Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Batterie Kontrolleuchte leuchtet manchmal

Diskutiere Batterie Kontrolleuchte leuchtet manchmal im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Tja, mein Focus kommt langsam in die Jahre und ein neues Zipperlein ist aufgetreten. Heute habe ich unterm Fahren gesehen dass die...

  1. #1 blueman, 29.07.2014
    blueman

    blueman Sonntagsfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.8 Ghia, 2004, Benzin DNW
    Hallo!

    Tja, mein Focus kommt langsam in die Jahre und ein neues Zipperlein ist aufgetreten.

    Heute habe ich unterm Fahren gesehen dass die Batterie Kontrolleuchte auf einmal an war und nach ca. 1 km war die Leuchte wieder aus.
    Danach war wieder alles normal - auch beim Starten gab es keine Probleme.

    Ich weiss dass man da vielleicht eine Glaskugel braucht um rauszufinden was die Ursache sein könnte, aber wenn die Leuchte wieder ausging wird es wohl die Lichtmaschine nicht gewesen sein.
    Könnte es vielleicht das Kabel sein das den Strom von der Lichtmaschine zur Batterie leitet? Nach 10 Jahren kann schon mal ein Draht aufgewetzt bzw. angeknackst sein...

    Hinzufügen möchte ich noch dass ich kurz vorher die Nummernschildbeleuchtung abstecken musste um den Heckklappengriff wieder befestigen zu können - vielleicht hat es damit zu tun, oder es handelt sich nur um eine zufällige Verknüpfung. Die Nummernschildbeleuchtung funktioniert nach dem Wiederzusammenstecken einwandfrei.

    Ich muss demnächst weitere Strecken fahren - mit was muss ich rechnen? Kann mir unterm Fahren z. B. der Motor ausfallen? Die Batterie wurde letztes Jahr erneuert.

    Was meint ihr dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FordFanForever, 29.07.2014
    FordFanForever

    FordFanForever Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Trend (Jump-Grün), 2009, 1,2
    Guten Abend,
    also ich hatte das auch schonmal bei meinem Focus und wenn die Leuchte einmal kurz aufleuchtet und dann wieder ausgeht dann ist das meistens nix schlimmes wie die Lichtmaschine , sondern einfach nur eine schwache Batterie die sich schonmal bemerkbar macht!
    So war es bei mir!
    Also probiere es erstmal so und prüfe mal deine Batterie!

    Gruß FFF
     
  4. #3 FocusZetec, 29.07.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.526
    Zustimmungen:
    231
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    man kann die Kabel prüfen, aber beim Benziner ist normalerweise die Lichtmaschine kaputt

    wenn die Lichtmaschine komplett ausfällt und dann die Batterie leergezogen wird geht der Motor früher oder später aus

    - - - Aktualisiert - - -

    die Batterie selber wird nicht überwacht, auch bei einer leeren oder kaputten Batterie geht die Lampe nicht an ... zB. kommt es im Winter ja öfters vor das die Batterien schwach sind und man den Wagen fremdstarten muss, und dann leuchtet auch keine Lampe! Und während der fahrt darf das erst recht nicht vorkommen
     
  5. #4 Meikel_K, 29.07.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.515
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    So war es bei unserem Streetka auch: nur gelegentliches Aufleuchten der Ladekontrolle, aber die Batterie wurde überhaupt nicht mehr geladen. Ich würde das Ladesystem umgehend in einer Werkstatt überprüfen lassen und auf keinen Fall eine längere Fahrt antreten, ohne das vorher abgeklärt zu haben.
     
  6. #5 blueman, 29.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    blueman

    blueman Sonntagsfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.8 Ghia, 2004, Benzin DNW
    Also, die Batterie wird es nicht sein - die ist erst ein Jahr alt.
    Kann es sein dass der Keilriemen durchgerutscht ist - als nicht richtig gespannt ist?
    Kabel ist mein Vermutung - denn sowas ähnliches hatte ich schon mal bei einem anderen Auto: da waren die Zündkabel brüchig.
    Wenn es die Lichtmaschine ist - was darf der Austausch in etwa kosten - gibts da einen Erfahrungswert?
     
  7. dnw

    dnw Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier Trend MK1
    1,6L / 100PS
    Keilriemen durchrutschen könnte schon sein... wenn er nicht richtig gespannt oder altersschwach ist,
    wenn´s dann noch feucht wird (Pfütze oder Starkregen) ..... aber quietschen tuts dann meistens auch...
     
