Autowäsche

Diskutiere Autowäsche im Mondeo Mk5 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, Ford empfiehlt im Handbuch "Autowäsche mit der Schaumbürste" !? Warum, das weiß ich nach zweimaligem Besuch von Mr. Wash: Nach beiden...

  1. #1 mondeouser, 07.11.2015
    mondeouser

    mondeouser Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium 5D, Bj. 2015, 2,0L TDCI 110 k
    Hallo,

    Ford empfiehlt im Handbuch "Autowäsche mit der Schaumbürste" !?
    Warum, das weiß ich nach zweimaligem Besuch von Mr. Wash: Nach beiden Waschgängen waren Kratzer hinter dem linken und dem rechten Hinterradkasten. Schwache nur und nicht bei jeder Beleuchtung auffallend. Aber bei geeignetem Licht deutlich zu erkennen.
    Mr. Wash verwendet reichlich Wasser. Bei beiden Waschgängen habe ich darauf geachtet, dass die beiden Wagen, die vor mir durch die Anlage fuhren, nicht verschmutzt waren.
    Also liegt der Schluss nahe, dass der Lack (Ruby rot metallic) wohl nicht besonders widerstandsfähig ist.

    Gibt es ähnliche Erfahrungen?
     
  2. #2 MucCowboy, 07.11.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    1.300
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nichts ist schonender als eine Wäsche von Hand mit weichem (hier: schaumendem) Wasser. Das ist bei allen Autos so. Gerade bei Metallic-Lack, der jeden noch so kleinen Kratzer erkennen lässt.

    Und keine Waschstraße kann Dir darantieren, dass die Bürsten nicht vielleicht doch die eine oder andere verknotete "Schnur" dran haben, die dann bei der Drehbewegung der Anlage hart gegen den Lack knallt. Ich denke nicht, dass dies besonders vom Modell oder der Lackfarbe abhängt.
     
  3. #3 Meikel_K, 08.11.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.487
    Zustimmungen:
    938
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Von der Lackfarbe mit Sicherheit nicht, weil der Klarlack immer derselbe ist. Oberflächliche Kratzer im Klarlack lassen sich gut auspolieren.
     
  4. #4 Speedy89, 16.02.2019
    Speedy89

    Speedy89 Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo (MK5), 2017, 2.0 Ecoboost
    Wie reinigt ihr denn die verchromten (Kunststoff) Auspuffblenden?
    Ich habe mir heute Autosol M1 bestellt ... Eventuell hilft das.
    Hat jemand von euch Erfahrungen hier mit?
    Bei Metall hätte ich alles zur Hand. Dummerweise sind diese Blenden aus Kunststoff.
     
  5. #5 Meikel_K, 16.02.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.487
    Zustimmungen:
    938
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei Kunststoffen habe ich mit BMW Cabrio Heckscheibenpolitur die besten Erfahrungen gemacht. Trotzdem würde ich es erst einmal mit normalem Hartwachs oder einer milden Politur für neuwertige Lacke versuchen.
     
  6. #6 Schrauberling, 17.02.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.016
    Zustimmungen:
    472
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    wenn Ruß drauf ist, dann geht der am Auspuff enorm gut mit Felgenreiniger weg, aber wie das mit der Verträglichkeit bei Plaste aussieht, kann ich dir nicht sagen. Alternativ klares fließendes Wasser und eine Zahnbürste mit etwas Seife
     
  7. #7 Speedy89, 17.02.2019
    Speedy89

    Speedy89 Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo (MK5), 2017, 2.0 Ecoboost
    Ja genau. Es handelt sich um eingebrannten Ruß. Anscheinend wurden die Blenden beim Vorbesitzer (Jahreswagen) nie gereinigt.
    Ich hatte es schon mit "Meguiars all metal polish" versucht. Hilft aber auf dem Kunststoff nur bedingt.
    Bin für jede weitere Idee oder Anregung dankbar.
     
  8. #8 Wotschi, 17.02.2019
    Wotschi

    Wotschi Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 2018, TDCi 2.0
    Bin öfter mit meinem Ruby-Roten in der Waschanlage. Diese verwendet aber keine Kunststoffbürsten sondern Textilstreifen an den Walzen und danach größere Lappen die bei der Trocknung hin und her pendeln. Daher kein Problem mit Kratzern
     
  9. Lenni85

    Lenni85 Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI, 180 PS, BJ 2015
    Hi zusammen,
    Also mein Mondi bekommt nur Handwäsche. Ich habe diverse Prudukte gekauft und bin momentan bei dem Glanzshampoo von sonax. Für hartnäckige Flecken wie Harz, Teer, Ruß und festgetrockneter Vogelkot habe ich von Kochchemie den Eulex. Damit greift man auch den Lack oder verchromte Teile an. Ansonsten reinige ich noch ab und an mal mit einer Reinigungsknete von Meguiars. Als Versiegelung nutze ich das Bilt Hambour Double Speed Wax. Ja und wenn ich mal zwischen durch sauber mach dann nutze ich gern den detailer von sonax. Und wer noch gern seine Scheiben versiegelt ich nutze die Evo-1 Aqua-Shock.
    Ich hoffe damit könnte ich bissl helfen.
     
  10. #10 der bienenkönig, 14.08.2019 um 08:09 Uhr
    der bienenkönig

    der bienenkönig Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Kuga ST Line Bj.2019
    Ich hatte vorher nen grauen Kuga, jetzt nen weißen..... bisher in der Waschanlage (Textil) keine Probleme....

    Ich fahre ca. 1x die Woche oder spätestens aller 14 Tage durch die Waschanlage.
    Wenn der groß verschmutzt ist vorher mit dem Kärcher drüber....
    Auto immer sauber....bisher keine Kratzer. Oder ich sehe die einfach nicht.....
    1x im Jahr geht er zum polieren zum Aufbereiter......

    Sieht immer aus wie neu, was der nimmt, keine Ahnung.... :cool:
     
  11. Lenni85

    Lenni85 Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI, 180 PS, BJ 2015
    Ich wollte sagen damit greift man diese Teile NICHT an. :top:
     
Thema: Autowäsche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autowaschen rot metallic

Die Seite wird geladen...

Autowäsche - Ähnliche Themen

  1. Fiesta Vingnale Autowäsche

    Fiesta Vingnale Autowäsche: Meine Frage an bereits Vignale Besitzer: Ich soll 16 km bis zur nächsten von Ford vorgeschlagenen Waschanlage fahren. In 2 km hätte ich die...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB (Kleiner) Schreck nach Autowäsche

    (Kleiner) Schreck nach Autowäsche: Hi Leute, gestern war ich mit meinem FoFo in der Waschstraße (vorher Abspritzen mit Hochdruckreiniger durch "Personal"); als ich ihn wieder...
  3. Pflege -Allgemein Autowaschen per Hand - brauche kalkfreies Wasser

    Autowaschen per Hand - brauche kalkfreies Wasser: Hallo ich wasche mein Auto aufgrund meiner Folierung seit kurzem per Hand. Für gewöhnlich nehme ich hier Regenwasser und eine ganz einfache...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Frage zu Autowäsche

    Frage zu Autowäsche: Guten Abend zusammen, ich habe mal eine ganz blöööde Frage ;-) Und zwar wasche ich meinen Focus immer in einer Waschbox. Da gibt es 4...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden