Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 batterie wechsel

Diskutiere batterie wechsel im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Brauche eine neue Batterie Habe den mk 2 mit ghia und 1,6l ti. mit 115 ps Meine alte batterie hat 44ah Kann ich da eine...

  1. #1 rebhuhn 45, 09.09.2012
    rebhuhn 45

    rebhuhn 45 Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TI-VCT
    93500km
    Hallo,

    Brauche eine neue Batterie

    Habe den mk 2 mit ghia und 1,6l ti. mit 115 ps

    Meine alte batterie hat 44ah

    Kann ich da eine staerkere mit 55ah einbauen?

    Danke!!!:gruebel:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 09.09.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.368
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ja, in dieser Größenordnung ist es kein Problem, kannst auch eine 60er reinbauen ...
     
  4. #3 Eierkocher, 09.09.2012
    Eierkocher

    Eierkocher Guest

    Kann ich eigentlich jede Batterie einbauen? Oder gehen nur Silber-Kalzium-Batterien? Haben die Ford-LiMas wirklich eine höhere Ladespannung?
     
  5. #4 FocusZetec, 09.09.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.368
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, aber heutige Batterien sind fast alle mit Silber-Kalzium ausgestattet
     
  6. #5 Focus06, 10.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2012
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Du kannst Batterien bis etwa 72 Ah einbauen. Gab es sogar auf Wunsch serienmäßig von Ford. Empfehlen würde ich auf jeden Fall eine wartungsfreie. Soll es nicht so teuer werden, ist in diesem Segment "Start Line" empfehlenswert. Sind gut und dabei günstig. An sonsten bietet Bosch eigentich ganz gute Ware an. Von der bei Ford angebotenen Batterie (Hersteller ist Motorcraft) wird in fast allen Test abgeraten.

    Die Ford Limas haben eine Ladespannung von bis zu 17V. Das ist ewas höher als im Automobilbereich üblich. Das gilt auch für das Bordnetz, das gut bis zu 16 Volt liefert. Problematisch ist das nicht. Was negativ auf fällt: Das Ladesystem, von Ford Easy Charge genannt, lässt ab und an mal ein paar Spannungsspitzen durch. Eine größere Batterie, kann das zumindest teilweise abfangen.
     
  7. #6 rebhuhn 45, 10.09.2012
    rebhuhn 45

    rebhuhn 45 Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TI-VCT
    93500km
    Hallo, danke für die schnelle Antwort!

    denke 60Ah is ok.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

batterie wechsel

Die Seite wird geladen...

batterie wechsel - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für Antriebswelle wechsel?!

    Tipps für Antriebswelle wechsel?!: Mahlzeit, Also meine frage ist ob ich auf was bestimmtes beim Wechsel der Antriebswelle (links) beachten muss, bzw ob ihr vllt paar Tipps habt...
  2. Focus MK1 ABS Warnleuchte, schwache Batterie?

    Focus MK1 ABS Warnleuchte, schwache Batterie?: Hallo! Bin dabei einen Mk1 Kombi, TDDi mit etwa 200.000 km wieder in Schuss zu bekommen. Dieser Stand vorher ein dreivierteljahr ohne Betrieb. Da...
  3. Könnte das meiste an der Batterie liegen???

    Könnte das meiste an der Batterie liegen???: Hi Leute Ich habe mir mal forscan "Demo" runtergeladen, diese Fehler wurden mir angezeigt. Könnten die meisten fehler an der Batterie liegen? Ich...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI

    P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI: Hallo, ich weiss leider nicht mehr weiter. Mein STG war defekt, danach wurde ein neues verbaut und neu am Fahrzeug angelernt inkl. PATS...
  5. Wechsel der Bremsflüssigkeit

    Wechsel der Bremsflüssigkeit: Habe demnächst vor die Bremsflüssigkeit an meinem Fiesta zu wechseln. Der Schwiegervater hat da nicht gerade penibel auf die Einhaltung der...