C-MAX (Bj. 03-07) DM2 automatische türverriegelung

Diskutiere automatische türverriegelung im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; geht das beim c-max überhaupt? ich hab in der tür oder im armaturenbrett lt. meinem empfinden nirgens eine taste um alle türen zu verriegeln oder...

  1. #1 timeless, 10.05.2009
    timeless

    timeless Guest

    geht das beim c-max überhaupt? ich hab in der tür oder im armaturenbrett lt. meinem empfinden nirgens eine taste um alle türen zu verriegeln oder muss ich dafür den autoschlüssel betätigen??? ich dachte ich könnte das wie bei den älteren ford modellen mit dem eindrücken des türgriffs erledigen aber das ist beim c-max nicht vorgesehen. ich finde das für mich schon wichtig die türen von innen verriegeln zu können da es mir selbst schon im ausland passiert ist das die tür von aussen an der ampel geöffnet wurde.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neho

    Neho sport SAU

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 149PS
    is was anderes selbst verschliesen der tür ab 10 kmh

    ob es geht musste mal schauen (bei mir Focus Sport bj 04 gehts prima)

    gruß Neho


    Das aktivieren bzw. deaktivieren der Funktion ist ganz einfach:

    o Man setzt sich in Auto und schließt die Türe

    o Zündung einschalten (nicht Starten, sondern die Schlüsselstellung davor, bei der alle Kontrollleuchten brennen)

    o 3x hintereinander das Fahrzeug über den Zentralverriegelungsknopf an der Fahrertür zu- und aufsperren
    ( Zusperren / Aufsperren / Zusperren / Aufsperren / Zusperren / Aufsperren )

    o Zündung ausschalten (Schlüssel kann stecken bleiben)

    o wieder 3x hintereinander das Fahrzeug über den Zentralverriegelungsknopf an der Fahrertür auf- und zusperren
    ( Zusperren / Aufsperren / Zusperren / Aufsperren / Zusperren / Aufsperren )

    o Zündung einschalten

    Im Fahrzeug ertönt ein kurzer Quittungston

    o noch mal 3x hintereinander das Fahrzeug über den Zentralverriegelungsknopf an der Fahrertür auf- und zusperren
    ( Zusperren / Aufsperren / Zusperren / Aufsperren / Zusperren / Aufsperren )

    Im Fahrzeug ertönt ein langer Quittungston ( Fertig! )

    Nun verriegelt sich das Fahrzeug beim losfahren ab einer Geschwindigkeit von ca. 10 km/h
    automatisch. Eine automatische Entriegelung erfolgt nicht! Wird das Fahrzeug währen der
    Fahrt manuell entriegelt (z.B. beim aus- oder zusteigen eines Passagiers), erfolgt danach keine
    automatische Verriegelung mehr.

    Die Funktion kann über die gleiche Prozedur auch jederzeit wieder abgeschaltet werden.
     
  4. #3 timeless, 10.05.2009
    timeless

    timeless Guest

    danke für die antwort. diese aussage wurde hier im forum bei nem focus/escort beschrieben, nur bei 10km/h bringt mir das nicht viel. es geht ja explizit ums stehen - nicht ums fahren über 10 km/h ;)

    nix für ungut.

    wo wir schon dabei sind, gibt es ein modul oder eine einstellung das die scheiben beim öffnen der türen per FB automaitsch runter fahren bzw. beim verriegeln nach abbstellen des kfz die scheiben nach oben fahren?
     
  5. #4 Bernados, 10.05.2009
    Bernados

    Bernados Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 05.07 2.0 TDCi
    moin,moin,

    wenn du vorne u. hinten e fenster hast, sollte es gehen wenn du öffnen länger hälst und umgekehrt.
    bei mir funkt. es so.

    mfg
     
  6. Neho

    Neho sport SAU

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 149PS
    nein nein du hast es falsch verstanden
    ab 10 kmh schliest sich das auto und bleibt zu ;)
    und 10 kmh stimmt auch nich ganz geht schon im standgas deswegen ab da is dein auto zu ;)
     
  7. #6 mgrundmo, 11.05.2009
    mgrundmo

    mgrundmo Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1.6l Benzin
    Also ich habe über dem inneren Türöffner einen kurzen Hebel. Den kann man eindrücken, so wie früher den ganzen Hebel um die Türen zu verschliessen
     
  8. #7 Dr. Low, 11.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Leider nur beim Focus MK1, nicht beim MK2 und nicht beim MK2 FL und auch nicht beim C-Max!
     
  9. Neho

    Neho sport SAU

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 149PS
    ok dann haben wir dies auch ich wusste nur das dies beim mk1 vfl nicht geht
     
  10. #9 Focus06, 11.05.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Das wäre jetzt auch mein Vorschlag gewesen...
    Einfach den kurzen Hebel über dem Türöffner eindrücken und schon is die Bude zu...
     
