Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Automatikgetriebe bei 240TKM Kaufberatung

Diskutiere Automatikgetriebe bei 240TKM Kaufberatung im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo, ich möchte mir einen Ford Scorpio Bj. 95 kaufen. Er ha den 2.3 Motor mit 147PS. Der Wagen hat schon 240TKM runter und ein...

  1. #1 Stephan4, 18.01.2010
    Stephan4

    Stephan4 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mir einen Ford Scorpio Bj. 95 kaufen. Er ha den 2.3 Motor mit 147PS. Der Wagen hat schon 240TKM runter und ein Automatikgetriebe.

    Der Verkäufer meint, das die Wartungen alle immer gemacht wurden und, dass auch die Automatik keinerlei Probleme macht.

    Wie ist das allgemein mit dem Automatikgetriebe bei der Laufleistung beim Scorpio? Über die Motoren habe ich schon verschiedenes gelesen. Die meisten schreiben aber, dass der Motor, wenn er gepflegt wurde, bei 240TKM keine Probleme macht. Ist das beim Automatikgetriebe auch so?
     
  2. #2 Kombifan70, 18.01.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    hallo,
    ist natürlich schon ne stramme kilometerleistung. interessant hierbei ist meiner meinung nach, wo die meisten kilometer davon gefahren wurden, mehr in der stadt oder mehr autobahn. :gruebel:
    wie auch immer, lass dir vom händler die wartungsintervalle zeigen, die sollten ja in sowas wie einem serviceheft festgehalten worden sein.
    wenn das so ist, der wagen an sich eine gute figur macht dann spricht eigentlich nichts gegen einen kauf.
    ich denke mal, wenn der motor immer gut gepflegt wurde, sollte das beim getriebe auch so sein, ist ja schliesslich ein bestandteil des motors wenn man so will.
    ohne getriebe nützt dir der beste motor nix :)
     
  3. #3 OHCTUNER, 18.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Kommt immer drauf an wie mit der Automatik umgegangen wurde , jede Sünde die damit begangen wurde , kostet Lebenserwartung !
    Aber 240tkm ist schon recht viel für ne Automatik , schau dir das Öl davon an , ist es dunkel und riecht verbrannt , macht das nicht mehr arg lange , saubere/weiche Schaltübergänge sollten auch sein !
    Man steckt da nicht drin , kann 300tkm halten , oder schon früher den Löffel abgeben !
    Bei Meinem ist mir bei 150tkm der Wandler um die Ohren geflogen , kam zwar überraschend , aber wirklich gewundert hab ich mich bei meiner Fahrweise nicht wirklich und im Kotzi 24V muß die etwas mehr Leistung verkraften !
     
Thema:

Automatikgetriebe bei 240TKM Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe bei 240TKM Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier

    Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier: Guten Morgen, ich fahre Aktuell einen Golf VI GTI mit dem ich total unzufrieden bin... und möchte nun auf Ford umsteigen :) Allerdings tue ich...
  2. Kaufberatung Ford Focus Turnier

    Kaufberatung Ford Focus Turnier: Hallo! Ich habe bisher kein Auto besessen und möchte mir nun eines Dank Nachwuchs zulegen. Durch Beratung bin ich jetzt bei Ford Focus Turnier...
  3. Kaufberatung Ford Fiesta MK7 1.6Ti-VCT

    Kaufberatung Ford Fiesta MK7 1.6Ti-VCT: Hallo, ich interessiere mich für einen Ford Fiesta Mk7 1.6 TiVCT (Sport) und wollte euch fragen, worauf ich bei der Besichtigung des Fahrzeuges...
  4. automatikgetriebe stockt beim schaltvorgang

    automatikgetriebe stockt beim schaltvorgang: hallo , ne frage zur FOFO mk3 2,0 TDCI Automatik. hab vor kurzem Getriebeöl erneuert seit dem stockt das Fhrzg. wenn ich das Gaspedal durchtrete...
  5. Kaufberatung: FOCUS oder KUGA

    Kaufberatung: FOCUS oder KUGA: Hallo liebe Forum-User, ich habe mich heute erneut hier angemeldet weil ich eure Hilfe ersuche. Nach meinem Erstwagen, einem Fiesta hatte ich mir...