Baden Grüßt :-)

Dieses Thema im Forum "Vorstellungen" wurde erstellt von Teufelchen84, 28.05.2013.

  1. #1 Teufelchen84, 28.05.2013
    Teufelchen84

    Teufelchen84 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2009 1,6 Duratec 16V; BMW E36 325i M50B2
    nabend zusammen, über sich selbst was zu schreiben is immer doof, also mach ichs kurz und bündig.


    mein name is steffi, komme aus oberhausen-rheinhausen bei philippsburg ( ja da wo das AKW steht :)) Fahre seit Feb. 2010 nen Focus mit dem ich mehr probleme hab wie mit keinem andren auto vorher.

    noch fragen?? dann haut in die tasten :-) ich beiße nicht... noch nicht ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    herzlich willkommen steffi!
     
  4. Zinn50

    Zinn50 Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion 1.6/16V -
    EZ: 2008 -
    KW (PS) 74 (101)
    Hallo Steffi,

    du wohnst in einer schönen Ecke, werde ich fast neidisch ;)

    LG Peter
     
  5. #4 Timmy86, 29.05.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    moin moin... hätten wie hier nicht alle probleme oder fragen, könnte man das forum wieder dicht machen ;-)
     
  6. #5 FordFreak82, 29.05.2013
    FordFreak82

    FordFreak82 Benzin im Blut

    Dabei seit:
    22.05.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit 3
    Granada 3
    Hallo aus Bruchsal nach Oberh.-Rheinh.!

    kenn mich in der Ecke bei dir ein wenig aus, da ein guter Freund
    von mir in Rh wohnt und einer meiner Onkel im AKW arbeitet :)

    Was für Probleme hast du mit dem Focus?
     
  7. #6 Teufelchen84, 30.05.2013
    Teufelchen84

    Teufelchen84 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2009 1,6 Duratec 16V; BMW E36 325i M50B2
    mehr wie genug :rotwerden:

    hab das auto im feb. 2010 bekommen, nach 3 monaten hatte ich diskusionen mit der werkstatt weil ein garantieteil ausgewechselt werden sollte und die versucht haben mir klar zu machen das es sich dabei nicht um ein garantieteil handel. ******* nur, das ich mich doch ein wenig auskenn. nach weiteren 3 monaten wurde das teil dann getauscht, auf garantie.

    weitere 2 monate später stand des auto wieder in der werkstatt, mit der bitte, das die sich mal die lenkung anschauen sollen, weil es jedesmal beim kompletten lenkeinschlag schön knackt. aussage von ford.... " die hören und merken nix und der tester hat auch nix ausgespuckt!" ....

    im nov. 2011 musste ich des auto dann unfallbedingt wieder in die werkstatt stellen weil mir ein lkw ins geparkte auto gefahren is. der ***** is abgehauen und der schaden wurde über die vollkasko behoben.

    im januar 2012 is mir dann nachts das schaltgestänge gebrochen :wuetend: auto vom adac in die werkstatt schleppen lassen. dabei gleich nochmal die bitte geäussert, das sie sich die lenkung und antriebswelle anschauen sollen, weil des knacken immernoch da is.

    3 tage später des auto geholt und gefragt ob die sich die sache nochmal angeschaut haben. ja aber es wurde nix gefunden.

    letztes jahr war ausnahmsweise dann nix mehr ausser 3 neue aussenspiegel weil se abgefahren wurden.

    anfang der woche hab ich jetzt festgestellt das der riemen kurz vorm reißen ist.... was ich mir nicht erklären kann bei einer laufleistung von grad mal 60tkm.....
     
  8. Zinn50

    Zinn50 Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion 1.6/16V -
    EZ: 2008 -
    KW (PS) 74 (101)
    Kabel zum Anlasser defekt?

    Kannst du das knacken etwas näher beschreiben? Knackt es wirklich jedesmal und ob rechts oder links Einschlag?

    Mich erinnert das an einen Fehler bei meinem alten Audi 80 (lange her). Es knackte gelegentlich beim lenken, meistens in Rechtskurven und immer wenn die Straße ein bißchen holprig war.
    Ich war 3x bei dem Händler, wo ich den Wagen gekauft habe. Die ersten 2x haben sie nichts gefunden und mich schon als den "Geräuschemeister" bezeichnet. :nene2: Damit war das Geräusch aber nicht weg und ich habe noch ein 3tes mal reklamiert.
    Resultat: Angeblich war es der Anlasser, er wurde ausgebaut und mit Unterlegscheiben wieder eingebaut.

    Die folgenden 2 Wochen war tatsächlich Ruhe, kein Knacken mehr. In der 3ten Woche fing es wieder an.
    Da ich mit dem Wagen nach Portugal fahren wollte, bin ich nun zum Bosch Dienst und habe ihn da checken lassen. Die haben mir einen Neuen Magnetschalter eingebaut und sagten, nun ist alles wieder in Ordnung.
    War auch die nächsten Tage so und wir sind auf nach Portugal.

