Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Automatik Wahlhebelsperrmechanismus

Diskutiere Automatik Wahlhebelsperrmechanismus im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo :) liebe Ford Freunde, habe mir einen gebrauchten 145PS Automatik Mondeo 2.0 Kombi Ghia gekauft. Leider war erst das Problem, daß der...

  1. mondix

    mondix Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :) liebe Ford Freunde,

    habe mir einen gebrauchten 145PS Automatik Mondeo 2.0 Kombi Ghia gekauft.

    Leider war erst das Problem, daß der Mechanismus, der bei betätigen der Bremse den Gang-/Wahlhebel lösen sollte fast nicht funktionierte. So mußte man immer den Notentriegelungsmechanismus mit Schlüssel eindrücken :rasend: (kleines Loch neben Schalthebel).

    Das Tail, das kaputt ist fand ich heraus, sitzt unter dem Hebel, eine kleine Batteriegroße Kabsel (ev Magnetschalter oder sowas) und kostet 225 Euro.

    Ich hab das Dingens einfach rausgebaut bzw abgeschraubt und mit nem Kabelbinder an die Seite gebunden, nun schaltet sichs wunnebar, da die Sperre ja nicht mehr existiert. :cooool:

    Weiß jemand, ob es da bezüglich Sicherheit - Gefahr für Getriebe usw - nun ein Problem geben könnte? Das Dingens ist ja nicht aus Spaß verbaut, nehm ich an.

    Vielen Dank für Antwort und schönen Abend! ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 21.06.2010
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    bei Automatikfahrzeugen gab es schon immer eine Startsperre um das starten mit eingelegter Fahrstufe zu verhindern, die habe ich vor 20 Jahren bereits bei meinem Ascona B totgelegt, das war aber auch der Grund dafür keine TÜV Abnahme zu erhalten.
    Neue Fahrzeuge lassen halt erst das einlegen der Fahrstufe bei betätigen der Bremse zu um ein ungewolltes losfahren zu verhindern, das ist ein Sicherheitsaspekt, welches (sofern der Prüfingenieur es merkt) zum verweigern der Plakette führt. Dem Getriebe ist es egal...
    MfG
    Dirk
     
  4. #3 BlueMoondeo, 21.06.2010
    BlueMoondeo

    BlueMoondeo Falcon 500 :-)

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Galaxy WA6, 2011, 140PS-TDCi, 6-Gang-manuell
    Moin,
    kleiner Tipp:

    Hier geht es nicht nur um eine olle TÜV Plakette oder so.

    Hier geht es um Sicherheitsmerkmale !!!

    Also wenn es nicht so schlimm ist, daß mal ein kleines Kind überfahren wird, weil man den Wagen in D oder R gestartet hat und nicht gleichzeitig auf der Bremse stand, dann macht der Kabelbinder bestimmt einen tollen Job...

    :mies:

    Viel Erfolg bei der Reparatur !
     
  5. mondix

    mondix Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dirk und danke für die rasche Antwort!

    Habe kommendes Monat die TÜV Untersuchung. Hoffentlich sieht ers nicht :nene2:

    Viele Grüße
     
  6. mondix

    mondix Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ja aber jedes Fahrzeug ohne Automatik hat da doch auch keine Sperre :gruebel:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 BlueMoondeo, 21.06.2010
    BlueMoondeo

    BlueMoondeo Falcon 500 :-)

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Galaxy WA6, 2011, 140PS-TDCi, 6-Gang-manuell
    Ruf mal bei Deiner Versicherung an!
    Die können Dir da bestimmt Auskunft geben, ob dieser Schalter wichtig ist...
     
  9. #7 Schwally, 21.06.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ja und nein.. bei den neuren musst du mittlerweile die kupplung treten.. also kann der wagen auch nicht ungewollt einen satz nach vorne machen - beim starten..
     
Thema:

Automatik Wahlhebelsperrmechanismus

Die Seite wird geladen...

Automatik Wahlhebelsperrmechanismus - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CDCI Automatik verschluckt sich und raucht kurz

    1,6 CDCI Automatik verschluckt sich und raucht kurz: Guten Tag, bin neu hier im Forum und bräuchte eure Hilfe. Ich hab ein 1,6 CDCI Automatik (2004 ohne DPF) 125tkm der läuft soweit eigentlich ganz...
  2. Biete B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK

    B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK: Baujahr 11/13 Abnehmbare AHK Winterpaket Trendpaket Weiß 45000 Km 1. Hd, scheckheftgepflegt. TÜV 11/18 ABS, Anhängerkupplung, Bluetooth,...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?

    Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?: Meine Automatik stottert beim bremsen wie wenn der motor gleich abgewürgt wird und fängt sich dann wieder... passiert auch nur manchmal meistens...
  4. Biete Ford Focus 2.0 Ghia Automatik BJ 2004 !!TÜV NEU!!

    Biete Ford Focus 2.0 Ghia Automatik BJ 2004 !!TÜV NEU!!: Ich biete hier meinen geliebten Ford Focus: 2.0 Ghia Automatik BJ 2004 Stufenheck Limousine
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Bremsen Wechsel am Kombi mit Automatik

    Bremsen Wechsel am Kombi mit Automatik: Hallo, gleich vorab. Ich habe die Suche schon durch. Leider muss ich trotzdem fragen. Ich möchte an meinem Focus Facelift die Bremsen vorne und...