autoradio geht nach aus-einbau nicht mehr!!!

Diskutiere autoradio geht nach aus-einbau nicht mehr!!! im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hi leute!!! ich wollte vorher bei meinen escort nur den radiorahmen wechseln,doch nach dem einbau schaltet sich der radio nicht mehr an..... und...

  1. #1 freaksoundz, 04.12.2006
    freaksoundz

    freaksoundz Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute!!!
    ich wollte vorher bei meinen escort nur den radiorahmen wechseln,doch nach dem einbau schaltet sich der radio nicht mehr an.....
    und die auto.Antenne fährt auch nicht mehr aus....
    jediglich da kleine rote lämpchen am radio leuchtet(sprich + hat er,oder????)
    sicherung auch kontrolliert,war in ordnung.....
    hat jemand eine lösung????
    ist vielleicht der universal ISO stecker beim ausbau kaputt gegangen????
    mfg
     
  2. #2 Fordbergkamen, 04.12.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    66
    Hallo,
    schau dir mal dein Radio von hinten an, vielleicht nen Steckkontakt verbogen oder abgerissen?
    MfG
    Dirk
     
  3. #3 freaksoundz, 04.12.2006
    freaksoundz

    freaksoundz Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    das ist in ordnung,hab auch einen anderen probiert,welcher auch nicht gefunkt hat....mfg
     
  4. #4 Fordbergkamen, 05.12.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    66
    Hast du die Zündung eingeschaltet?
    Meine Ford Radio´s laufen ohne Zündung nicht.
    MfG
    Dirk
     
  5. #5 Christian, 05.12.2006
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Schließ mal Dauerplus und geschaltetes Plus (ROT und GELB) zusammen und schau obs dann manuell funktioniert. Und überprüf die Sicherung. Auch wenn das kleine rote Lämpchen leuchtet.
     
  6. #6 freaksoundz, 05.12.2006
    freaksoundz

    freaksoundz Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke leute hat sich schon erledigt....
    beim zusammenstecken sicd 2 pins hinten hinausgegangen(+ und dauer+)
    und wie ich es wieder reingesteckt habe,habe ich das + auf den falschen steckplatz gesteckt
     
Thema:

autoradio geht nach aus-einbau nicht mehr!!!

Die Seite wird geladen...

autoradio geht nach aus-einbau nicht mehr!!! - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fahrersitz aus Bj. 98-01 - in Bj. 01-04 einbauen

    Fahrersitz aus Bj. 98-01 - in Bj. 01-04 einbauen: Hallo an die Fordkundigen / inen, ich möchte in meinen MK1 von 2004 gerne einen neuen Fahrersitz einbauen. Kann ich dazu auch Sitze von den...
  2. Auto startet nicht mehr

    Auto startet nicht mehr: Hallo ford Freunde. Ich habe folgendes Problem... Ich habe mein Auto kurz abgestellt, als ich ihn wieder starten wollte tut er nichts mehr kein...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Klimaanlage geht ... aber nicht lange ... sporadische Aussetzer.

    Klimaanlage geht ... aber nicht lange ... sporadische Aussetzer.: Hallo, ich versuche mich kurz zu fassen und pragmatisch zu schreiben: Ist der Motor kalt, geht die Klimaanlage, nach 10 Minuten geht sie wieder...
  4. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL ABS Kontrollleuchte geht an

    ABS Kontrollleuchte geht an: Hallo, ich komme nicht mehr weiter, mit der ab ca. 22 km/h angehenden ABS-Kontrolleuchte. Kann mir bitte jemand helfen, was ich noch prüfen...
  5. Heckklappe öffnet nicht mehr

    Heckklappe öffnet nicht mehr: Hi, ich habe das Problem das an meinem Ford Focus Tunier Bj 2008 (DA3) die Heckklappe nicht mehr öffnet. Weder am Schalter noch über die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden