Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Batterie platt oder selbst entladen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von lupi, 05.12.2014.

  1. lupi

    lupi Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BAP Bj.: 1998 Endura-DE 1,8l
    Hi fordies,
    Hab mal ne frage. Also mein mondeo startet nicht mehr. Ich hab die Batterie allerdings erst vor 2 Tagen geladen. Dazwischen bin ich auch gefahren, allerdings immer nur zur Schule und zurück. Das sind so 20Km am Tag.

    Den Ruhestrom Hab ich schon gemessen er lag bei 0,12 mA ist eine selbstentladung damit schon ausgeschlossen?

    Wie alt die Batterie ist kann ich leider nicht sagen da ich den Wagen erst vor kurzem gekauft hab und mir der Vorbesitzer keine Auskunft dazu geben konnte.


    Danke schonmal im Vorraus ;))
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    wen der wagen nur startet wenn du batterie aufladest, ist deine frage damit beantwortet, also neue batterie rein das den winter auch übersteht.
     
  4. lupi

    lupi Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BAP Bj.: 1998 Endura-DE 1,8l
    Nein nicht direkt. Ich will ja hauptsächlich wissen ob der ruhestrom zu hoch ist 0,12mA. Also ob irgendein Verbraucher die Batterie entlädt oder nicht! Musst halt lesen. Wenn ich ne neue kaufe und irgendwas zieht unerlaubt Strom bringt mir das auch nichts !
     
  5. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    musst baterie über nacht abklemmen un morgen wieder anschliesen, wenns läuft wird strom abgezonen.
     
  6. #5 Meikel_K, 05.12.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es sind wohl eher 0.12 A oder 120 mA. Macht in 24 Stunden 2.9 Ah - oder nach 14 Tagen eine de facto entladene Batterie. Der Ruhestrom ist wohl etwas hoch, aber innerhalb von 2 Tagen saugt er mit 6 Ah noch keine Batterie leer. Die leere Batterie ist damit alleine also nicht zu erklären. Wahrscheinlich ist die Batterie altersschwach.

    Den Stromdieb findet man, indem man eine Sicherung / Relais nach der anderen zieht und schaut, bei welcher der Parasitenstrom deutlich zurückgeht (bei der letzten wahrscheinlich...). Vor der Messung nach dem Abstellen des Motors einige Zeit warten, bis sich alle Steuergeräte schlafen gelegt haben. 120 mA ist nicht wirklich viel (1.5 Watt), aber auf Dauer summiert es sich eben.
     
  7. lupi

    lupi Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BAP Bj.: 1998 Endura-DE 1,8l
    Ok danke dann bestell ich jetzt ne neue Batterie ;)
     
  8. #7 MucCowboy, 05.12.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.079
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nicht lm alten MK2. Der schaltet mit dem Zündschlüssel schlagartig alles ab außer:
    - Uhr
    - Zentralverriegelung, Ruhestrom und Fernbedienungs-Empfangsteil
    - Memory-Strom für Motorsteuergerät
    - Memory-Strom für Radio
    - Innenbeleuchtung wenn eine Tür auf ist
     
  9. #8 Meikel_K, 05.12.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, der gute alte Mk2 mit SCP-Bus (und der Rest hardwired), vor der Erfindung von CAN. Ich hatte nie ein Elektrik-Problem damit - vom (einfach instandzusetzenden) Lichtschalter mal abgesehen. Mal sehen, was ich mit meinem selbsttragenden Kabelbaum Focus Mk3 so erleben werde...

    1.5W ist eigentlich zu wenig für alles, aber irgendwie auf Dauer zu viel.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MucCowboy, 05.12.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.079
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hat der Wagen eine Anhängerkupplung? Feuchtigkeit und darüber Kriechstrom in der Anhängersteckdose kann bei sowas eine Ursache sein. Wäre nicht das erste Mal.

    Verblüffendes - verglichen mit unseren alten Mondeos. Soviel kann ich Dir vom MK4 schon sagen. Aber lass uns das wo anders austauschen, das wäre hier offtopic.
     
  12. #10 lupi, 08.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2014
    lupi

    lupi Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BAP Bj.: 1998 Endura-DE 1,8l
    Ja der Wagen hat tatsächlich eine Anhängerkupplung. Aber ich denke eher das die Batterie einfach den Geist aufgibt. Gibt's bei den Batterien sowas wie eine DOT Nummer, um das Alter zu bestimmen ?

    Ich halte von der ganzen komplizierten Steuerelektronik auch nicht viel. Da stößt man als ottonormal Verbraucher schon bei der Fehlersuche an seine Grenzen. Ich fahr im Sommer einen alten celica bj. 1978 da ist alles viel einfacher und man kann mit ein wenig fachwissen viel selber machen.
     
Thema:

Batterie platt oder selbst entladen

Die Seite wird geladen...

Batterie platt oder selbst entladen - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Batterie

    Batterie: Hallo, mal ne Frage in die Runde. Ich möchte mir demnächst ne neue Batterie kaufen, da ich in die jetzige kein grosses Vertrauen habe. Gerade...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB DPF platt oder noch zu retten?

    DPF platt oder noch zu retten?: Hallo zusammen, ich habe vor ca 4 Wochen einen 1,5 TDCI Econetic gebraucht gekauft, aus 2013 mit 137 tkm. Am Freitag ging nun die...
  5. Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen

    Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen: Hallo, bin neu hier, daher noch etwas Forums unerfahren Also sorry für die Frage, gut möglich das eine ähnliche hier irgendwo hier schon...