Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Automatikgetriebe-Probleme

Diskutiere Automatikgetriebe-Probleme im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich hab folgende Probleme mit meinem Automatikgetriebe (2,5l V6): Im mittleren Drehzahlbereich schaltet das Getriebe eigentlich recht...

  1. T.O.M.

    T.O.M. Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK II,
    Bj:1999
    2,5l V6 Automati
    Hallo, ich hab folgende Probleme mit meinem Automatikgetriebe (2,5l V6):
    Im mittleren Drehzahlbereich schaltet das Getriebe eigentlich recht sauber.
    Im unteren Drehzahlbereich, wenn ich das Getriebe genau bei 55km/h schalten lasse, springen die Gänge rauf und runter, erst wenn ich ordentlich auf's Gaspedal steige ist das Problem wieder weg.
    Im oberen Drehzahlbereich haut es die Gänge ziemlich rein.
    Beim Kickdown schaltet das Getriebe zwar runter, geht aber danach leer durch, Motor heult auf, hohe Drehzahl, selbe Geschwindigkeit.
    Heute hab ich zum ersten Mal nach Jahren den Overdrive-Schalter betätigt, eigenartiger Weise schalteten die Gänge sanfter und das angesprochene Problem bei 55km/h war auch weg (vorerst nur im Stadtgebiet getestet).
    Bitte um Hilfe!
    T.O.M.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 27.02.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.493
    Zustimmungen:
    212
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hört sich nicht gut an.
    Hört sich gaaaaaaar nicht gut an.
    Ohne die Sache mit dem Kickdown hätte ich auf den Wählschaltersensor getippt, den auszutauschen ist nur sehr fummelig, aber nicht teuer. Aber der Kickdown wird elektronisch berechnet, ohne so einen mechanischen Sensor. Wenn das Getriebe dabei Unsinn macht, liegt es am Innenleben des Getriebes. Und beim CD4E-Getriebe ist sowas zu reparieren schlicht unwirtschaftlich.

    Bitte bring ihn erstmal in eine Werkstatt und lass den Fehlerspeicher auslesen.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 christian.k, 27.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2012
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Hallo,
    ich habe vor ein paar Monaten bei Aufleuchten der O/D-off mal den Felerspeicher auslesen lassen, war P0741, sinngemäss:

    Drehmomentwandlerkupplung bleibt geöffnet.

    So richtig weiterhelfen konnte aber niemand, außer "Getriebe erneuern" .

    Nun hat es uns am Wochenende bei einem Ausflug auf der Rückreise voll erwischt!

    Innerhalb weniger Minuten nach Start kein Kraftschluss mehr, Motor dreht hoch (wie oben), aber Geschwindigkeit ändert sich nicht, bergauf sogar langsamer... nix ging mehr. Zuletzt nur noch rückwärts in eine Seitenstrasse, um nicht auf einer Bundesstrasse als Hindernis stehenzubleiben.

    Werde nun das vorhandene Ersatzgetriebe eingebauen lassen, ist aber auch nicht mehr taufrisch, weil (echt kurios):
    bei Kauf habe ich eine Probefahrt gemacht, alles OK.
    Ölstand und Farbe / Geruch OK.

    Überführungsfahrt nach rund 300 km bei gemischter Fahrweise kommen plötzlich "harte Schaltvorgänge" :gruebel:

    Wieder 50 km gefahren, Pause, Situation ähnlich ....

    Mal schauen, werde beim Getriebewechsel das Öl erneuern, vielleicht hilft auch ein Additiv im Getriebeöl ?
     
  5. T.O.M.

    T.O.M. Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK II,
    Bj:1999
    2,5l V6 Automati
    Danke, werde meinen Mondeo auslesen lassen.
    Heute hab ich den Luftmassenmesser abgesteckt und muss sagen, dass das Fahrverhalten bedeutend besser war (noch nicht optimal, aber kein Vergleich zu sonst).
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Automatikgetriebe-Probleme

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe-Probleme - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Komfortfensterheber macht probleme

    Komfortfensterheber macht probleme: Hallo hab probiert es selber in den Griff zu bekommen aber jetzt brauch ich euren Rat. Also seit kurzem geht auf der Fahrerseite meine...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Zündschloss, Probleme beim Einbau

    Zündschloss, Probleme beim Einbau: Hallo Zusammen, Ich habe Schei … gebaut. :( Das Zündschloss von meinem Fiesta hat so Doll geharkt das sich der Schlüssel sich nicht mehr drehen...
  3. Transit IV (Bj. 86-00) Automatikgetriebe austauschen

    Automatikgetriebe austauschen: Ich habe ein WoMo Bj 93 mit Automatikgetriebe. Es schleift im 1. und 2. Gang, erst im 3.fährt es normal. Am Berg ist das ein ernstes Problem. In...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Probleme mit Rückfahrlicht

    Probleme mit Rückfahrlicht: Hallo, ich bin neu hier und konnte jetzt auf die Schnelle auch über die Suchfunktion des Forums nichts zu meinem Problem finden. Nehme aber gern...
  5. Probleme bei kaltem Motor

    Probleme bei kaltem Motor: Hallo Nu macht mir mein mk3, 2,0 tdci schon wieder kummer, wenn er kalt ist springt er erst an und läuft normal, beim anfahren blinkt die...