Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Automatikgetriebe beim 2 Liter schaltet nicht in den 4. Gang

Diskutiere Automatikgetriebe beim 2 Liter schaltet nicht in den 4. Gang im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hey , ich habe ein bischen nachgelesen und gefunden das bei den größeren Varianten ein sogenannter VSS dafür verantwortlich ist . Hat der 2 Liter...

  1. #1 Streethawk, 05.10.2013
    Streethawk

    Streethawk Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio , 1994 , 2,0
    Hey ,
    ich habe ein bischen nachgelesen und gefunden das bei den größeren Varianten ein sogenannter VSS dafür verantwortlich ist . Hat der 2 Liter DOHC diesen VSS auch ? Ich habe weder einen Bordcomputer noch wackelt bei mir die Tachonadel , deshalb bin ich nicht sicher ob bei meinem die Ursache gleich ist wie von manchen beschrieben .
    Vielen Dank , Greetz , Streethawk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 binkino, 05.10.2013
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    14
    Kannste ganz einfach feststellen, rückwärts fahren, geht die Nadel hoch, ist Deiner wie alle anderen ;-)
    also mit VSS
     
  4. #3 OHCTUNER, 05.10.2013
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Der hat mit Sicherheit einen VSS und warscheinlich auch eine Tachowelle , somit wird da bei defektem VSS kein Tacho wackeln !
     
  5. #4 binkino, 05.10.2013
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    14
    hehe normal lese ich immer dran vorbei :D
    "Ich habe weder einen Bordcomputer noch wackelt bei mir die Tachonadel"
     
  6. #5 OHCTUNER, 05.10.2013
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Was hat der Bordcomputer damit zu tun ?
    Warum sollte der Tacho wackeln wenn er dafür eine Tachowelle hat , sprich , keinen elekt. Tacho ?
     
  7. #6 Streethawk, 05.10.2013
    Streethawk

    Streethawk Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio , 1994 , 2,0
    Hey ,
    ich hatte gelesen das andere mit dem gleichen Problem gleichzeitig ein Wackeln der Tachonadel hatten und eine Veränderung der Bordcomputeranzeige . Deshalb mein Hinweis .
    Also hat der 2 Liter auch diesen Sensor und ich sollte die Ursache dort suchen ( Sensor , Stecker , Kabel ) , richtig ?
    Thanks .
     
  8. #7 OHCTUNER, 05.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2013
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Naja , Bordcomputer hast du nicht , da wäre das aber zu erkennen , mehr aber nicht und da es beim MK1 eine Umstellung wieder auf Tachowelle gab , fällt diese Option auch flach !
    Das einzigste was mir da einfällt , der Kickdown könnte ohne VSS auf Sparflamme gehen , also nicht mehr so spontan auf Vollgas beim runter schalten reagieren !
    Fang bei den Kabeln ab Sensor (Getriebe) an , wirklich genau schauen , könnte ein Kabelbruch sein der da nicht einfach beim hin schauen hallo schreit !
     
  9. #8 transe79, 06.10.2013
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2
    als selber geplagter automatik fahrer
    der vss geht häufiger hops
    die kabel seltener,zumindes nicht so das sie sich berühren
    einfach auszuprobieren
    fahren in stufe D schaltet rauf bis zur 3.stufe,weiter beschleunigen bis ca 4200 U/min,dann schaltet das getr automatisch in stufe 4= vss kaputt
    hab das schon dreimal hinter mir
    hab daher auch noch res teile für automatik,da umgerüstet auf schaltung
    könnte ich mich davon trennen
     
  10. #9 Vavuum, 06.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Weil es zum Verständnis beiträgt:

    VSS = Geschwindigkeitssensor.
    Das Signal wird von GEM, ABS, Tempomat, Tacho und weiteren Komponenten verwendet.

    Enfacher Test (an meinem NON Scorpio) ist das Fahren mit geöffneter TÜR. Stellt die GEM fest, daß wir trotz geöffneter TÜR (laut Anzeige) fahren, wird die Innenbeleuchtung deaktiviert und die Warntöne ebenso abgeschaltet.

    Oder Tempomat - ohne VSS kein Tempomat !

    Oder man hat eine OBD-Buchse - die Geschwindigkeit kann ausgelesen werden - so kann man auch bei Fahrzeuge mit Tachowelle den VSS enfach prüfen.

    Der Automat benötigt das VSS zum ermitteln der Gangwahl in Verbindung mit weiteren Werten wird so das automatisierte Schalten möglich. So kann zB. auch ein defekter TRS (Schalthebelsensor) das Schalten in den 4. Gang (heißt oft OD) verhindern.


