Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Automatikgetriebe spinnt und Fehler im Speicher gefunden ohne DTC im Bordcomputer

Diskutiere Automatikgetriebe spinnt und Fehler im Speicher gefunden ohne DTC im Bordcomputer im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Ich habe zwei Probleme die nicht so gut passen da ich bis Weihnachten in Reha bin und hier kein FFH in Reichweite ist... Zum einen macht...

  1. #1 roadrunner1405, 28.11.2017
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    Hallo,

    Ich habe zwei Probleme die nicht so gut passen da ich bis Weihnachten in Reha bin und hier kein FFH in Reichweite ist...

    Zum einen macht mir das Automatikgetriebe sorgen. Ich habe den Wagen im Mai bei einem Toyota-Händler in Leipzig gekauft und damals 2 oder 3 mal das Gefühl gehabt das es an leichten Steigungen morgens wenn der Wagen kalt war falsch schaltet. Es war so das er beschleunigt und dann schaltete und dann gefühlt zwei Gänge auf einmal. Also als wenn man bergauf fährt und vom 2. in den 4. Gang schaltet. Einmal war es auch so das er nicht beschleunigte nach dem schalten sondern die Drehzahl von 2000 auf mindestens 4000 hoch ging ohne dass der Wagen schneller wurde. Das war dann komplett weg nachdem der Händler nichts fand und im BC keine DTC abgelegt waren, ich jedoch zu Hause mit einem Delphi doch einige Fehler in Bezug auf zu niedrige Spannung in drei Steuergeräten löschte.

    Bis heute. Ich fahre los und an steilem Berg schaltete es mindestens zehn mal hoch und runter ohne das sich an Gasstellung oder Steigung was änderte. Motor heult extrem auf und mehr als 20 km/h waren nicht drin. Die gelbe Motorleuchte links im Tacho flackerte immer wieder mal auf. Das ging etwa 400m so. Hab Auto abgestellt und war einkaufen und der Rückweg verlief normal. Hab Speicher mit Bluetooth-Dongle und iPhone ausgelesen und keine DTC im Speicher außer dem hier angehängten der nichts mit dem Getriebe zu tun haben sollte.

    Der zweite Fehler weist auf irgendein Sensor mit zu hoher Temperatur hin?

    Kann mir da jemand mal erklären was genau da gemeint ist und was mit dem Getriebe sein könnte?
    Letzten Service gab es laut Stempel im Februar 2017, was da gemacht wurde konnte der Händler nicht sagen und der Wagen scheint nicht für Online registriert zu sein. Was mir in letzter Zeit öfter auffiel ist das es gelegentlich nach heißer Plastik stinkt wo ich nicht weiß ob von mir oder Auto vor mir und das er bei annähernd null grad nach 100m schon so stank was dann aber wieder weniger wurde. Hab auch nichts sehen können im Motorraum.

    Es ist ein Focus Turnier Titanium 1,6 Ti-VCT mit 125 PS mit inzwischen 78000km und EZ 04/2013 und auch Bj. 04/2013[​IMG][​IMG][​IMG]


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  2. #2 FocusZetec, 28.11.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.834
    Zustimmungen:
    786
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    P0C82 bedeutet: Hybrid Battery Temperature Sensor "H" Range/Performance ... der gehört sicherlich nicht zu deinem Auto! Am Wahrscheinlichsten ist das der Code von der App falsch erstellt wurde. Was wohl ein eindeutiges Zeichen ist das du ein richtiges Diagnosegerät benötigst!

    P0036 wäre Lambdasonde, du solltest die Verkabelung prüfen (Marderschaden), angegeben ist die rechte obere Sonde (wenn du vor dem Motorraum stehst)
    P0301 wäre Fehlzündungen 1.Zylinder
    P300 Fehlzündungen an verschiedenen Zylindern

    die 3Fehler^ verursachen einen kaputten Katalysator, die sollte man unbedingt Zeitnah abarbeiten bzw. mit einem richtigen Diagnosegerät auslesen/bestätigen.

    B0055 gehört zum Airbag, leuchtet die Lampe? Eventuell war mal die Batterie schwach, ansonsten muss man eine richtige Diagnose machen, vorausgesetzt der Fehler wird mit einem richtigen Diagnosegerät bestätigt!

