Batterie wechseln

Diskutiere Batterie wechseln im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, nachdem die erste Batterie nun langsam schwach wird, möchte ich vor dem Winter eine neue einbauen. Habe in den Motorraum gesehen und den...

  1. cemax

    cemax Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nachdem die erste Batterie nun langsam schwach wird, möchte ich vor dem Winter eine neue einbauen.
    Habe in den Motorraum gesehen und den vollkommen verbauten Bereich nur mit Kopfschütteln betrachtet. Hat jemand einen Tipp wie ich die Batterie eine MK II aus 2013 1,6 Benziner da raus bekomme?
    Vg Mek
     

    Anhänge:

  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Du am Besten gar nicht, denn die Zeiten wo man mal eben an der Tanke eine Batterie mitnimmt und zuhause in der Garage wechselt sind bei neueren Fahrzeugen vorbei.
    Die Batterie muß angelernt werden, sprich dem Auto muß mitgeteilt werden das es jetzt eine neue Batterie hat, sonst hast Du nicht lange Freude dran.
     
  3. #3 Caprisonne, 04.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    169
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Der c-max ist ja nun noch kein UFO
    Luftfilterkasten rausnehmen , dann bekommt man die Batterie ganz leicht raus .
    eine neue Batterie mit gleichen Werten einbauen und dann den batteriesensor zurücksetzen.
    Letzteres ist auch einfach .
    Reinsetzen, Zündung einschalten ( nicht Motor starten )
    5 mal Taste nebelschlußleuchte betätigen dann 3 mal die Taste warnblinker betätigen
    (Warnblinke ist dann an ) und dann sollte nach ca 15 sec die ladekontrolleuchte blinken
    zur Bestätigung der erfolgreichen rücksetztung .
     
  4. #4 Meikel_K, 04.09.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.776
    Zustimmungen:
    1.007
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Und Fensterheber zurücksetzen wie in der Bedienungsanleitung beschrieben. Mehr muss man nicht machen, sofern die Kapazität der neuen Batterie dieselbe ist wie ab Werk konfiguriert.
     
  5. cemax

    cemax Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Habe dann heute mal rumtelefoniert. Ergebnis: Ford will als Sonderpreis 240,00 für ne neue Batterie haben. Bin nun bei Bosch gelandet für 199,00. Einbau ne halbe Stunde Arbeitslohn. Dafür stelle ich mich dann doch nicht hin und fange an schrauben.
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Seh ich auch so, für 199,- laß ich es auch machen.
     
  7. #7 focusdriver89, 06.09.2019
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI Powershift 6/2013
    ich hab meine gestern gewechselt. Halbe Stunde kommt hin:
    1. Luftfilterkasten lösen (Sensor vorher abziehen), Gummischlauch ab, Luftführung ab, 2 Schrauben lösen
    2. Bremsflüssigkeitsbehälter abschrauben und beiseite legen
    3. Luftfilterkasten rausnehmen
    4. Pluspol ab
    5. Batterie lösen (M10-Mutter)
    6. Vordere Abdeckung aushebeln und Batterie nach vorne ziehen
    7. Minuspol abschrauben.

    Hab ne Varta BlueDynamic (80Ah) eingebaut. Gekauft für 83,85 (-7,50€ Pfand) bei Amazon.

    Batteriesensor hab ich jetzt nicht zurück gesetzt, nur FH neu angelernt. Was bewirkt dieses Zurücksetzen des Sensors? Oder ist das nur bei Start-/Stop-Fahrzeugen nötig?
     
  8. #8 Rolli 3, 06.09.2019
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    C-Max 2,0TDCI Bj. 11.12 Focus MK2 Bj. 02.08
    Du meinst sicherlich eine M6 Mutter. Für eine M10 bräuchtest du einen 17er Schlüssel. (Oberlehrermodus aus):)
     
    focusdriver89 gefällt das.
  9. flinki

    flinki Forum As

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 150PS
    Was machst Du dennn jetzt mit dem alten Akku, bzw. wo wird man den los?

    Gruß, flinki
     
  10. #10 focusdriver89, 06.09.2019
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI Powershift 6/2013
    Richtig, hatte mich vertan. 10er Schlüssel natürlich, M6-Mutter.

    @flinki: Habe die Batterie am Wertstoffhof kostenlos abgegeben und dies auf der Amazon-Rechnung vermerken lassen, mit Stempel und Unterschrift. Das habe ich dann per E-Mail an amazon geschickt und 2 Std. später kam die Antwort, dass die Rückzahlung des Batteriepfandes veranlasst wird.
     
    mito gefällt das.
  11. flinki

    flinki Forum As

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 150PS
    @focusdriver89
    Alles klar, danke Dir

    Gruß, flinki
     
    focusdriver89 gefällt das.
Thema:

Batterie wechseln

Die Seite wird geladen...

Batterie wechseln - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung bei Bi-Xenon wechseln

    Leuchtweitenregulierung bei Bi-Xenon wechseln: Hallo zusammen, benötige dringend eure Hilfe. Im WWW habe ich zu meinem Problem leider keine zufriedenstellenden Hinweise finden können, trotz...
  2. Ford Ranger Massefehler/ Batterie?

    Ford Ranger Massefehler/ Batterie?: Hallo, mein Ford Ranger, Diesel Bj 2008 Automatik hat im Juli eine neue Batterie bekommen weil er "schwächelte" und überbrückt werden musste....
  3. AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo Hat jemand die Teile Nummer von der V Schelle AGR
  4. Rückruf Mondeo/Galaxy/S-MAX wegen Batterie

    Rückruf Mondeo/Galaxy/S-MAX wegen Batterie: Ford hat heute über die Presse verlauten lassen und dem KBA gemeldet, dass 322.000 Fahrzeuge wegen Brandgefahr der Batterie zurückgerufen werden,...
  5. ford fiesta baujahr 2005 wasserkühler wechseln

    ford fiesta baujahr 2005 wasserkühler wechseln: hallo ich habe einen ford fiesta baujahr 2005 motor 1,4 liter schlüsselnr. 8566 519 bei meinem auto ist der wasserkühler kaputt gegangen und ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden