber glaube ich persönlich weniger. Dann hättest du auch probleme beim Starten.

    Gruß und frohe weihnachten
     
  14. #13 Stephan4, 26.12.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    War gerade auf der Suche nach neuem Öl.

    Möchte auch das top tec 1100 kaufen. 140€ für 20l.

    HighPerformer bietet aber auch das ATF Dexron II Automatiköl an mit denselben spezifikationen. Dort kosten 20l nur 66€. Ziemlich billig.

    Von Fuchs das Titan öl kostet ca. 100€ (20l)

    Bei Ford kostet es 400€ 20l


    Was ist eure Meinung dazu. Das man nicht das Öl bei Ford kaufen muss, beweisen ja scorpio Fahrer, die seit Jahren z.B das top tec 1100 fahren.

    Kann ich bei dem High Performer Öl für 66€ zugreifen?
     
  15. #14 Daniel Düsentrieb, 27.12.2010
    Daniel Düsentrieb

    Daniel Düsentrieb Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Uiuiui, was willst du mit 20 Litern? (Nebengewerbe anmelden?)
    Ich muss jetzt Lügen wie viel da rein geht, aber mit sicherheit wirst du die hälfte davon auf ewigkeiten in irgend einem Schrank lagern. Das Geld kannst du lieber für nen Ölfilter investieren.

    Ich würde eine Füllung mit dem günstigeren Öl machen zum spülen und dann das bessere top tec 1100 (da es hier ja bereits gute Erfahrungen mit dem Öl gab) einfüllen. Ich würde mich informieren welche Füllmengen das Getriebe hat und dann auch nur die entsprechende Menge kaufen...
     
  16. #15 OHCTUNER, 27.12.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Sorry , aber mit der Spülung wechselt man ja gleichzeitig das Öl , also sollte man das gleich mit dem Öl machen was man drin haben will !
    15 Liter sollten auch reichen !
     
  17. #16 Stephan4, 27.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Also in das Getriebe passen 10,2l rein. Fürs spülen braucht man wohl so 5-8l. Da denke ich, sind 20l nicht so verkehrt.

    Ich hab hier auch ne Anleitung bekommen wie es gemacht wird. öl wechseln, ne Runde fahren und Öl wieder wechseln wäre ne Möglichkeit.
    Aber besser soll es sein, Ölwanne ab, altes Öl raus, Ölwanne rein. Entnommene Menge mit neuem Öl auffüllen. Dann Rücklaufschlauch ab am Ölkühler und Motor im Leerlauf laufen lassen. Unten pumpt die Ölpumpe das Öl raus und oben wird neues eingefüllt. Wenn unten frisches Öl rauskommt, ist alles gut.

    So will ich es machen.

    Und da kann ich ja schlecht 2 Sorten Öl nehmen. Aber das High Perfomer wird ja reichen.
     
  18. #17 OHCTUNER, 27.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Die obere Leitung am Wasserkühler ist Zulauf , da ist ordentlich Druck drauf !
    Am besten zu Zweit machen und mit Literflaschen arbeiten , kann sein das du den Motor mal abschalten mußt , weil du mit dem nachfüllen nicht nachkommst , also achte darauf , Getriebe darf nicht trocken laufen !

    Sei mit dem High Performer vorsichtig , hab keins gefunden wo für deine Automatik brauchbar wäre , also poste erst welches du kaufen willst , bevor du dein Getriebe mit falschem Öl killst !
     
  19. #18 Stephan4, 27.12.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 OHCTUNER, 27.12.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Hmm , sagt mir nix , kann also nix zu sagen !
    Füllmenge 10,2 ist nur bei Neubefüllung und auch nur mit Zusatzölkühler , ohne Ölkühler ca. 8,7 L !
     
  22. #20 Stephan4, 27.12.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Na aber die Freigaben stimmen doch. Warum also soll es nicht gehen?
     
Thema:

Automatik spinnt bei kaltem Motor

Die Seite wird geladen...

Automatik spinnt bei kaltem Motor - Ähnliche Themen

  1. Bedienteil Heizung . Kalt Warm regler reagiert nicht, Kommt nur Warm ins Fahrgastraum.

    Bedienteil Heizung . Kalt Warm regler reagiert nicht, Kommt nur Warm ins Fahrgastraum.: Habe mir ein Ford Ka Bj 2004 RBt Motor 60 PS mit Klima gebraucht gekauft. Bin vom Händler nach Hause gefahren da wurde es mir ganz heiß im...
  2. Motor startet plötzlich ...

    Motor startet plötzlich ...: Hallo, ich bin nach mehr als 30 Jahren wieder bei Ford (C-Max) gelandet. Das waren damals noch Zeiten (Taunus, Capri, Granada). Ich hatte sie...
  3. Mk3 spinnt rum

    Mk3 spinnt rum: Hallo Leute ich habe da ein Problem ich habe ein mk3 und da war ein Kolben kaputt.den habe ich erneuert und Kopf Dichtung auch gleich und Steuer...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 RS Motor in den Turnier einbauen?

    RS Motor in den Turnier einbauen?: Hi Liebe MkII-Fahrer, ich stelle mir die Frage, ob man in den Turnier von 2009 einen Motor vom MkII RS einbauen kann und wenn ja, was man...
  5. Motor-Lüfter

    Motor-Lüfter: Hallo wollte mal wissen ab wann der Lüfter vom Motor anspringt. Hab vorne am Kühler zwei Stück einer ist ja bekannterweise für die Klima oder? Ich...