Batterie laden *HILFE*

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von cruiser02, 18.02.2008.

?

Batterie zum laden abklemmen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 20.02.2008
  1. Ja, sonst geht was kaputt!

    100,0%
  2. Bein, kannst du ohne bedenken machen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 cruiser02, 18.02.2008
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Mein FoFO hat heute morgen versagt.

    Nachdem ich dann ne Stunde auf den ADAC-Mann geartet habe bin ich ca. 25 Min gafahren und eben nochmal 15 Min heim. Jetzt würde ich gerne die Batterie laden damit ich morgen nicht das gleiche Spielchen habe.

    Aber jetzt meine Frage: Wie lange lade ich die Batterie jetzt, da sie ja nicht mehr leer ist, sondern schon gefahren wurde???

    Und kann ich die Batterie im eingebauten Zusand laden (also noch angeklemmt) oder mach ich mir da was am Bordcomputer ect. kaputt?


    Wer kennt sich aus und kann mir (schnell) helfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 18.02.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    zum einen kommt es auf dein Ladegerät an, zum anderen sollte die Batterie beim laden abgeklemmt werden.

    Die neueren und guten Ladegeräte schalten bei vollständiger Ladung der Batterie automatisch um auf Ladungserhaltung.
     
  4. #3 cruiser02, 18.02.2008
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    danke schön :top1:
     
  5. Clubby

    Clubby Guest

    ich habe immer den pluspol abgeklemmt ...
    musst halt dann den radiocode neu eingeben und vllt die uhr neu einstellen
     
  6. #5 duality, 18.02.2008
    duality

    duality Guest

    Das ist ja wohl was was man NIEMALS macht.

    Man klemmt immer zuerst Minus ab;)
     
  7. #6 Carcasse, 18.02.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wichtig ist noch, daß Du beim Laden die Verschlussstopfen der Batt. entfernst und nach dem Wiederanklemmen etwas Polfett über die Anschlüsse streichst.
     
  8. #7 duality, 19.02.2008
    duality

    duality Guest

    Für den Fall dass du die Verschlussstopfen wirklich entfernst darauf achten dass der Raum gut belüftet ist.

    Ansonsten nach dem Laden durchlüften, und keinesfalls rauchen oder Feuer machen ;)
     
  9. #8 Homeboy, 21.02.2008
    Homeboy

    Homeboy Forum As

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST
    Entfernen musst du die Stopfen nicht, reicht wenn du diese etwas aufdrehst.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Timmy86, 07.11.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    *thema ausgrab*

    nabend zusammen.

    ich hab die Batterie vom Lancia ausgebaut.die kappen hab ich runtergeschraubt und etwas destiliertes Wasser aufgefüllt. wieder bis zur max. makierung. dann hab nich die ns ladegerät gehangen. Sie ist jetzt ca. 24 Stunden dran. Mir ist grade aufgefallen, dass die Batterie sich erwärmt. nicht extrem aber handwarm ist die schon.

    ist das normal oder kann ich ohne problem weiter laden?!

    die Batterie hab ich jetzt vorsichtshalber mal vom ladegerät genommen.
     
  12. #10 jörg990, 07.11.2012
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Timmy,

    ist normal, dass die Batterie warm wird.


    Grüße

    Jörg
     
Thema:

Batterie laden *HILFE*

Die Seite wird geladen...

Batterie laden *HILFE* - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...
  5. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Batterie

    Batterie: Hallo, mal ne Frage in die Runde. Ich möchte mir demnächst ne neue Batterie kaufen, da ich in die jetzige kein grosses Vertrauen habe. Gerade...