    Hat das Getriebe schon die 200tkm erreicht und wurde auch viel mit Anhänger bewegt, die inoffiziellen Ölwechsleinervalle alle 60tkm nicht eingehalten, dann ist ein Defekt gewollt und das Getriebe sollte repariert oder ersetzt werden. In wenigen Fällen hilft auch ein Getriebeölwechsel.,

    Es ist recht EGAL was sigenannte KFZ-Mechniker oder gar Ford zum Getriebeölwechsle meinen "Lebensfüllung muss NIE ..." - selbst ZF "empfiehlt" alle 60tkm das Zeugs zu erneuern. Natürlich hat Ford recht: "Hält ein KFZ-Leben" mit 120tkm ist das dann auch erreicht, die Garantie/Gewährleistung ist um :)
     
  11. #10 Streethawk, 07.10.2013
    Streethawk

    Streethawk Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio , 1994 , 2,0
    Hey ,
    meins schaltet gar nicht mehr in den 4. . Nervt auf der Autobahn , 140 km/h bei ca. 5.000 U/min. ...

    Gruß , Ralf
     
  12. #11 Streethawk, 07.10.2013
    Streethawk

    Streethawk Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio , 1994 , 2,0
    @ Vavuum : Danke für die Erläuterungen :top:.
    Ich hatte das Phänomen erstmals bei ca. 120.000 km . Ein Getriebeölwechsel half . Nun habe ich ca. 135.000 km drauf und diesmal hat der erneute Ölwechsel nix gebracht . Im Getriebe sei ein Filter oder Sieb , das Teil hat kein einziger Händler in Deutschland mehr auf Lager . Also wurde der Filter ( sitzt wohl in der Ölwanne ) gespült und wieder eingebaut . Ich sah bisher die Ursache an diesem Filter aber scheinbar hat es ja damit nichts zu tun .
    Mittlerweile habe ich ein Ersatzfahrzeug gekauft da ich täglich zur Arbeit muss und werde mich wohl von dem Scorpio trennen da er noch ein paar Macken hat : Probleme mit der Wegfahrsperre , da geht der Motor schon mal mitten auf der Kreuzung aus und ich muss den Schlüssel mehrmals abziehen und die Wegfahrsperre drücken bis er irgendwann wieder anspringt . Kann man wohl überbrücken , ich aber nicht ...
    Das Türschloss der Fahrerseite lässt sich nicht mehr öffnen , nur noch schliessen , usw. Sind für einen Experten evtl. Kleinigkeiten aber im Alltag nerven diese Sachen . Habe den Scorpio 2009 mit originalen 67.000 km gekauft und er hat mich zuverlässig von England bis Mallorca gebracht :top:. Aber nun ist Schluss . Vieleicht möchte ja jemand aus dem Forum ihn haben .

    Gruß , Ralf
     
  13. #12 Streethawk, 07.10.2013
    Streethawk

    Streethawk Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio , 1994 , 2,0
    Hey ,
    eben getestet : Beim Rückwärtsfahren mit geöffneter Tür bleibt die Innenraumleuchte und der Warnton an ! Also scheint der VSS okay zu sein und die Ursache liegt woanders ?

    Gruß , Ralf
     
  14. #13 OHCTUNER, 07.10.2013
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Also ich lese da genau das Gegenteil bei raus wenn bei dir alles an bleibt !
     
  15. #14 Streethawk, 08.10.2013
    Streethawk

    Streethawk Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio , 1994 , 2,0
    Wie ? Normalfall : Du öffnest die Tür beim Rückwärtsfahren , die Innenraumleuchte geht an und ein Warnsignal ertönt .
    Bei defektem VSS ginge beides aus .
    Und bei mir bleibt es aber an , also Normalfall .

    Gruß , Ralf
     
  16. #15 Pommi, 08.10.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.10.2013
    Pommi

    Pommi Guest

    Nö, umgekehrt.

    Durch den VSS bekommt er ja das Signal, dass das Auto zumindest rollt (bei Automatik wohl eher selten der Fall). Also, du stehst, macht die Tür auf und Zündung/Motor an. Die Innenbeleuchtung brennt und es kommt ein Piepton für die offene Tür. Wenn du jetzt rückwärts fährst, sollte die Innenbeleuchtung und der Piepton ausgehen, da der VSS Bewegung rückwärts meldet. Wenn der VSS defekt ist, kommt keine Meldung und beides bleibt an.

