Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Batterie 2.0TDCI

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von focus.driver, 10.04.2011.

  1. #1 focus.driver, 10.04.2011
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)
    Hallo,

    Wie groß muss die batterie für diesen motor minimal sein?
    und ist es normal das der ladestrom im standgas bei ca. 13,8 volt und in höheren drehzahlen ca. 14,3 volt beträgt?


    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Hi

    Strom misst man in Ampere, Volt ist eine Spannung.
    13,8 V ist durchaus normal, auch die über 14 V bei höheren Drehzahlen.
    Die Batteriegröße (Kapazität) ändert an der Ladespannung nichts.
     
  4. #3 focus.driver, 11.04.2011
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)

    danke, die batteriegröße interessiert mich nur, weil ich nachher eine neue kaufen muss, die frage hing nicht im zusammenhabg mit der ladespannung...

    reichen 70 ampere ?
     
  5. #4 Meikel_K, 11.04.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.512
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die serienmäßige Kapazität ist i.A. immer ausreichend. Eine Stufe höher schadet aber auch nicht.

    Wichtiger als die Kapazizät ist die Verwendung einer Silber-Kalzium Batterie wie in der Erstausrüstung. Die werden auch in den entsprechenden Portalen der führenden Batteriehersteller gezeigt.

    Konventionelle Bleibatterien kommen u.U. mit dem Ladesystem nicht zurecht und können schnell kaputtgehen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Batterie 2.0TDCI

Die Seite wird geladen...

Batterie 2.0TDCI - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Batterie

    Batterie: Hallo, mal ne Frage in die Runde. Ich möchte mir demnächst ne neue Batterie kaufen, da ich in die jetzige kein grosses Vertrauen habe. Gerade...
  4. Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen

    Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen: Hallo, bin neu hier, daher noch etwas Forums unerfahren Also sorry für die Frage, gut möglich das eine ähnliche hier irgendwo hier schon...
  5. Batterie Fiesta 1,6TDCI - Bj.2006

    Batterie Fiesta 1,6TDCI - Bj.2006: Hallo, meine Battertie ist nach inzwischen 210 000km und 10,5 Jahre nicht mehr sonderlich robust. Nun suche ich eine Neue, was sich als nicht ganz...