KA 1 (Bj. 96-08) RBT Batterieanzeige und Rüttleln beim Gasgeben

Diskutiere Batterieanzeige und Rüttleln beim Gasgeben im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo miteinander, folgendes hat sich bei mir vor einiger Zeit ergeben: Es fing vor knapp zwei Wochen an, als ein Marder eines meiner Zündkabel...

  1. winka

    winka Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2003
    Hallo miteinander,

    folgendes hat sich bei mir vor einiger Zeit ergeben:

    Es fing vor knapp zwei Wochen an, als ein Marder eines meiner Zündkabel zerbissen und die übrigen angebissen hat.
    Daraufhin wurde ich vom ADAC abgeschleppt und meine Zündkabel wurden ersetzt.

    Als ich von der Werkstatt runterfuhr und Gas gegeben hatte, ruckelte der Wagen und zog nicht wirklich. Ich musste sachte Gas geben, um beschleunigen zu können.
    Die Werkstatt meinte, es läge an der Lambdasonde (die Warnleuchte für das Motorregelungssystem mit der Angabe, dass die Lambdasonde eine Störung hat, leuchtete seit 20.000 km) und hat sie mit einer neuen ausgetauscht. Das Lämpchen ist nun aus.

    Nun fuhr ich wieder von der Werkstatt ab und es ist mir folgendes aufgefallen:


    1. Wenn ich im 1. Gang etwas mehr Gas gebe, leuchtet die Batterieanzeige kurz auf (das Problem hatte ich wenige Tage vor dem Marderschaden).
    2. Wenn ich (niedertourig) in den zweiten Gang wechsle und Gas gebe, rüttelt der Wagen zwei, drei Mal.

    Weiß jemand woran es liegt?
    LiMa, Zündkerzen, Benzinpumpe, Keilriemen? Ich weiß es nicht.

    Ich hole mir erstmal Eure Meinung, bevor ich (unnötige und teure) Reparaturen durchführen lasse. Ich kann mir für diesen Monat keine weiteren leisten.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. #2 jörg990, 12.05.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.120
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Könnte der Keilriemen sein. Wenn die Spannung nicht ausreicht, rutscht der beim Beschleunigen. Er muss dabei nicht zwangsläufig quietschen.

    Du kannst ihn mal an der längsten Stelle durchdrücken. Als Pi x Daumen-Wert gelten hier 10mm, die man ihn durchdrücken können soll.
    Wenn es mehr ist, nicht nachspannen, sondern einen neuen montieren. Wenn der alte nachgespannt wird, besteht die Gefahr, dass er nach kurzer Zeit reißt.


    Gruß

    Jörg
     
Thema:

Batterieanzeige und Rüttleln beim Gasgeben

Die Seite wird geladen...

Batterieanzeige und Rüttleln beim Gasgeben - Ähnliche Themen

  1. Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen

    Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen: Hallo! Ich habe heute probiert ein anderes Radio in meinem Ford einzubauen über Iso mit losen kabeln. Beim verbinden der Kabel ist ein leichtes...
  2. Geräusche beim Kuppeln

    Geräusche beim Kuppeln: Hallo zusammen. An meinem FocusTurnier (TDCI 1,6 2013 55tkm) kommt es beim Greifen der Kupplung, also nach ca 2/3 des Kupplungsweg beim Pedallösen...
  3. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten

    Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten: Hallo, weiß jemand, ob man die vom Werk aus optional bestellbare Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten kann, siehe Bild? Ich will nicht die andere...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Dumpfer Schlag beim Auskuppeln

    Dumpfer Schlag beim Auskuppeln: Hallo liebes Forum Ich hab seit gestern ein kleines Problem mit meinem Ford Focus BJ 2013 1.0l Benzin. Als ich gestern Nachmittag von der Autobahn...
  5. Wie ist euer Ölverbrauch beim Diesel

    Wie ist euer Ölverbrauch beim Diesel: Hallo Leute. Wollte gerne mal wissen wie euer Ölverbrauch so allgemein ist bei den Dieseln. Egal ob jetzt 1.5 , 1.6 oder 2.0 Liter. Bitte keine...