  11. Neho

    Neho sport SAU

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 149PS
    ich kenn aber auch ford´s da geht nur die fahrer tür und die anderen bleiben offen kommt halt echt auf das ZV modul an
     
  12. #11 Dr. Low, 12.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Bei mir gehen - wenn ich von innen den Hebel umlege - alle Türen in den "geschlossen"-Modus über!
     
  13. #12 Bernados, 12.05.2009
    Bernados

    Bernados Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 05.07 2.0 TDCi
    moin,moin,

    bei mir sind auch alle türen dicht wenn ich den kleinen hebel umlege.
     
  14. #13 sveagle, 12.05.2009
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Hallo zusammen

    Ob alle Türen aufgeschlossen werden oder nur die Fahrertür kann man mit der Fernbedienung selber prorammieren,hab ich selber schon ausprobiert.
    innereee
    1x Drücken=Nur die Fahrertür wird aufgeschlossen
    2x Drücken=Alle Türen werden aufgeschlossen

    Kann man die Doppelverriegelung irgendwie noch nachträglich programmieren oder muß dazu die passende Mechanik verbaut sein damit die innere Betätigung ausgehängt wird?
     
  15. #14 Dr. Low, 12.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Kann man selbst programmieren. In den "Anleitungen" zum Focus hier im Forum steht's beschrieben. Alternativ übrigens auch in der Bedienungsanleitung! :cooool:
     
  16. #15 alessandro, 12.05.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Was versteht man unter einer Doppelverriegelung?
    Hält die doppelt gut?

    Grüße
    Alessandro
     
  17. #16 Dr. Low, 12.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Nein Alessandro, die Doppelverriegelung funzt so, dass Du beim einmaligen Drücken der FB-Taste nur die Fahrertür und den Kofferraumdeckel öffnen kannst, der Rest bleibt verschlossen.
    Wenn Du nun aber kurzzeitig 2x hintereinander die Taste drückst, gehen alle Türen auf, wie vielleicht gewohnt!
     
  18. #17 autohaus bathauer, 12.05.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    das ist so nicht ganz korrekt

    doppelverrieglung heißt das man das auto weder von innen noch von außen öffnen kann und das ist modellspezifisch und von den verbauten türschlössern bzw dem verbauten modul abhängig.

    Das was du da beschieben hast ist die global bzw die gesamtschließfunktion ,das hat mit doppelverriegelung nix zu tun das sind 2 unterschiedliche sachen.Doppelverriegelung kann man nicht einfach so nachrüsten.
     
  19. #18 Dr. Low, 12.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Ich meine eher, dass Du die Anti-Carjacking-Funktion beschreibst. Aber sei's drum, es geht nicht und damit fertig...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 timeless, 13.05.2009
    timeless

    timeless Guest

    ich habe mich für den kleinen "versteckten" hebel entschieden... :)
     
  22. #20 mgrundmo, 15.05.2009
    mgrundmo

    mgrundmo Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1.6l Benzin
    Danke fürs feedback. Das ursprüngliche Frage wurde wohl ein bisschen aus den Augen verloren ;-)
     
Thema: automatische türverriegelung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c max auto türverriegelung

    ,
  2. ford c max türverriegelung einstellen

Die Seite wird geladen...

automatische türverriegelung - Ähnliche Themen

  1. Automatische LWR kaputt, wo ist der Sensor?

    Automatische LWR kaputt, wo ist der Sensor?: Moin Freunde, wie im Titel schon beschrieben vermute ich (?) Dass meine automatische LWR im Eimer ist.. bzw der Sensor, ich verfüge über Titanium...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo V6 Automatik läuft unrund

    Mondeo V6 Automatik läuft unrund: Hab folgendes Problem mit meinem Mondeo MK2 V6 Automatik. Ich fuhr gestern an und zwischen 60 und 70 beim sanften Beschleunigen hat es sich so...
  3. Schadet Start/Stopp Automatik nicht auf Dauer

    Schadet Start/Stopp Automatik nicht auf Dauer: Hallo zusammen, ist die Start/Stopp Automatik nicht auf Dauer schädlich für den Motor, Antriebswelle, Anlasser, Batterie etc? Ich kann mir...
  4. Ford tourneo custom automatik anhängelast

    Ford tourneo custom automatik anhängelast: Warum darf der tourne costum automatik nur noch die Hälfte ziehen wie der Schalter? Hat er mit sich selbst zu kämpfen? Oder ist es tatsächlich...
  5. 1,6 CDCI Automatik verschluckt sich und raucht kurz

    1,6 CDCI Automatik verschluckt sich und raucht kurz: Guten Tag, bin neu hier im Forum und bräuchte eure Hilfe. Ich hab ein 1,6 CDCI Automatik (2004 ohne DPF) 125tkm der läuft soweit eigentlich ganz...