    Zum Getriebe gibt es keinen Fehler, eventuell wurde der Fehler durch Unterspannung ausgelöst (Batterie prüfen), ansonsten brauchst du eine richtige Diagnose mit einem richtigen Diagnosegerät!
    Das sollte ein normales Wandlergetriebe sein? Die werden nicht gewartet, die laufen bei Ford im ersten Moment unter Wartungsfrei.
     
    frankyER gefällt das.
  3. #3 roadrunner1405, 28.11.2017
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    Die eine App zeigte mir gleich als erstes eine angebliche Spannung von 16V an was eigentlich utopisch wäre. Im Bordcomputer fand ich die Spannung ohne Motor mit 11,9V und wenn der Motor etwa 20 Sekunden läuft geht sie auf 14,4V hoch. Das sollte ja eigentlich ok sein oder?

    Zur Lambdasonde wäre ein Bild vom Motorraum hilfreich das ich weiß wo ich schauen muss. Ohne Werkzeug und Lampe auf dem Parkplatz im Erzgebirge ist das echt blöd .....

    Die Fehlzündungen , können die durch die Lambdasonde kommen? Oder was könnte das sein?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  4. #4 FocusZetec, 28.11.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.834
    Zustimmungen:
    786
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Bei solchen Fragen würde ich dir eine Werkstatt empfehlen, besonders weil du ein richtiges Diagnosegeräte brauchst! Auf die App kannst du dich aus meiner Sicht nicht verlassen! Die große Frage ist ob das alles echte Fehler sind oder ob das alles falsche Fehlercodes sind (von der App faslch erstellt) ... bevor das nicht geklärt ist brauchst du eigentlich gar nichts machen!
     
  5. #5 roadrunner1405, 28.11.2017
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    Ok. Will ja nur vermeiden das wirklich was kaputt geht dadurch wenn ich weiter fahre. Hier im Umkreis gibt es jedenfalls keine FFH. Toyota hat damals ja auch ausgelesen und keine Fehler gefunden und zu Hause fand mein Delphi eine ganze Reihe Fehler. Als die damals gelöscht waren lief er auch mit dem Getriebe relativ problemlos und der Verbrauch ging um 1 Liter runter. Was mich von Anfang an stört ist der hohe Durchschnittsverbrauch von jetzt 11,2 Liter ohne Klimaautomatik. Im Sommer sind es etwa 1,5 Liter mehr sogar. Also mit Tempomat bei 60km/h liegt er momentan bei 7,5 bis 8 Liter im Schnitt.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  6. #6 MucCowboy, 28.11.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.792
    Zustimmungen:
    1.446
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Und wenn Du den ADAC zum Fahrzeug kommen lässt? Es ist wirklich wichtig, wass ein Fachkundiger da mal unter die Haube schaut, wenn Du Dich selber nicht so auskennst. Der sehr hohe Verbrauch ist ein deutliches Zeichen dafür, dass etwas ziemlich nicht in Ordnung ist. Einfach weiterfahren wird Dir früher oder später teure Folgeschäden einbringen.
     
  7. #7 roadrunner1405, 28.11.2017
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    Mmh. Muss ich mal sehen. ADAC bin ich nicht mehr drin, wäre also teurer Spaß. Und einfach 16 km zum nächsten FFH fahren ohne Termin.... ich muss ja permanent in Reichweite sein da es eine Kinder-Reha ist


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  8. #8 Schrauberling, 28.11.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    der 1.6 Ti-VCT hat ein Powershift, wurde denn das Getriebeöl schonmal getauscht?Kauf dir für paar € ein Diagnosegerät, habe es mal selber mit Bluetooth ausprobiert und es kam nur Mist bei rum, so praktisch des auch sein mag.
     
  9. #9 roadrunner1405, 28.11.2017
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    Ja ich weiß das die Bluetooth Dinger Mist sind. Das war eher Spielerei und Zufall das ich das noch im Handschuhfach liegen hatte

    Das mit dem Powershift hab ich nie so ganz verstanden. Das ist ein Automatikgetriebe was offenbar sechs Gänge hat die mit den zwei Tasten auch manuell schalten kann? Ich sehe nur den Sinn nicht dabei da das Getriebe meine manuelle Schaltung sofort wieder übergeht. Wenn ich zum Beispiel mal am Berg manuell runter schalte um besser zu beschleunigen, dann schaltet das dusslige Ding innerhalb von zwei oder drei Sekunden sofort wieder hoch und er knört paar Meter um dann selbst wieder runter zu schalten. Das lässt die Tasten eigentlich sinnlos erscheinen.

    Ob und wann das Öl gewechselt wurde weiß ich nicht. Bei mir noch nicht da ich den im Mai erst gekauft habe und nun knapp 5000 km gefahren bin. Im Serviceheft ist lediglich ein Stempel über allgemein Service, da steht nichtmal was überhaupt gemacht wurde. Hab bei dem FFH gefragt der den Stempel gemacht hat und die wissen angeblich nicht was gemacht wurde da der Wagen nicht für Online registriert ist und auch keine Rechnung vorliegt. Obwohl ich der Meinung bin das der wissen muss was er der Vorbesitzerin berechnet hat. Da es nur einen Stempel von Februar 2017 und dann den von der Übergabeinspektion 2013 gibt, würde ich mal sagen das die Vorbesitzerin was das betrifft eine ziemliche Schla*** war.... aber genau werde ich es wohl nie erfahren.

    Wäre das eventuell auch ein Fall für die Gebrauchtwagengarantie oder die Mobilitätsgarantie von Toyota? Die ist im Vertrag mit drin für ein Jahr und dazu die übliche Gewährleistung



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  10. #10 FocusZetec, 28.11.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.834
    Zustimmungen:
    786
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ich konnte jetzt nachschauen, das ist wirklich ein Doppelkupplungsgetriebe (Powershift) ... der Ölwechsel ist sehr sehr wichtig, wenn man ihn nicht macht kommt es schnell zu Problemen. Das nächste große Problem bei dem Getriebe ist der Ölstand, wenn der nicht stimmt gibt es auch Probleme.

    Wenn man beim Getriebe etwas machen möchte muss man als erstes den Ölstand kontrollieren (das ist das a und o bei dem Getriebe), aber das ist wirklich aufwendig das sollte eine Werkstatt erledigen, ein geübter Mechaniker (der Erfahrung mit dem Getriebe hat) würde dabei erkennen ob es alt oder neu ist, sollte sich herausstellen das das ein altes Öl ist kann man es auch vollends erneuern.

    Das kontrollieren kostet in einer Ford Werkstatt ca. 100-150€, das erneuern 300-350€.
     
  11. #11 roadrunner1405, 28.11.2017
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    Ok danke. Werd ich zum Jahresbeginn ins Auge fassen. Jetzt ist es nicht möglich.

    Was ich am Powershift nicht verstehe ist das es ja selbst sofort zurück schaltet wenn ich manuell schalte. Die Tasten dazu sind dann absolut sinnlos


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  12. #12 MucCowboy, 28.11.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.792
    Zustimmungen:
    1.446
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Es schaltet wie jedes Automatikgetriebe auf Basis von Lastberechnungen. Da irgendwas im Antrieb derzeit nicht stimmt (Verbrauch deutlich zu hoch), reagiert auch das Getriebe nicht besonders rational. Da gibt's also einen Zusammenhang. Erstmal die offensichtlichen Sachen prüfen und ggfls. in Ordnung bringen lassen (z.B. Getriebeöl), dann schauen was von den anderen Fragezeichen noch übrig ist.
     
    roadrunner1405 gefällt das.
  13. #13 Punisher, 28.11.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    beim kleinen powershift welches mit dem 1,6 tivct
    verbaut ist , gibt es fürs getriebeöl kein wechselintervall
    dieses getriebe
    hat zwei trockenkupplungen
    daher verschmutzt das getriebeöl nicht durch den kupplungsabrieb wie beim grossen powershift mit
    naßkupplungen .
     
  14. #14 roadrunner1405, 28.11.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.11.2017
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    Wie siehts denn aus mit den Kosten? Fällt das mit in die Gewährleistung oder Gebrauchtwagengarantie? Den Händler brauche ich da eher nicht fragen da die Antwort schon klar sein dürfte....
    Also Lambdasonde, fehlender Service am Getriebe, hoher Verbrauch....
    Ich habe den Verbrauch und ruckelndes schalten ja schonmal reklamiert und es wurde nichts gefunden und sei normal. Der Werkstattmeister hat damals den Bordcomputer resettet und ist paarmal Straße mit Tempomat auf und ab gefahren und auf 8 Liter gekommen was ja nicht schwer ist. Ich habe festgestellt das selbst bei 130km/h mit Tempomat auf der Autobahn der Verbrauch nicht unter 8,5 Liter im Momentanverbrauch geht.

