Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Automatikgetriebe V6 - 1.Gang fehlt.....

Diskutiere Automatikgetriebe V6 - 1.Gang fehlt..... im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; habe meinen v6ghia kombi jetzt über tüv gebracht, neue schweller, radläufe hinten, scheiben/klotze vo/hi sowie komplett neuen auspuff ...na...

  1. #1 hossy17u4, 16.10.2013
    hossy17u4

    hossy17u4 Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo,1999,2.5
    habe meinen v6ghia kombi jetzt über tüv gebracht, neue schweller, radläufe hinten, scheiben/klotze vo/hi sowie komplett neuen auspuff
    ...na prima....

    alles gut, alles harmonisch, automatik schaltete supergut, kein rucken, schleifen oder ähnliches

    nun will ich losfahren und der 1.gang ist weg, - rastet nicht ein, wie üblich - langsames anrollen auf ebene war möglich, danach alle gänge supersauber durchgeschaltet, nach oben und unten.
    nur eben der 1. fehlt

    wahlhebelsensor habe ich schon gewechselt - keine änderung -
    getriebe auslesen lassen von ford - kein defekt erkennbar -

    weiteres auslesen der elektronik sollte dann 90,00euro die stunde kosten, was ich erstma auf eis gelegt habe

    wäre prima, wenn hier einer einen brauchbaren tip hätte, bevor ich den wagen bei ebay "verschleudere"
     
  2. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    4
    Ein exakt identischens Veralten kenne ich von einem gänzlich anderen Automaten :)

    Das Problem ist bei denen ein Defekt in der "Anfahrkupplung" oder halt im Original: Forward Clutch.

    Der geringe Vortrieb ist ebenso vorhanden - die Kupplung wird aufgrund des Defektes nicht vollflächig belastet, was zu Schlupf und verbennenden Kupplungsbelägen führt.


    Sollte das ein vergleichbares Problem sein, ist das Getriebe zur Reparatur auszubauen.

    Der "übliche" Versuch/Test - Leerlauf einlegen, den Motor ein paar mal hochdrehen lassen, erneuter Anfahrversuch.

    Anfahren in Stellung "2"

    Und wie verhält es sich mit/bei Rückwärtsfahrt ?


    Ein guter fähiger Kontakt ist Klaus: www.automatik-berger.de

    Ja, der kostet Geld und das zu Recht - Kompetenz hat ihren Preis :)
     
  3. #3 hossy17u4, 17.10.2013
    hossy17u4

    hossy17u4 Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo,1999,2.5
    wie schon erwähnt, wurde das getriebe von ford ausgelesen und es weisst laut computer keinen defekt auf.
    rückwärts fährt er ebenfalls ohne probleme und das automatiköl ist absolut sauber und riecht auch nicht
     
  4. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    4
    Die möglichen Testprozeduren mit dem Ford Equippment zum Automatikgetriebe sind sicher kaum annäherungsweise von Ford versucht worden.

    Ford ist dazu gar nicht in der Lage - bei Ford existiert keine Kenntnis über Automatikgetriebe. Sogenannte Fachwerkstätten sind aus vielen Gründen weniger als nur nicht in der Lage eine Reparatur an einem Automaten überhaupt verstehen zu können. Es sind bei Ford nicht einmal Ersatzteile kaufbar.

    Es ist keine Hilfe/Unterstützung von Ford möglich, außer Teiletausch. Ein ATG zu 4000€ ist sicher uninteressant :)


    Die anderen beschriebenen Maßnahmen/Tests zeigen auch keine Auswirkung ?
     
Thema:

Automatikgetriebe V6 - 1.Gang fehlt.....

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe V6 - 1.Gang fehlt..... - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Frage zu dem Geschwindigkeitssensor (VVS) für den Ford Scorpio V6

    Frage zu dem Geschwindigkeitssensor (VVS) für den Ford Scorpio V6: Hallo zusammen, ich habe ein Frage zu dem Geschwindigkeitssensor (VVS) für den Ford Scorpio V6 2,9l EFI Motor. Da ich den Motor ja in einem VW...
  2. Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe

    Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe: Hallo zusammen, Ich fahre seit 2 Monaten einen Ford Fusion 1.4 Diesel. War schon ne Umstellung vom mondeo MK2 V6.. :-). Aber heute übereilt mich...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Gänge lassen sich nicht mehr einlegen

    Gänge lassen sich nicht mehr einlegen: Kann mir jemand einen Hinweis geben? Bin im Sumpf eingesackt, jetzt kann ich den Gang nicht mehr ändern! Bin vor und zurück im Wechsel irgendwann...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) 1. Inspektion Kosten zu hoch?

    1. Inspektion Kosten zu hoch?: Moin, habe bei der lokalen Ford Werkstatt einen Termin zur Inspektion gemacht und ein Angebot angefordert. Zu den Preisen müsst Ihr noch die 19%...
  5. Mustang V6 Kaufberatung

    Mustang V6 Kaufberatung: Hallo Community, Ich bin neu hier und hoffe auf eure Erfahrungen bei der Auswahl meines neuen Muscle Cars. Ich komme aus Österreich und wegen...