C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Autoradio Adapter für Lenkradfernbedienung

Diskutiere Autoradio Adapter für Lenkradfernbedienung im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Ahoi, also ich habe einen Ford Focus C-Mac BJ2004 und ich habe vor, mir dieses Autoradio zu holen. Einen Entsprechenden Extraeinbaurahmen habe...

  1. #1 bLu3t0oth, 16.01.2013
    bLu3t0oth

    bLu3t0oth Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max(DM2) BJ2004 [1,8l 125PS]
    Ahoi,

    also ich habe einen Ford Focus C-Mac BJ2004 und ich habe vor, mir dieses [ame="http://www.amazon.de/XOMAX-XM-2VRSU716BT-Touchscreen-Freisprecheinrichtung-Musikwiedergabe/dp/B00A3QYXOK/ref=sr_1_1120?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1358242346&sr=1-1120"]Autoradio[/ame] zu holen.
    Einen Entsprechenden Extraeinbaurahmen habe ich schon gefunden(da der mitgelieferte sehr wahrscheinlich nicht so passen wird, wie er sollte)
    Das Problem ist jetzt nur, dass ich das Sony-Radio(von Ford werksseitig eingebaut) drin habe und eine Lenkradfernbedienung dazu habe.
    Sämtliche Adapter, die ich jetzt gefunden habe, reden immer nur von dem Standardradio und nun bin ich direkt doppelt verunsichert, weil:
    1. Ich nicht weiß, ob der Adapter auch der selbe ist, wenn man nun das Sony hat(oder überhaupt einen braucht, weil das Sony vielleicht schon entsprechende Anschlüsse benötigt) und
    2. ich mir auch nicht sicher bin, dass das neue Radio das überhaupt unterstützt

    Ich habe allerdings auch kein Bock insgesamt 500 Glocken auf den Tisch zu packen, nur um ein 2DIN-Radio mit großem Bildschirm(Videos für die Kinder bei längeren Fahrten), Lautstärke-Drehknopf UND SD-Kartenslot zu bekommen.
    (Alleine der Einbaurahmen beläuft sich schon auf rund 50€, Adapter schätze ich mit 70-130€ ein.)

    Danke für die Hilfe,
    MFG bLu3
     
  2. #2 electrogeek, 16.01.2013
    electrogeek

    electrogeek Car-Hifi-Anlagenbau uvm.

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220, Focus MK2, Citroen C4, Astra H,
    habe auch kein lenkradfernbedienungsadapter gefunden für diese marke.

    hab bei mir einen pioneer radio drin (2din) und habe um 70€ die lenkradfernbedienung und um 25€ die blende gekauft.

    muss dein radio unbedingt drehknöpfe haben und mit sd karten können?
     
  3. #3 electrogeek, 16.01.2013
    electrogeek

    electrogeek Car-Hifi-Anlagenbau uvm.

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220, Focus MK2, Citroen C4, Astra H,
    was ich so empfehlen kann:

    radio n°1: [ame="http://www.amazon.de/Pioneer-AVH-4400BT-Moniceiver-Touchscreen-Bluetooth/dp/B006MVX4JA/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1358335147&sr=1-1"]radio n°1[/ame]

    radio n°2: [ame="http://www.amazon.de/Pioneer-AVH-X2500BT-Moniceiver-starrer-Monitor/dp/B00AAXRSRA/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1358335147&sr=1-2"]radio n°2[/ame]

    dann hier son adapter für lenkrad: [ame="http://www.amazon.de/Lenkradfernbedienungsadapter-Fiesta-Mondeo-Transit-Pioneer/dp/B006QTU8FQ/ref=sr_1_fkmr1_3?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1358335243&sr=1-3-fkmr1"]adapter lenkradfernbedienung[/ame]

    hier noch ne blende mit din adapter [ame="http://www.amazon.de/Radioeinbauset-Transit-Fiesta-Fusion-schwarz/dp/B001TKTLBE/ref=sr_1_7?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1358335305&sr=1-7"]blende[/ame]

    dann noch den antennenadapter für 1€
     
  4. #4 bLu3t0oth, 16.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2013
    bLu3t0oth

    bLu3t0oth Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max(DM2) BJ2004 [1,8l 125PS]
    Da bin ich leider trotzdem weit über 300€ und das ist es mir einfach nicht wert...

    Ich habe mir mal die Einbauanleitung zu dem Radio von mir rausgesucht und von den Anschlüssen her, sieht es so aus als ob man die Lenkradfernbedienung da generell nicht anschließen/nutzen kann...

    Naja dann kann ichs wohl vergessen und bleibe aber wenigstens mit rund 180€ in einem sehr bezahlbaren Rahmen :skeptisch:

    Ja, Drehknopf für Lautstärke ist für mich einfach ein Muss und SD-Slot für den Speicher und USB-Port für Handystrom auch.

    Eigentlich krass was für relativ billige Komponenten für horrende Preise genommen werden... ich meine wir reden hier von Preisregionen ganzer Mittel bis Oberklasse Smartphones.
     
Thema: Autoradio Adapter für Lenkradfernbedienung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford c max passt jedes autoradio in jedes auto mit lenkradbedienung

    ,
  2. ford focus c max radio lenkradfernbedienung

Die Seite wird geladen...

Autoradio Adapter für Lenkradfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. Ford Fusion CD 6000 Adapter

    Ford Fusion CD 6000 Adapter: Hallo, ich bin etwas unerfahren und benötige eure Hilfe. Ich fahre ein Ford Fusion, Baujahr 2011, wo das Radio CD 6000 nun durch ein Creasono...
  2. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Travelpilot Ex Lenkradfernbedienung

    Travelpilot Ex Lenkradfernbedienung: Hallo Leute. Hab seit heute ein kleines Problem. Mir ist an meinem Radio das Displayglas kaputt gegangen. Hab da wohl mal zu feste gedrückt. Wie...
  3. Fiesta VI ST (Bj. 05-08) J*3 Welcher Autoradio Adapter ist der Richtige ?

    Welcher Autoradio Adapter ist der Richtige ?: Hallo Miteinander Ich bin bald neuer Besitzer eines Ford Fiesta ST150 1.Inverkehrsetzung 2006. Jedoch fehlt das Radio in dem Auto und ich wollte...
  4. Ford Fiesta, bekomme kein Dauerstrom am Autoradio

    Ford Fiesta, bekomme kein Dauerstrom am Autoradio: Wollte in dem alten Ford Fiesta meiner Mutter ein neues Auto Radio einbauen. Habe es aber leider nur zum laufen bekommen indem ich alle Kabel...
  5. OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt

    OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt: Hallo, aktuell habe ich ein ELM327 mini und die App Torque. Dies Kombination habe ich schon seit Jahren und hatte bis dato noch nie Probleme....