AUX - Eingang selber nachrüsten 6000 CD

Diskutiere AUX - Eingang selber nachrüsten 6000 CD im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; hi ich habe einen Ford KA BJ 2007 mit dem Radio 6000 CD RDS EON und möchte einen AUX-Eingang selber nachrüsten um einen MP3-Player dort...

  1. #1 thunderjochen, 27.08.2007
    thunderjochen

    thunderjochen Guest

    hi ich habe einen Ford KA BJ 2007 mit dem Radio 6000 CD RDS EON und möchte einen AUX-Eingang selber nachrüsten um einen MP3-Player dort anzuschließen. Mein Ford-Händler würde für diesen Spaß stolze 110€ nehmen. Allerdings besitzt das Radio weder eine Taste auf der AUX steht noch steht etwas von CD-Changer compatible drauf, so dass ich mir nich vorstellen kann, dass das Radio überhaupt die Vorrichting dafür hat. Ich habe die Version bei der der Volume-Regler kein Drehknopf ist, sondern + und - Taste. Siehe Bild: http://www.acmeradiocodes.co.uk/Images/6000_cd_rds_97AP-18C815-AC.gif

    Bei sämtlichen Adaptern die bei Ebay-Angeboten werden, steht was von MOST-Stecker und erst für BJ < 2004, wobei ich nich weiß, ob das Radio in dem Ford so neu ist. Gibt es da Unterschiede auf die ich achten muss? Also meine Frage geht das mit z.B. so einem Adapter http://cgi.ebay.de/Aux-IN-FORD-auf-...ryZ38766QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Kann jemand über seine Erfahrungen berichten oder würd es sich eher lohnen, das beim Ford-Händler zu machen oder gleich ein neues Radio einbauen?

    Danke im Voraus [​IMG]
    thunderjochen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 27.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    der zweite Link nütz dir bei deinem Radio gar nichts, der Stecker passt bein dir nicht! Wenn einer passt, dann würde eher der passen KLICK
    allerdings kann ich dir nicht sagen, ob dein Radio einen CD-Wechsler unterstützt.
     
  4. #3 thunderjochen, 27.08.2007
    thunderjochen

    thunderjochen Guest

    Also braucht muss mein Radio CD-Wechsler unterstützen

    Ist mein Radio zu alt, also älter als 2004, obwohl es laut dem Hersteller Anfang 2007 gebaut wurde, oder warum passt der MOST-Stecker nicht?

    Und sollt ich das dann nicht lieber für 110 € beim Händler einbauen?
     
  5. #4 petomka, 27.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    der Ford KA hat (noch) keinen Most-Stecker

    Wenn der Händler es einbaut und es nicht funktioniert, dann hat er die A-Karte
     
  6. #5 thunderjochen, 27.08.2007
    thunderjochen

    thunderjochen Guest

    ja geht dann wohl nich. der Händler meint, die würden da irgendwas löten und das hat auch schon geklappt bei dem Radio. Aber is der Klang auch so laut und gut wie von CD (also nich ganz, aber schon besser als Radio) oder mehr zu leiste und wenn man dann am Radio entsprechend lauter macht hat man rauschen dabei?

    hat da jemand positive oder negative erfahrungen gemacht, ob es da nich besser is gleich ein anderes Radio einzubauen?
     
  7. #6 Wiesel87, 28.08.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    solches gepfusche würde ich unterlassen...und für die 110 € bekommt man schon ein normales mp3 radio...auch mit aux in
     
  8. #7 thunderjochen, 28.08.2007
    thunderjochen

    thunderjochen Guest

    joa, aber dann brauch ich da ja auch wieder adapter weil ford so komische radios macht ...
     
  9. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Adapterblende und Adapter von Ford auf ISO kostet 15 - 20 €. Dann hast Du aber was garantiert funktioniert und weitaus besser ist wie dieses Werksradio.:top1:
     
  10. #9 thunderjochen, 29.08.2007
    thunderjochen

    thunderjochen Guest

  11. #10 petomka, 29.08.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    hat noch immer keinen.
     
