Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Automatisch einparken und Anhänger

Diskutiere Automatisch einparken und Anhänger im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, meine Eltern haben sich jetzt einen Grand C-Max gebraucht gekauft, Bj. 04/2013, mit Titanium-Packet. Das Fahrzeug hat eine Einparkhilfe...

  1. #1 Focus06, 11.02.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.976
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Hallo,

    meine Eltern haben sich jetzt einen Grand C-Max gebraucht gekauft, Bj. 04/2013, mit Titanium-Packet.
    Das Fahrzeug hat eine Einparkhilfe mit Auto-Pilot.
    Jetzt stellen sich zwei Fragen:
    1. Erkennt das System nur Parklücken in Längsrichtung, oder kann der auch welche quer zur Fahrtrichtung erkennen?
    2. Mein Vater will eine Anhängevorrichtung verbauen. Geht das überhaupt mit dem Parksystem, oder ist das unmöglich? Ich weis von Mercedes, dass es da nur entweder oder gibt. Prinzipiell ist das Auto-Einparken nicht wichtig, darauf können meine Eltern verzichten, die Anhängerkupplung ist wichtiger. Was muss getan werden, um das System still zu legen? Reicht ein einfaches Ausprogrammieren, oder muss noch etwas in der Hardware geändert werden?

    Würde mich sehr über Hilfe freuen - danke schon mal :top:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Soweit ich weiss kann der Pilot mit dem Baujahr nur längs zur Fahrtrichtung einparken.
    Beim Anhänger kann ich Dir leider nicht weiterhelfen, weil ich keine AHK habe... kann mir aber nicht vorstellen, dass er damit den Assistenten nutzen kann.
     
  4. #3 Frank74, 12.02.2016
    Frank74

    Frank74 Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-MAX Titanium 1.6 Tdci
    BJ 07 20
    Da bin ich der gleichen Meinung. Habe den zwar auch mit elektrischer Anhängerkupplung aber noch nie benutzt. Der Bordcomputer bekommt seine Informationen über die Sensoren in den Stoßstange. Er kann nicht wissen wo der Anhänger aufhört oder wie groß der Anhänger ist.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  5. #4 MucCowboy, 12.02.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.310
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die AHK muss mit einem Wartungscomputer am Fahrzeugsystem eingetragen werden. Hierbei werden auch die Einparksensoren hinten bei angeschlossenem Anhänger automatisch deaktiviert. Und ohne hintere Sensoren arbeitet der Einparkassistent garnicht. Von daher kein Problem.
     
  6. #5 Fordbergkamen, 12.02.2016
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Die Frage wie ich sie verstehe lautet nicht ob man,
    mit Anhänger einparken kann,
    das wird in diesem Jahrtausend eh nichts mehr...
    sondern ob man
    das Einparksystem mit angebauter AHK nutzen kann.
     
  7. #6 basko2000, 12.02.2016
    basko2000

    basko2000 Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C Max -Titanium-Bj.2014,2,0 cdti,140 PS
    Ich habe eine abnehmbare AHK. Wenn ich einen Anhänger dran habe und den Rückwärtsgang eingelegt ist, meckert die Abstandsmessung natürlich und ich sehe auf dem Bildschirm auch den Anhänger. Einfach ausschalten und gut ist es dann. Ich habe auch nichts freischalten lassen oder Ähnliches, wüßte nicht warum und alles funktioniert einwandfrei.
    Wass allerdings das alles mit dem Einparkassistent ( Einpark- Automatik) zu tun haben soll versteh ich nicht ganz.

    PS. das mit dem Anhänger einparken macht meiner allerdings auch nicht ;-)
     
  8. #7 Focus06, 12.02.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.976
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    @Fordbergkamen: richtig erkannt :-D
    Also stört die Anhängerkupplung die Sensorik der Einparkautomatik nicht, dass wollte ich wissen.
    Ich kenne das System im Detail bisher nur von Mercedes, da ist in der Heckschürze noch eine Sensorleiste, die das Anbringen einer Hängerkupplung verhindert, womit nur Parkpilot oder Kupplung zur Option steht, beides zusammen geht nicht. Schön, dass es bei Ford anders ist.
    Danke erstmal an alle!

    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
     
  9. #8 Fordbergkamen, 12.02.2016
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Moment! Ich hoffe du interpretierst jetzt nicht meine Antwort als Zusage das es funktioniert, denn das kann ich dir nicht beantworten.
    Ich habe nur die Fragestellung ins richtige Licht gerückt.
     
  10. #9 Focus06, 12.02.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.976
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Aber die anderen haben es ja schon bestätigt...

    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 MucCowboy, 12.02.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.310
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wie in Beitrag 4 bereits ausgeführt: richtig - aber nur solange kein Anhänger dranhängt.

    Logische Abfolge:
    Der Einparkassistent benutzt u.a. die normalen Abstandssensoren der einfachen Einparkhilfe vorn und hinten.
    Die hinteren Sensoren würden den Anhänger als Hindernis erkennen und ständig "melden".
    Deshalb werden sie autmatisch deaktiviert, sobald ein Anhänger angeschlossen wird - vorausgesetzt man hat eine Nachrüstung auch zuende geführt ;) (Beitrag 6)
    Und ohne hintere Sensoren kann der Einparkassistent nicht funktionieren.

    Ergebnis: mit Anhänger dran kein Einparkassistent.

    @Dirk: wieso? Ich kann problemlos mit Anhänger einparken. ;) Konnte ich schon im letzten Jahrtausend. Reine Übungssache. Manuell halt.
     
  13. #11 basko2000, 15.02.2016
    basko2000

    basko2000 Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C Max -Titanium-Bj.2014,2,0 cdti,140 PS
    Naja, zuende geführt.
    Wer nicht den Knopf zum ausschalten der Sensoren bedienen will(oder kann ;), der kann ja dem Händler das geld nachwerfen. Ich komme so super zurecht.
     
Thema:

Automatisch einparken und Anhänger

Die Seite wird geladen...

Automatisch einparken und Anhänger - Ähnliche Themen

  1. Ford Ranger 2.2 Limited Automatik Problem

    Ford Ranger 2.2 Limited Automatik Problem: Einen schönen guten Tag die Herren und Damen, wie oben geschrieben habe ich mit vor etwas länger einen süssen Ranger geschossen! Das Auto...
  2. Schlachtfest Transit 90/330 FA Bj 2003 Automatik

    Schlachtfest Transit 90/330 FA Bj 2003 Automatik: Bei Interesse einfach melden Gruß Karl
  3. Ford Focus 1.6 16V TDCi Turnier Automatik - Fehlercode P0701 ?????

    Ford Focus 1.6 16V TDCi Turnier Automatik - Fehlercode P0701 ?????: Hallo, vor kurzem machte mein Ford Focus Automatik schlapp. Ich fuhr grad um ne steile Kurve, dann steil bergauf. Langsam Gasgeben und...
  4. Automatischer Scheibenwischer

    Automatischer Scheibenwischer: Hallo Leute, es kann sein, dass ich zu doof dazu bin, aber wie geht der automatische Scheibenwischer an? Ich bin mir zu 100 % prozent sicher,...
  5. Automatik 3.2 2016 Wildtrack

    Automatik 3.2 2016 Wildtrack: Hallo Leute, ich fahre zum ersten mal einen Wagen mit Automatik. Ist es besser für das Getriebe bei Stau oder an Ampeln den Gang heraus zu machen...