  8. #7 Meikel_K, 29.07.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.515
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es gibt noch viele andere - unwahrscheinliche und seltene - Möglichkeiten. Wenn du aber wenig Lust verspürst, auf der Standspur der Autobahn auszurollen (falls du das Glück hast, dort eine vorzufinden, wo das Auto gerade stehenbleibt), dann fahr lieber umgehend in die Werkstatt, wo sie dir nach 5 Minuten sagen können, was Sache ist.

    Was die Teile mindestens kosten, kannst du ja schon mal in Erfahrung bringen. Anfang 200 Euro für ein gutes Teil dürften realistisch sein. Der Aufwand für den Austausch hängt davon ab, wie zugebaut der Motorraum ist. Beim Streetka musste der Ansaugkrümmer und der Ölfilter ab, das war mit einer Stunde Arbeit sehr gnädig berechnet. Den Keilrippenriemen macht man vielleicht auch besser gleich neu.
     
  9. #8 blueman, 29.07.2014
    blueman

    blueman Sonntagsfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.8 Ghia, 2004, Benzin DNW
    OK, Keilriemen wurde letztes Jahr gewechselt - quietschen tut nichts, also wirds das wohl nicht sein - wäre auch zu schön gewesen.
    Verbleibt Stromkabel oder Lichtmaschine.
    Könnte es auch das Zündkabel sein? Wie gesagt, sowas ähnliches hatte ich schon mal und da war das Auto auch in etwa 10 Jahre alt.
     
  10. #9 Meikel_K, 29.07.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.515
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es gibt 4 Zündkabel und - nein, die können es nicht sein. Das Auto würde dann gelegentlich ruckeln, aber keine Ladekontroll-Leuchte setzen.
     
  11. #10 blueman, 29.07.2014
    blueman

    blueman Sonntagsfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.8 Ghia, 2004, Benzin DNW
    Danke für die Info. Das mit der Werkstatt werde ich umgehend in Angriff nehmen - hab keine Lust auf der Strasse im Irgendwo hängenzubleiben.
    Der Keilrippenriemen wurde letztes Jahr neu gemacht - der hat ja noch keine nennenswerte Laufleistung drauf...
     
  12. #11 DNWFahrer, 29.07.2014
    DNWFahrer

    DNWFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2002 1,6l Zetec-SE 74 kw Autom.
    So ist es bei mir auch angefangen! Ende vom Lied - Lichtmaschmine!
    Also neue für ca. 140 € gekauft und in 5 min selber eingebaut!
    Ich habe einen 1.6 Fl und der Austausch des Generators, wie es richtig heißt ;) ist ein klacks!
    Bei Neukauf aber aufpassen.
    Es gibt Unterschiede was die Leistung des Generators betrifft!

    Beim nächsten mal bitte gleich Motor und Baujahr mit dazu schreiben dann kann man gleich genauere Antworten geben!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  13. #12 blueman, 29.07.2014
    blueman

    blueman Sonntagsfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.8 Ghia, 2004, Benzin DNW
    Steht bei mir doch links neben dem Posting - Baujahr 2004, 1,8 Benziner
    Ich kenne da einen begabten Mechaniker - hoffe dass er Zeit hat - selber habe ich keine Möglichkeiten.
    Wenns geht lasse ich gleich das Strom-Kabel mit wechseln - das kostet nicht die Welt und dann dürfte wieder Ruhe ins Cockpit einziehen... ;-)
     
  14. #13 DNWFahrer, 29.07.2014
    DNWFahrer

    DNWFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2002 1,6l Zetec-SE 74 kw Autom.
    Sehen tue ich das leider über Handy nicht gleich dazu muss ich immer erst auf den Nick klicken! Sorry!
    1.8 also, da weiß ich nicht wie sich der Austausch gestaltet aber du lässt es ja eh machen!
    Stromkabel tauschen?
    Bei mir ist das ein ganzer Kabelstrang und nicht nur ein Kabel!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  15. #14 blueman, 29.07.2014
    blueman

    blueman Sonntagsfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.8 Ghia, 2004, Benzin DNW
    Achso, aufm Handy sieht man das nicht - wusste ich nicht - kein Problem! :-)

    Naja, ich befürchte dass auch das Kabel eine altersbedingte Macke hat - ich hatte da mit einem Zündkabel schon mal das Vergnügen im Verkehr stehenzubleiben... :-(
    Ich mach da selber nichts weil ich lieber jemand ran lasse der sich auskennt - also mal sehen was noch zu tun ist.
    Im Grossen und Ganzen weiss ich jetzt Bescheid und kann selber eine bissl was dazu sagen... ;-)
     
  16. #15 blueman, 30.07.2014
    blueman

    blueman Sonntagsfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.8 Ghia, 2004, Benzin DNW
    Noch eine letzte Frage:

    Mir ist vor Kurzem (ca. 3 Wochen her) jemand beim Rückwärtsfahren vorne aufs Auto draufgefahren.
    Die Aufhängungen für die Stosstange waren alle kaputt - es hat im Auto heftigst geschaukelt (wir sassen da alle drin).