    Nur ohne Beweise das was nicht richtig funktioniert oder die entsprechend greifende Garantie habe ich da keine Chance was zu erreichen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    Woran erkennt man denn nun tatsächlich welches große oder kleine Getriebe drin ist? Hier bekommt man bei dem Thema als Laie Begriffe wie Powershift oder große oder kleine Powershift um die Ohren gejagt ohne das man davon was in Handbüchern liest. Im Serviceheft gibt es ja auch nicht mehr wie früher die Felder zum ankreuzen ob und was gemacht werden soll und wurde. Ganz zu schweigen von den eventuellen Unterschieden und was die für mich bedeuten.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  15. #15 JoergFB, 28.11.2017
    JoergFB

    JoergFB Forum As

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    108
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL 07/2016, 2,0 TDCI 110KW Titanium
    Als ETIS noch für Normalsterbliche funktioniert hat, bekam man unter den Hauptmerkmalen auch den Getriebetyp angezeigt.
     
  16. #16 Punisher, 29.11.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    die vin
    mal bei 7zap.com eingeben
    mit etwas glück
    funktionierts ja dort mit
    den nebenmerkmalen
    oder man sucht eimfach mal den ffh auf .
     
  17. #17 Gas-Geber, 29.11.2017
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus 3 Turnier, 01/2017, 1,5l tdci 120 PS
    Das kommt jetzt darauf an, was Du unter "sofort" verstehst. Bei mir übernimmt die Automatik nach ca. 10 - 15 Sekunden das Schalten wieder.
    Wenn Du das nicht möchtest, kannst Du auch den Hebel auf "S" stellen. Dann kannst Du komplett manuell schalten.
     
  18. #18 roadrunner1405, 29.11.2017
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    Sofort bedeutet wie weiter oben erwähnt 2-3 Sekunden. Und die Stellung S macht keinen Unterschied zu dem anderen Modus außer das er schneller schaltet und die Gänge weiter ausfährt. Auch bei S schaltet die Automatik und es geht nicht wie du sagst rein manuell, das ist definitiv falsch und steht auch im Handbuch das lediglich das Schaltverhalten und das ausfahren der Gänge etwas sportlicher ist. Trotzdem schaltet es bei S allein hoch und runter


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  19. #19 Gas-Geber, 29.11.2017
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus 3 Turnier, 01/2017, 1,5l tdci 120 PS
    Ich hab mein Handbuch jetzt grad nicht zur Hand. Ist mit der Holden zur Arbeit. Aber ich meine dass im Handbuch sogar drin steht daß das Getriebe in Position "S" und der Betätigung der Schaltwippe die Automatik ausgesetzt wird. Wenn man nur den Hebel auf "S" stellt werden, und da hast Du Recht, lediglich die Gänge sportlicher ausgefahren. Ich hab's sogar geschafft den Motor in den Drehzahlbegrenzer zu jagen 8-)
    Aber ich schau heute Abend noch mal nach.
     
  20. #20 Schrauberling, 29.11.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    wenn der Händler sich stur stellt, dann musst du da etwas mehr Nachdruc walten lassen, der versucht natürlich über die 6 Monate der Beweislastumkehr zu kommen und dann bist du der Blöde.
     
Thema: Automatikgetriebe spinnt und Fehler im Speicher gefunden ohne DTC im Bordcomputer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dps6 tcm preis

    ,
  2. fird focus 2014 1liter gelbe motorleuxhte geht mal an mal aus

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe spinnt und Fehler im Speicher gefunden ohne DTC im Bordcomputer - Ähnliche Themen

  1. StreetKA (Bj. 03-05) RL2 ZV Spinnt

    ZV Spinnt: Hallo Ihr Lieben, Meinen Streety:herz: hab ich verdammt lieb. Obwohl er mich im Moment ärgert. Mein Problem: :(Ich dücke auf den Knopf vom...
  2. Can-Bus Fehler

    Can-Bus Fehler: Hallo zusammen, Ich bin seid kurzem stolzer Besitzer eines Ford Transit FT350 Baujahr 2012. Allerdings hat er nun ein Can Bus Problem wodurch die...
  3. DAB+ oder Hechscheibenheizung Fehler

    DAB+ oder Hechscheibenheizung Fehler: Moin Moin liebe Forum Mitglieder. Ich habe einen Ford Kuge MK2 Baujahr 02-2019. Heute morgen habe ich festgestellt, dass sich der DAB Empfang...
  4. Probleme mit Automatikgetriebe

    Probleme mit Automatikgetriebe: Ich wollte mich mal erkundigen ob jemand genau die selben Probleme mit seinem Neuwagen hat. Seit Juli 2019 bin ich stolzer Besitzer eines Tourneo...
  5. Ford Sync3 Update Fehler MEM_ERR03

    Ford Sync3 Update Fehler MEM_ERR03: Hallo Zusammen, hatte letzte Woche mein Ford Sync3 System geupdatet. Das Firmware Update hat sich erfolgreich installiert - anschl. die LOG...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden