Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Batterie ausmessen/austauschen

Diskutiere Batterie ausmessen/austauschen im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Freunde! Ich habe jetzt ca. 2 Wochen meinen Mondeo, der eine Weile beim Händler stand. Jedenfalls mackt meiner Meinung nach so langsam die...

  1. #1 Odrakis, 12.09.2013
    Odrakis

    Odrakis Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier, 05/2007
    Hallo Freunde!

    Ich habe jetzt ca. 2 Wochen meinen Mondeo, der eine Weile beim Händler stand. Jedenfalls mackt meiner Meinung nach so langsam die Batterie rum, sprich ich glaube, die gibt den Geist auf. Ich wollte die jetzt mal ausmessen mittels Multimeter, was die Spannung sagt, aber was hat sich Ford dabei gedacht, wie soll man an die Batterie rankommen?

    Den Minuspol erreicht man ja noch, indem man da die Klappe hochklappt, aber wie kommt man bitte an die ganze Batterie ran? Was ist das für schwarze Magie?:)

    Vielleicht kann mir da mal jemand verraten, wo man seine Hände hinpacken muss, um die Batterie freizulegen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. meiky

    meiky Guest

    Hallo Odrakis,

    sehe die die Batterie mal genauer an.
    Da sollten eigentlich Bänder bzw. Haltegriffe(Klappbar) dran sein.
    Oder bekommst du den Deckel nicht ab ?

    VG Meiky
     
  4. #3 Odrakis, 12.09.2013
    Odrakis

    Odrakis Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier, 05/2007
    Jain, der vorderste Teil dieser "Box" ist ab, aber da ich - was AUtos angeht - zwei linke Pfoten habe, weiß ich nicht, wie ich jetzt an den noch abgedeckten Pol rankomme. Ich würde ja unten diese Haltespange lösen, aber weil da so viele Kabel rumkriechen, hab ich Panik, was kaputt zu machen:)

    20130912_145703.jpg
     
  5. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    Ich verstehe, zuerst Schraube 1 lösen(lockern) Batteriepol abnehmen.
    Dann Schraube 2 lösen und mit der Platte(Silber) beiseite legen.
    Batterie vorziehen und den anderen Batteriepol abnehmen und beiseite drücken(Kabel).
    Danach die Halter ausklappen und vorsichtig die Batterie rausnehmen.

    Einbau in Umgekehrter Reihenfolge !

    VG Meiky
     

    Anhänge:

  6. #5 Mister-Musik, 13.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2013
    Mister-Musik

    Mister-Musik Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4, 2012, 2,0L TDI
    Hallo Odrakis,

    evtl. geht es bei deinem Mondi auch über das Boardmenü.

    Wenn ich ich recht in Erinnerung habe:
    1. Zündung AUS
    2. Linke "OK-Taste" am Lenkrad drücken und halten (bzw. den Schalter für die Tageskilometer Rückstellung)
    3. Zündung EIN (Stellung II)

    4. Wenn "Test" im BC-Display erscheint, OK-Taste loslassen.

    Dann kann man durchschalten und sieht irgendwann die Batteriespannung (12 - 14 Volt) - sollte bei ausgeschaltetem Motor niedriger sein, da die Lichtmaschine ja nicht lädt.


    Service-Menü wird mit "Zündung AUS" verlassen.

    Probier es mal aus bzw. gib in der Suchfunktion mal Testmenü oder Selbsttest ein, da gab es auch eine Liste mit der Beschreibung der angezeigten Infos!

    Viel Spaß
    Marco

    P.S. hab mal schnell geschaut für dich wäre der Punkt 25:

    1. Zündung aus,
    2. rechten Knopf im Tacho drücken
    3. Zündung auf Stufe 2 drehen
    4. Knopf so oft drücken, wie gewünscht



    1. Gauge drive
    2. Fill in all lcd illumination
    3. Light up all warning indication LED's
    4. ROM Leve; Displays the instrument memory ROM, Cluster ROM level and type
    5. Non-Volatile Memory Level, Displays the instrument cluster ROM level and type
    6. Not Required - EEXXFAIL Checksum Fault?
    7. Not required - CF1XX Configuration
    8. Not Required - CF2XX Configuration
    9. Not Required - CF3XX Configuration
    10. Diagnostic Trouble Code (DTC) to list DTC's Stored press the RESET button
    Refer to WDS to diagnose the instrument cluster. a new DTC code will be
    displayed with each push of the reset button.
    11. Vehicle Speed in MPH
    12. Vehicle Speed in KPH
    13. SGXXXX Speedometer driver guage count
    14. Engine Speed TXXXX Tachometer
    15. Tachometer driver guage count TGXXXX
    16. Fuel Volume F1XXX Displays fuel Volume
    17. FP1XXX input - not required
    18. FPtXXX input - not required
    19. Fuel level FGXXXX Displays the number of segments illuminated in fuel lcd
    20. Engine coolant Temp XXC
    21. Engine Temp CGXXXX Displays number of segments illuminated on lcd
    22. Odometer input odoXXX
    23. Not required trn -X Input
    24. Not required IUd XX Input
    25. Battery Voltage bAtXXX Displays input voltage
    26. Brake fluid Switch Bf -X ( -O Good Level / -G Low fluid Level)
    27. Handbrake Switch hb -X (-O Handbrake off / -G Handbrake on)
    28. Illumination SLP -X Parking lights/side lights ( -b Lights On / -O Lights Off)
    29. LCD Duty Cycle LCXXXX
    30. Crankshaft Sensor input to instru. cluster Cr -X (-b input high / -O input low)
     
Thema:

Batterie ausmessen/austauschen

Die Seite wird geladen...

Batterie ausmessen/austauschen - Ähnliche Themen

  1. Bosch MCA Navigation gegen Android austauschen

    Bosch MCA Navigation gegen Android austauschen: Hallo, zusammen da ich nach sehr langer Suche leider nichts gefunden habe außer einem Gerät das 1299€ kosten soll und was es nicht mal zum kaufen...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie

    Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie: Hallo meine lieben Das Problem seit gestern ging mein Radio plötzlich nicht mehr mit der Zündung aus. Langes drauf drücken auf dem aus knopf hat...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Nach Batterie abklemmen, nun keine Funktion der ZV

    Nach Batterie abklemmen, nun keine Funktion der ZV: Meine Batterie musste vor kurzem abgeklemmt werden und nun lässt sich das Fahrzeug nur noch über den Schlüssel Fahrertür öffnen. Nicht mit der...
  4. Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI

    Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI: Grüße, ich habe in meinem Ford Fusion 1.4 TDCI die normale Lichtmaschine vom Werk drin. Dazu eine Batterie mit 72aH. Durch Bekanntschaft wurde...
  5. Transit IV (Bj. 86-00) Automatikgetriebe austauschen

    Automatikgetriebe austauschen: Ich habe ein WoMo Bj 93 mit Automatikgetriebe. Es schleift im 1. und 2. Gang, erst im 3.fährt es normal. Am Berg ist das ein ernstes Problem. In...