    Kurz vor Lagos in einer kurvenreichen Strecke dann das AUS :wuetend:. Es hörte nicht mehr auf zu knacken, das Geräusch
    hörte sich nun auch deutlich so an, als ob der Anlasser den laufenden Motor starten will. Rechts rangefahren und versucht, den Motor mit Zündschlüssel auszuschalten, ging nicht und es qualmte bereits aus dem Motorraum. Kühlerhaube auf, und siehe da, das Kabel vom Anlasser, welches zum + Pol zur Batterie geht, ist am schmoren. Kabel etwas angehoben, dabei die Finger angekokelt, und es war Ruhe.

    Letztendlich lag es an einer Kleinigkeit. Das Kabel von der Batterie, das zum Anlasser geht (+Pol), war verlegt über dem Lenkgestänge und an einer kleinen Stelle durchgescheuert. Dadurch hat es bei bestimmten Lenkbewegungen und/oder bei "Holpern" einen Kurzschluß gegeben (Masse Kontakt) und der Anlasser wollte starten.

    Problem behoben mit Isolierband und Kabelbinder - fertig.

    Bedenklich !!! :mies:
    Der Händler hat den Fehler nicht gefunden, der Bosch Dienst hat ihn nicht gefunden (nur unnötig einen Magnetschalter verkauft) - was soll man dazu noch sagen ? :mies:
     
  9. #8 Teufelchen84, 30.05.2013
    Teufelchen84

    Teufelchen84 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2009 1,6 Duratec 16V; BMW E36 325i M50B2
    das knacken ist immer egal ob rechts oder links rum. ob im kreisverkehr oder beim parken. die geschwindigkeit ist auch egal, selbst beim schritttempo taucht das Geräusch auf. hab schon mit meinen kollegen gesprochen und einer meinte, dass es von der antriebswelle kommen kann, das da eine unwucht ist.

    ich finde es nur nervig, das man selbst in einer ford werkstatt nicht wirklich danach guckt und angeblich nichts hört beim fahren. als ich damals des auto wieder geholt hatte nachdem des schaltgestänge gebrochen ist, hab ich ne probefahrt mit dem serviceberater gemacht. selbst da war das geräusch sehr gut hörbar... hab ihn darauf hingewiesen. seine antwort war nur, da liegt bestimmt was im handschuhfach was das geräusch verursacht. daraufhin hab ich alles aus dem HSF ausgeräumt und siehe da, das geräusch war immernoch da. dann kam er gleich mit der nächste ausrede.

    sowas würde bei uns in der firma nicht passieren, da wird gesucht bis der fehler gefunden ist, das sowas auslöst. bin echt enttäuscht von ford.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Teufelchen84, 30.05.2013
    Teufelchen84

    Teufelchen84 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2009 1,6 Duratec 16V; BMW E36 325i M50B2


    und ich arbeite in bruchsal :)
     
  12. Zinn50

    Zinn50 Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion 1.6/16V -
    EZ: 2008 -
    KW (PS) 74 (101)
    Grass,

    ist noch Gewährleistung drauf? Hast du Rechtsschutz?

    Ich würde da empfehlen, den Mangel bzw.die Mängel schriftlich aufzulisten und dem Händler per Einschreiben oder persönlich gegen Empfangsbestätigung zukommen zu lassen. Setze ihm eine Frist zur Mängelbeseitigung. Drohe ihm bei Nichteinhaltung rechtliche Schritte einzuleiten und einen unabhängigen Sachverständigen zu Kosten der Ford Werkstatt zu Rate zu ziehen
     
Thema:

Baden Grüßt :-)

Die Seite wird geladen...

Baden Grüßt :-) - Ähnliche Themen

  1. Tourneo-Rookie grüßt aus dem Bergischen Land!

    Tourneo-Rookie grüßt aus dem Bergischen Land!: Hallo Community, gern möchte ich mich Euch als frischer Besitzer meines Tourneo Connect Titanium 1.5 TDCi 2016 (wie schreibt man das hier...
  2. Ford KA 1.2 / RU8 - neuer Fahrer aus Bad Ischl im Salzkammergut / Österreich

    Ford KA 1.2 / RU8 - neuer Fahrer aus Bad Ischl im Salzkammergut / Österreich: Servus zusammen!:willkommen: Habe mich heute hier registriert und habe bereits einen sehr hilfreichen Tipp gefunden, wie man das Startproblem bei...
  3. Hallo und Grüße aus Baden-Württemberg

    Hallo und Grüße aus Baden-Württemberg: Hallo zuckünftige Freunde! :winken: Wie es üblich in einem neuen Forum ist (und wie ich aufgefordert wurde;)), werde ich mich gern vorstellen!...
  4. Bin neu hier aus Baden Württemberg

    Bin neu hier aus Baden Württemberg: Hallo zusammen, ich heiße Clivia und fahre seid Februar einen schwarzen Ford B-Max. Habe damit noch nicht viele Kilometer runter, da ich auch seid...
  5. Hallöchen aus Baden-Württemberg

    Hallöchen aus Baden-Württemberg: Hallo allerseits! Ich stell mich hier auch mal kurz vor :) Mein Name ist Vanessa, ich bin 21 Jahre alt, wohne bei Ludwigsburg und seit gut einem...