Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Automatik spinnt OD Lampe leuchtet

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von powertine, 17.10.2009.

  1. #1 powertine, 17.10.2009
    powertine

    powertine Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia Kombi Baujahr 1998 2,5 V6
    Hallo liebe Forumsmitglieder,:weinen2:
    ich spreche jetzt hoffentlich einen Menschen an der ein Bringer ist bzw Ahnung hat. :top1:Tipps die bestimmt gut gemeint sind wie Wandler ist kaputt usw. helfen mir nicht weiter. Auch der Tipp der vielen Fachwerkstätten nach Getriebaustausch hilft mir nicht richtig weiter. Nun mein Problem. Als ich meinen Mondeo gekauft hatte war im Stadtverkehr am Anfang alles OK. Der Motor lief leise und kraftvoll das Getriebe schaltete Butterweich ohne Rucken. Als ich das erste Mal meine Eltern im Umland nach ca 100 KM Autobahnfahrt mit hohen Geschwindigkeiten besuchte fing es an. Die OD Lampe begann zu blinlken und das Getriebe schaltete richtig Ruckartig hoch und runter. Aber das Getriebe schaltete noch, bloss ruckartig. Das Problem begann aber nur, wenn die OD Lampe nach längerer Autobahnfahrt zu blinken anfing. Bei Stadtfahrten bis ca 50-70 KM/H auf Schnellstrassen schaltete das Getriebe perfekt ohne Ruckeln... Jetzt meine Frage mit dem Tipp von einer Automatikfachwerkstatt die mir gleich ein neues AT Getriebe für 1800 Euronen einbauen wollte mit dem defekten Wandler: Wenn der Wandler kaputt wäre, dann würde doch das Getriebe nicht bei kalten Zustand bzw Stadtfahrten total unaufällig hoch und runterschalten, sondern bei jedem Betriebszustand, also bei Kalt und Warm oder ?? Ich als Laie denke eher an ein Elektronikproblem habt Ihr eine Idee ??
    Vor einer Woche gab es eine Steigerung meines Problems. Ich hatte mich ja an die blinkende OD Lampe gewöhnt.
    Jetzt ist ein neues Problem: Das Getriebe schaltet am Anfang gar nicht mehr in den 2 Gang hoch dreht beim Gas geben fast bis 4000 hoch und dann beginnt die OD Lampe zu blinken. Wenn die OD Lampe blinkt schaltet das Getriebe auch wieder in den 2 bis 3 Gang hoch und runter. Dieses Fahrverhalten erhöht bei meinem Mondeo den Spritverbrauch auf fast 16 Liter.
    Ich habe einen Trick herausgefunden, der mir weiterhilft: Wenn ich anfahre achte ich darauf das mein Drehzahlmesser ca. bei 2000 ist, dann gehe ich vom Gas und warte ein Moment bis sich der Gang einschaltet. Der zweite Gang schaltet dann normal und der dritte muß dann auch wieder so ausgetrickst werden. Dabei kommt die OD Lampe nicht.

    Jetzt würde ich mich freuen, wenn mir jemand dazu etwas schreiben könnte. Was kann ich tun und was habe ich als nächstes zu erwarten( ist es etwa die Vorstufe und danach steigt er völlig aus??) :gruebel:
    Liebe Grüße an Euch !!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zimax

    Zimax Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2008 1.8 Duratec HE
    Als erstes musst du den Fehlercode auslesen lassen. Je nach gespeicherten Code lässt sich der Fehler schon eingrenzen. Aber, so wie du den Mangel beschreibst würde ich sagen das der Wandler defekt ist (übermässiger Schlupf im Wandler). Dieses Problem ist nicht unbekannt. Ich habe alleine bei der MK2 Serie 5 Getriebe mit diesem Fehler gehabt die mit einem neuen Wandler wieder funktionierten. Die Laufleistungen lagen zwischen 80000 und 95000 km. Der Reparaturaufwand und die kosten sind aber nicht von schlechten Eltern.
     
  4. eupo1

    eupo1 Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    mit dem einsetzen oder nicht einsetzen der wandlerkupplung könnte ein zusammenhang mit dem, schlagen beim schalten stehen.bezug, wandler-magnetventil aufkommen !
    ich tippe auf ein hängendes oder falsch angesteuertes wandlerkupplungsmagnetventil.

    hast du etwas in der oelwanne vom atg gefunden was da nicht hingehört?
    und wie "zimax" zu recht fragt - hast du mal fehler ausgelesen ?
     
  5. #4 yellowmondeo, 18.10.2009
    yellowmondeo

    yellowmondeo Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo 93 1.8 16v
    das mit dem wandler tip das der nich hillft kann ich verstehen aber nur ma so zum thema wenn der wandler kaputt ist so wurde mir das erklärt dann schaltet das getriebe garnicht mehr......
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Automatik spinnt OD Lampe leuchtet

Die Seite wird geladen...

Automatik spinnt OD Lampe leuchtet - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Gebrauchts getriebe Spinnt...

    Gebrauchts getriebe Spinnt...: Mahlzeit zusammen. Habe ein neues Getriebe bekommen, nachdem das alte (zumindest der 3. Gang) den Geist aufgegeben hat. Das Getriebe ist kein...
  3. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft

    Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft: Hallo Fachleute, ein "Forumsfrischling" hofft auf eure Hilfe! Die Fakten: Mein 2003er T220L, mit 1.8 TDCI Motor, bekam vor sechs Monaten eine neue...
  4. Schlachtfest Transit 90/330 FA Bj 2003 Automatik

    Schlachtfest Transit 90/330 FA Bj 2003 Automatik: Bei Interesse einfach melden Gruß Karl
  5. Infodisplay leuchtet sehr lange

    Infodisplay leuchtet sehr lange: Hallo, bei unserem Ford Focus MK2 Bj. 2008, leuchtet das Infodisplay (welche Verbrauch etc. anzeigt) mitunter 45 min. und länger. ist etwas nicht...