Batterie

Diskutiere Batterie im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, bin gestern mit meinen Fordi über den mitteleren Ring in München Safari gefahren... bei dem Wasser auf der Strasse ......

  1. #1 bombthebass, 28.05.2007
    bombthebass

    bombthebass Guest

    Hallo zusammen,

    bin gestern mit meinen Fordi über den mitteleren Ring in München Safari gefahren... bei dem Wasser auf der Strasse ...
    Jedenfalls immer wenn ich eine Pfütze mitgenommen habe blinkt meine Batterie Leuchte auf! Sollte ich jetzt eine neue Einsetzen oder liegt das nur am Wasser?
    Falls eine neue Batterie welche Leistung bräuchte ich denn dann?
    Ford Fiesta GFJ 1,3L 60 Ps
    Danke für eure Hilfe!:)
     
  2. #2 Es-Classe, 28.05.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Dieses Licht sagt dass die Batterie nicht geladen wird.
    Entweder falsche anzeige oder sie wird tatsächlich
    nicht geladen wenn du über eine Fütze fährst.

    Also die Batterie ist in Ordnung, das Problem muss
    woanders liegen.
     
  3. #3 Fordbergkamen, 28.05.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    66
    Hallo,
    das ist ein ganz normaler Effekt, durch das Wasser wird die Reibung des Keilriemens reduziert und die Lima bleibt kurzzeitig stehen / bzw. rutsch ordentlich durch, dadurch hast du einen Spannungseinbruch der durch die Ladekontrolle angezeigt wird.
    Auf Gut Deutsch "Aquaplaning des Keilriemens"
    Kein Grund zur Sorge.
    MfG
    Dirk
     
  4. Raiden

    Raiden Guest

    das gleiche problem hab ich auch! nur es war trocken und die leuchte ist mir auf einmal auf der ab angegangen
     
  5. #5 bombthebass, 28.05.2007
    bombthebass

    bombthebass Guest

    Okay gut das Beruhigt mich, wobei ich aber glaube das ein Wechsel fällig wird da die Batterie schon echt fertig aussieht, also ich schätze mal die ist so 3 o. 4 Jahre alt! Was würdet Ihr mir denn empfehlen, Abmessungen und Leistung!:)
     
  6. #6 Jürgen, 28.05.2007
    Jürgen

    Jürgen Guest

    Hallo,

    was, drei bis vier Jahre ist die Batterie? Also bei meinen 96er Fiesta habe ich vor vier Wochen die erste Batterie ersetzt. Einfach prophylaktisch würde ich die nicht ersetzen, es sei dem du hast genügend Kohle.

    Gruß, Jürgen
     
Thema:

Batterie

Die Seite wird geladen...

Batterie - Ähnliche Themen

  1. Transit Custom VII (Bj. 13-**) Zweite Batterie im Transit Custom nachrüsten

    Zweite Batterie im Transit Custom nachrüsten: Hallo, Es geht um einen Ford Transit Custom 2017, mit ab Werk nur einer Batterie. Nachträglich habe ich eine 2. Batterie als Speicher für einen...
  2. Abs und Batterie leuchten

    Abs und Batterie leuchten: Hallo zusammen, Ich brauche ganz dringend Hilfe von euch! Ich hab ein Ford Ka Bj 04 und seit 4 Wochen funktioniert nichts mehr. Also am Anfang...
  3. Batterie wird über Nacht leergesogen

    Batterie wird über Nacht leergesogen: Hallo Zusammen, Ich habe da ein kleines Problem mit meinem Ford Focus Bj. 05.2014, 1,6 Diesel, 116 PS. Da wird über Nacht die Batterie leer...
  4. Maverick (Bj. 00-07) neue Batterie - Problem...?

    neue Batterie - Problem...?: Hallo zusammen, ich habe mir eine neue Batterie bestellt (eine Varta blue dynamic, halt wie zuvor auch schon) und da habe ich eine Auffälligkeit...
  5. Ruckeln nach Neustart Motor 1,25 zetec / Batterie abklemmen weg

    Ruckeln nach Neustart Motor 1,25 zetec / Batterie abklemmen weg: So,.....ein Problem gelöst, gleich das nächste,... 1,25 zetec Motor.....1996 Seit 3 tagen nun das Problem......das er ca 1 Minute nach starten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden