Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Autoradio als "eierlegende Wollmilchsau"

Diskutiere Autoradio als "eierlegende Wollmilchsau" im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe FoFo Gemeinde, lange war ich hier nicht mehr aktiv, habe nur ein wenig mitgelesen. Nun brauche ich aber wieder einmal eure Hilfe....

  1. #1 Matzi1009, 17.11.2014
    Matzi1009

    Matzi1009 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2015, 1,5L Ecoboost 110KW
    Hallo liebe FoFo Gemeinde,

    lange war ich hier nicht mehr aktiv, habe nur ein wenig mitgelesen. Nun brauche ich aber wieder einmal eure Hilfe.

    Mein FoFo soll nun ein neues Radio bekommen. Habe aktuell das Standard CD6000, hatte über AUX mein Smartphone immer angeschlossen für Musik und nen altes ausgemustertes Handy als Navi. Das wird mir aber gerade alles irgendwie zu blöd und zudem braucht meine Frau, die den FoFo nun hauptsächlich nutzt, eine Freisprecheinrichtung.

    Natürlich ist das alles mit der bisherigen Konfiguration möglich, aber ich würde mir eine ALL-IN-ONE Lösung wünschen und da würde ich auf eure Erfahrung zurückgreifen wollen.

    Kurz um, es sollte ein Radio sein, das sich per Bluetooth mit dem Handy verbindet und dann über Bluetooth sowohl als Freisprecheinrichtung dient als auch als Mediaplayer für die MP3's auf dem Handy. Zudem wäre es super, wenn auch gleich noch ein Navi dabei wäre und man das ganze, zumindest Lied vor und zurück, über die Lenkrad-FB steuern könnte. Habt ihr Erfahrung mit solchen Radios. Im Idealfall selber eines verbaut?

    Preisvorstellung wäre um die 500 Euro. Es sollte halt das nötige dabei sein und dazu ned teurer als unbedingt nötig. Sollte es in diesem Preissegment nicht möglich sein, nehme ich auch gerne Vorschläge entgegen die entsprechend höher sind.

    Würde mich über Vorschlag von Geräten sehr freuen.

    Danke und Grüße
     
  2. #2 Focus136, 17.11.2014
    Focus136

    Focus136 Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium bj. 2011
    2.2 Tdci
    Schau dich mal bei Pioneer um... die haben da Doppel DIN geräte mit allem möglichen Features. Und durch den passenden Adapter dürfte das mit der Lenkrad FB auch kein Problem sein.
     
  3. #3 Matzi1009, 17.11.2014
    Matzi1009

    Matzi1009 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2015, 1,5L Ecoboost 110KW
    Hi,

    vielen Dank für deine Antwort aber ich muss zugeben, ich bin auf diesem Gebiet im Moment noch absolut blank. Passt jedes Doppel Din Radio in den Schacht des Focus MK2 FL und wenn ja, brauch ich dann ned noch irgend einen Schacht/Blende und Adapter für Can-Bus und sowas alles.

    Daher war auch meine Frage ob jemand schon mit einem speziellen Radio dort Erfahrung gesammelt hat.

    Grüße
     
  4. #4 BlueSnake, 17.11.2014
    BlueSnake

    BlueSnake Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus (DAW, 2003, 1,6i)
    Ja, dafür brauchst du eine Blende. Ich habe ein Zenec 3811D verbaut. Hauptsächlich wegen der Optik. Radio, Software, usw. ist aber echt schlecht. Würde ich nicht mehr kaufen. Es ist beim FL immer das Problem: Gutes Gerät mit Blende oder schlechtes Gerät optisch passend ohne Blende. Echt schade.
     
  5. #5 Matzi1009, 17.11.2014
    Matzi1009

    Matzi1009 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2015, 1,5L Ecoboost 110KW
    Okay,

    wunderbar, danke sehr. Die Blende würde mich jetzt nicht unbedingt stören, aber das ändert ja die Situation komplett, da nun die Auswahl ja sicherlich unüberschaubar wird. Puhhhh, na da hab ich mir was eingebrockt. Also wäre ich wirklich für einen Tipp für ein Doppel-Din Autoradio mit Bluetooth, Freisprecheinrichtung und Navi sehr sehr dankbar.

    Grüße
     
Thema:

Autoradio als "eierlegende Wollmilchsau"

Die Seite wird geladen...

Autoradio als "eierlegende Wollmilchsau" - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Autoradio tot nach Lichtmaschine-/Batterieproblemen :(

    Autoradio tot nach Lichtmaschine-/Batterieproblemen :(: Hallo, folgendes Problem bei meinem C-Max Mk1 2003 1.8: Vor ein paar Tagen hatte ich ein Panne. Auto war stehengeblieben, nachdem einige...
  2. Biete Autoradio von Ford 6000 CD

    Autoradio von Ford 6000 CD: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Autoradio aus einem Ford Focus MK2 Facelift. 6000 CD Funktionierte bis zum Schluss tadellos. Inklusive Radio...
  3. Biete CD 6000 Autoradio 80€ VHB

    CD 6000 Autoradio 80€ VHB: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Autoradio aus einem Ford Focus MK2 Facelift. 6000 CD Funktionierte bis zum Schluss tadellos. Inklusive Radio...
  4. Autoradio LS RNS

    Autoradio LS RNS: Hallo in die Runde !! Ich habe mir einen Ford Transit Bus zum Umbau zu einem Wohnmobil zugelegt. Bevor alles losgeht muß ich mich mit dem...
  5. Taunus (Bj. 71-76) GBFK, GBTK, GBCK, GBNK DIN Autoradio durch altes Modell ersetzen

    DIN Autoradio durch altes Modell ersetzen: Hallo zusammen, ich habe in meinem 75er Knudsen ein 90er Jahre Kassettenradio. Das soll raus und durch ein passendes zeitgenössisches ersetzt...