    Könnte es sein dass da ein Folgeschaden an der Lichtmaschine durch die Erschütterung entstanden ist? Ich meine, das hat ganz schön gebumst als der draufgefahren ist...
     
  17. #16 Meikel_K, 30.07.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.515
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, keine Sorge. Stoßartige Belastungen auf die Karosserie übertragen sich nicht auf motorfeste Teile wie den Generator, solange sich das Front End dabei nicht plastisch verformt und den Motor trifft. Der Antriebsstrang ist so gelagert, dass er sich gegenüber der Karosserie infolge des Reaktionsmoments bei Lastwechseln verdrehen kann.
     
  18. #17 blueman, 01.08.2014
    blueman

    blueman Sonntagsfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.8 Ghia, 2004, Benzin DNW
    Danke! :-)
    Ich hatte schon die Befürchtung dass da noch mehr nachkommt - es gibt dann trotz RA immer noch Scherereien mit der Versicherung.
    Als Geschädigter ist man im Endeffekt immer der Lackierte - neben dem Schaden hast noch jede Menge Stress dazu... ;-)
     
  19. #18 blueman, 06.08.2014
    blueman

    blueman Sonntagsfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.8 Ghia, 2004, Benzin DNW
    Ich musste nun in eine Werkstatt weil die Batteriekontrolleuchte nicht mehr ausging - das war mir zu riskant weiterzufahren.
    So, neue Lichtmaschine ist jetzt drin - das Teil war wirklich übern Jordan.

    @Meikel_K
    Da der Aus- bzw. Einbau beim 1,8 Benziner nicht so leicht geht weil das Teil ziemlich eng hinterm Motor (Richtung Fahrgastraum) verbaut ist war die Rechnung natürlich höher als Deine.
    Aber OK - wenn die Kiste jetzt wieder läuft dann solls mir recht sein.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Meikel_K, 06.08.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.515
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn der Generator im Eimer ist, hat man eben keine Wahl - egal, wie aufwändig der Austausch ist.
     
  22. #20 GeloeschterBenutzer, 06.08.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der austtausch dauert max. 1 std beim zetec-e laut arbeitszeitliste von ford
     
Thema: Batterie Kontrolleuchte leuchtet manchmal
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. focus batterieleuchte leuchtet

Die Seite wird geladen...

Batterie Kontrolleuchte leuchtet manchmal - Ähnliche Themen

  1. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Batterie leer, Schloß fest

    Batterie leer, Schloß fest: Hallo, ich habe folgendes Problem: ich hab meinen Smax im März abgestellt. Jetzt ist scheinbar die Batterie leer, denn über die FB beider...
  2. welche Batterie für Ford Focus bj2000 1.6 74 kw

    welche Batterie für Ford Focus bj2000 1.6 74 kw: Hallo.brauche für meinen Focus eine neue Batterie welche ist denn richtig. Drin ist jetzt eine 12Volt und 60Ap , muss sie so gross sein?oder geht...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Radio geht nur manchmal

    Radio geht nur manchmal: Hallo, ich habe einen Ford Mondeo MK3 TDCI gekauft. Dieser hat ein Travelpilot Ex Radio mit Navi. Dieses geht manchmal an, manchmal nicht. Nach...
  4. lampe von der motorsteuerung leuchtet

    lampe von der motorsteuerung leuchtet: Hallo,habe ein ford focus kombi bj 2000 1,6 mit 75 kw und es ist ein benziner. jetzt brennt immer die lampe von der motorsteuerung, habe den...
  5. Escort XR3i Cabrio BJ 1989 neue Batterie

    Escort XR3i Cabrio BJ 1989 neue Batterie: Hallo zusammen, bei meinen Cabrio Escort XR3i Bj. 1989 ist die Batterie defekt. Die alte Batterie hat Flachpole an dem Pluspol ist ein Kasten...