Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Automatikgetriebe

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von duddi123, 16.06.2008.

  1. #1 duddi123, 16.06.2008
    duddi123

    duddi123 Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 2 V6 BJ 1997 2,5
    Mondeo st220 MK 3
    Hallo ich versuche es nochmal hier kennt sich jemand mit dem cd4e Getriebe aus!!!!
    habe riesige Probleme damit.
    Es fing alles ganz langsam an das er die Gänge rein gehauen hat im kalten zustand.
    Dann hat er immer von der 3 in die 4 Schaltstufe gewechselt wann er wollte .
    Dann haben wir aus einen andere Forum die Info bekommen es könnte der Wandler sein wir den gewechselt der war es aber nicht.
    Dann haben wir ein Austauschgetriebe gekauft um die Steuereinheit zu tauschen wir haben diese getauscht und nun geht er gar nicht mehr.
    Er schaltet kaum noch, es dauert Ewigkeiten bis er eine Schaltstufe drin hat wenn dann eine drin ist ist sie höchstens 2 sek drin aber dafür 6sek draußen.
    Wir kommen jetzt auch nicht mehr in die Werkstadt weil mit 40km/h ist es echt ätzend zu fahren.
    Kennt einer das gleiche Problem bin über jede Info dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Henry, 16.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Warum habt ihr die Steuereinheit getauscht? Gab es einen entsprechenden Fehlercode? Wenn ja, wie lautete der?
     
  4. #3 duddi123, 16.06.2008
    duddi123

    duddi123 Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 2 V6 BJ 1997 2,5
    Mondeo st220 MK 3


    Hallo,
    die Steuereinheit haben wir gewechselt weil uns dazu geraten wurde nachdem wir den Wandler getauscht hatten.
    Fehlercode haben wir nicht das war eine Bauentscheidung.
    Wir wollten erst noch nach Ford fahren um das Getriebe an einen Tester anzuschließen aber das hat sich nun erledigt da wir nicht mehr fahren können.
    Vorher konnten wir noch fahren zwar auch mit Schwierigkeiten das die Gänge immer rausgesprungen sind aber sie waren länger drin und wenn er warm war wurde es immer weniger mit dem rausspringen.
    gruß
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Dann baut doch das alte Steuerteil rein. Bzw. wechselt doch das getribe wenn ihr noch eins habt.

    Mfg Koijro
     
  6. #5 duddi123, 16.06.2008
    duddi123

    duddi123 Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 2 V6 BJ 1997 2,5
    Mondeo st220 MK 3
    bei dem Austauschgetriebe ist ein Getriebehalter abgebrochen darum geht der umbau nicht.
    Die alte Steuereinheit sah schon etwas mitgenommen aus die Magnetventilesahen aus als wären sie oben am rand etwas angeröstet.
     
  7. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Na aber wenns damit besser ging.
    Wie steht es denn mit dem Ölstand im Getriebe?
     
  8. #7 duddi123, 16.06.2008
    duddi123

    duddi123 Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 2 V6 BJ 1997 2,5
    Mondeo st220 MK 3
    Das ist alles i.o. Farbe, Geruch u.s.w.

    Ich habe im anderen Forum gelesen das es eventuell auch an der Öl Leitungen die zum Kühler gehen liegen könnte wenn sie rostig sind.
    bei uns sind die Leitungen verrostet wir wollten die schon wechseln aber uns fehlte die Zeit.
     
  9. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    So lange se nicht durchgerostet sind seh ich da keinen Handlungsbedarf.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 duddi123, 16.06.2008
    duddi123

    duddi123 Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 2 V6 BJ 1997 2,5
    Mondeo st220 MK 3
    wir hatten eben nochmal die alte Steuereinheit hervor geholt und oben bei den Magnetventilen ist in dem einem etwas schmieriges drin gewesen erst dachten wir es sei rost aber nun wissen wir auch nicht genau was es ist ich würde eher sagen das es wie schlamm oder so aussah aber nur auf einem.
    Am Ölstab oder im Öl ist sowas nicht vorhanden.


     
  12. #10 Onkel Henry, 16.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Seid mir nicht böse, aber...

    ...was ihr tut ist völlig sinnlos. Ohne tiefergehende Kenntnisse der Materie, Diagnosemöglichkeiten und möglicherweise Spezialwerkzeug ist eurem Problem nicht beizukommen.
    Wie schon meine Mitstreiter in diesem Forum sehr richtig bemerkten, ist dieses Automatikgetriebe ein recht komplexes Aggregat, an das sich nur sehr wenige Ford-Händler herantrauen. Diese können aber auf entsprechendes Training, unter Umständen jahrelange Erfahrung, Informationen aus erster Hand und eine vollausgerüstete Werkstatt zurückgreifen.

    Was ihr zur Zeit tut kostet lediglich Geld! Schon der Einbau des Steuergehäuses in Eigenregie hat es vermutlich ruiniert. Wird die vorgeschriebene Anzugsreihenfolge der Schrauben und das Drehmoment nicht eingehalten, kann es sich verziehen und damit Teile oder seine gesamte Funktion verlieren. Das würde auch erklären, warum es nun schlechter funktioniert als vorher.

    Meiner Meinung nach kann es für euer Problem mehrere Ursachen geben (deswegen tut die Diagnose hier Not):
    • Direktgangkupplung defekt => Getriebe zerlegen
    • Drehmomentwandlerdrehzahlsensor defekt => lässt sich nur mit Diagnosegerät feststellen
    • Fahrstufenschalter defekt oder nicht ausgerichtet => Diagnosegerät und/oder Spezialwerkzeug notwendig
    Darüberhinaus kommen sicher noch andere Möglichkeiten in Frage, die ich übersehen habe. Ich denke aber, das Fazit liegt hier nahe:

    Schafft die Karre zu einem Händler, lasst eine anständige Diagnose machen und entscheidet dann, ob es sich noch lohnt.

    Nix für ungut...
     
Thema:

Automatikgetriebe

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe - Ähnliche Themen

  1. Ölwechsel Automatikgetriebe

    Ölwechsel Automatikgetriebe: Hey Leute wollte nur einmal fragen ob mir jemand sagen kann was mein Dicker für ein Getriebeöl bekommt? Und die ca. Füllmenge:) das ich weis...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) 1.6l Ecoboost Automatikgetriebe schlägt beim Umschalten von P auf R

    1.6l Ecoboost Automatikgetriebe schlägt beim Umschalten von P auf R: Hallo, unser Automatikgetriebe schlägt seit neuem beim Unschalten von P auf R, es gibt beim einlegen des Gangs einen harten Schlag. Auto war...
  3. Scorpio 2,3l Probleme mit Temperatur Automatikgetriebes

    Scorpio 2,3l Probleme mit Temperatur Automatikgetriebes: Hallo liebe Gemeinde Ich habe ein Problem mit dem Automatikgetriebe es scheint zu heiss zu werden und schaltet den Motor aus und verliert dabei...
  4. Allgemein Mondeo 2,2 TDCI DPF Bj. 07.12,Automatikgetriebe

    Mondeo 2,2 TDCI DPF Bj. 07.12,Automatikgetriebe: Hallo ich bin Neu im Forum. Habe da ein großes Problem mit meine Automatikgetriebe. Beim Anfahren Bockt der Wagen und macht einen kleinen Satz...
  5. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Automatikgetriebe Wählhebel

    Automatikgetriebe Wählhebel: Bei meinem Mondeo Bj. 2008 ist am Automatikwahlhebel der "Feststseller" ausgebrochen und dadurch auch die Feder rausgefallen. Bei Ford gibt es nur...