    Ich kann jetzt aber nicht sagen, ob es beim Scorpio genauso ist, da der Tip ja durch Vavuum von einem Nicht-Scorpio kommt. (besser so?)

    Diese Schaltung würde auch Sinn machen, da manche Nachts beim Einparken Rückwärts und links wenig Platz die Tür öffnen und da raus schauen. Dann stört das Licht und der Piepton.
     
  17. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Ist schon ein Ford und der hat auch ein GEM, das dieses steuert :)
     
  18. #17 Zolimin@tor Cossi 24V, 15.12.2013
    Zolimin@tor Cossi 24V

    Zolimin@tor Cossi 24V Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio 24V bj.93
    Ford Mustang 2006 V6
    Hallo auch,
    wahrscheinlich ist eine Membrane am Getriebe defekt die schaltet den 4 Gang (haben die öfter !!)
    Am Getriebe auf der rechten Seite (Beifahrer) sind zwei runde Deckel.
    Hinter jedem Deckel ist eine Membrane mit einer Feder, und eine ist bestimmt defekt.gibt es bei Ford zu kaufen
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Pommi

    Pommi Guest

    Ist auch eine Möglichkeit, aber in 99% der Fälle ist es der VSS. Der 4. Gang im Automatik Scorpio wird über den VSS geschaltet, da dieser nicht mehr Drehzahlabhänging, sondern Geschwindigkeitsbhängig geschaltet wird. Ausserdem ist der Tread 2 Monate alt. Ich hoffe mal zu glauben, dass er sich in der Zeit schon wieder gemeldet hätte, wenn ihn die Tips nichts gebracht hätten.

    Mit Bordcomputer kann man das besser feststellen, einfach diesen auf Momentanverbrauch stellen. Steht die Anzeige bei l/h, ist der VSS gehimmelt. Ohne geht das halt nicht. Und beim MK1 Fl kann man es auch nicht mehr über den Tacho sehen, da dieser wieder über Tachowelle läuft.
     
  21. Elvis

    Elvis Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio I
    Hallo,

    ich belebe mal diesen Thread wieder.
    Bei mir fehlt plötzlich der 4. Gang, seit meine Batterie entladen und er eine Nacht abgeklemmt war. Ist nun auch schon länger her.
    Er ist schon manchmal da, aber nur wenn ich den Fuß ganz vom Gas nehme und er keine "Last" hat.
    Sobald ich wieder etwas Gas gebe, etwa um bei ca. Tempo 70 - 100 die Geschwindigkeit zu halten (kein Kickdown), ist er sofort wieder im 3.
    Ich frage mich natürlich, ob es mit der entladenen Batterie zusammenhängt; hatte sie auch ausgebaut. Einen der Schläuche in der Nähe der Batterie habe ich nicht versehentlich abgezogen, das habe ich schon geprüft.
    Oder doch nur Zufall?
     
Thema:

Automatikgetriebe beim 2 Liter schaltet nicht in den 4. Gang

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe beim 2 Liter schaltet nicht in den 4. Gang - Ähnliche Themen

  1. Durchgang für Stromkabel und Dämmung beim C-Max

    Durchgang für Stromkabel und Dämmung beim C-Max: Hallo zusammen, ich habe einen C-Max BJ 2003 und habe heute Morgen gut 2 Std. nach einem Durchgang für´s Stromkabel gesucht. Kann mir hier...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fehlercode P0949 - Powershift Automatikgetriebe ruckelt

    Fehlercode P0949 - Powershift Automatikgetriebe ruckelt: Hallo zusammen, ich habe ein Problem, bei dem mir bis jetzt niemand behilflich sein kann. Ich hoffe ihr wisst eventuell etwas dazu! Fahre einen...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost

    Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost: Hallo! Eine Frage,hat einer von euch schon Erfahrungen mit Ladeluftkühlern von Airtec beim 1,0 ecoboost gemacht?Also bezüglich Passform,Usw....
  4. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Drehzahlschwankung beim ausrollen

    Drehzahlschwankung beim ausrollen: Hallo, ich habe mit meinem C-Max ein Problem. Ich hab das Forum durchsucht aber nichts passt genau. Es ist der 1.8 mit 125 PS, EZ 12/2008 und...
  5. Automatikgetriebe ruckelt mk2 bj.2009

    Automatikgetriebe ruckelt mk2 bj.2009: Hallo mein Name ist Denis und ich habe vor 3 Jahren einen Ford Focus Mk2 bj.2009 136PS tdci 148.368km gekauft und habe nun Probleme mit dem...