  12. #11 thunderjochen, 30.08.2007
    thunderjochen

    thunderjochen Guest

  13. J-Men

    J-Men Guest

    hat jemand einen Schaltplan von nem 6000 CD aus nem Focus 1 BJ. 1/04 mit Drehknopf. Vielleich lässt sich der AUX ja wirklich leicht nachlöten :gruebel: als Energieelektroniker würd ich mich als Versuchskaninchen opfern :top1:
     
  14. #13 enricosteph, 04.10.2007
    enricosteph

    enricosteph Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    habe folgende Sache gefunden, wichtig für alle die ein Ford Radio 6000 CD haben und dieses ergänzen oder erweitern wollen um ein anderes Gerät über Line in zu betreiben, die externen Lautsprecher Eingänge nutzen wollen oder eine FSE sprich Freisprecheinrichtung einbauen wollen, oder nur die Mute-Belegung suchen.

    Habe diese Steckerbelegungstabelle für das Radio 6000CD gefunden und möchte das Ganze mit Bildern ergänzen.

    http://www.sgaf.de/div/pdf/Stecker_Ford_Autoradio.pdf

    Das Radio

    [​IMG]

    Die Anschlüße am Radio

    [​IMG]

    Die Rückseite vom Radio

    [​IMG]

    Die Stecker im Radioschacht

    [​IMG]



    Stecker rechts bei Sicht auf Rückseite

    [​IMG]

    Zweiter Stecker von rechts, Sicht auf Rückseite

    [​IMG]

    Stecker drei von rechts, Sicht auf Rückseite

    [​IMG]

    Sicherungshalteraufnahme Kabel vier, Sicht auf Rückseite

    [​IMG]

    Stecker fünf Seite Vorderseite, Sicht auf Rückseite

    [​IMG]

    Stecker fünf Rückseite, Sicht auf Rückseite

    [​IMG]

    Jetzt könnt Ihr die Farben in der Tabelle bildlich zuordnen.
    Hoff das Hilft euch weiter....
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 beeltzebub, 24.10.2007
    beeltzebub

    beeltzebub Guest

    @ enricosteph

    Hallo, ich bin neu hier, weil ich Probleme mit dem Anschluss meines MP3-Players an mein Autoradio habe. Habe mit Interesse deinen Beitrag gelesen und hoffe, dass du mir ein wenig weiter helfen kannst.

    Ich habe das gleiche Radio wie auf deinen Fotos abgebildet. Ich habe keinen CD-Wechsler, also einen freien Steckplatz. Welche Pins muss ich wie belegen, damit ich Musik aus meinem MP3-Player über das Radio hören kann? Geht das überhaupt? Wo bekomme ich einen solchen Stecker her?

    Ich habe die leise Hoffnung, dass dies eine leichte Übung für dich ist und freue mich auf deine Antwort.

    Tschüß, beeltzebub
     
  17. #15 RB, 24.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2007
    RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
Thema:

AUX - Eingang selber nachrüsten 6000 CD

Die Seite wird geladen...

AUX - Eingang selber nachrüsten 6000 CD - Ähnliche Themen

  1. ZV nachrüst set einbauen

    ZV nachrüst set einbauen: Hallo, ich habe folgendes Problem! Meine Fernbedienung ZV ist kaputt gegangen und ein Ford Händler wollte knapp 200€ dafür haben. Das war mir...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Sync Nachrüsten

    Sync Nachrüsten: Hallo, ich habe einen gebrauchten Ford Fiesta MK7 mit 1500 KM gekauft und würde gerne wissen ob es möglich ist und wie teure es ungefähr wäre das...
  3. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  4. Gasfeder für Motorhaube nachrüsten?

    Gasfeder für Motorhaube nachrüsten?: Ich würde gerne Gasfeder für Motorhaube nachrüsten und habe jede Menge fragen dazu. Kann jemand weiterhelfen da ich über die SuFu nichts gefunden habe
  5. DAB Nachrüstung beim FL

    DAB Nachrüstung beim FL: Moin zusammen, hat eventuell einer schon DAB beim FL nachgerüstet, ich hab mir ein original DAB-fähiges Radio und Antenne für den FL besorgt und...