Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Batteriegröße

Dieses Thema im Forum "Galaxy Mk1/2 Forum" wurde erstellt von Siggi1307, 22.01.2013.

  1. #1 Siggi1307, 22.01.2013
    Siggi1307

    Siggi1307 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy, 2,3 145 PS BJ 2000
    Hallo Leute,

    ich hatte ja das Problem das meine Wischblätter stehen blieben.

    Aus diesem Grund habe ich den Wagen längere Zeit in der Garage stehen lassen.

    Letzten Sonntag wollte ich damit fahren. Er sprang aber nicht an. Nach dem ersten Versuch schon war die Batterieleistung unten. Ich wollte dann überbrücken. Aber auch das half nicht. Ich weiß nicht wieso, aber nachdem ich die Batterie mit der beim Galaxy getauscht habe ist der Galaxy nach einigen Startversuchen angesprungen. War wohl abgesoffen.

    Der Wagen meiner Frau sprang auf Anhieb mit der Galaxybatterie an. Finde ich seltsam, aber so war es.

    Das der Galaxy mehr Saft zum Starten braucht wie der kleine, uralte Polo meiner Frau ist klar.

    Ausserdem bin ich fast nur Kurzstrecke gefahren, der Wagen stand einge Tage bei der Kälte in der Garage und ich hatte, wenn ich gefahren bin, natürlich die Sitzheizung an :-).

    Nun die eigentliche Frage: Die Batterie im Galaxy (Automatik 145 PS, 2,3 Liter) hat nur 52 AH. Selbst die vom kleinen Polo hat 60 AH. Ist das nicht zu klein für den Galaxy? Immerhin braucht der ja enorm Saft.

    Ist aber eine original Ford Batterie.

    Welche Batteriegröße muss denn rein? Im Bordbuch habe nichts dazu gefunden. Nur eine Beispielabbildung auf der man eine 62 AH Batterie sieht.

    Ich fahre hauptsächlich Stadt und viel Kurzstrecke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westerwaelder, 22.01.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Es werden nun zwar hundert leute was besseres wissen, aber wäre das mein auto mit diesem fahrprofil, kämme die größmögliche die in den einbauraum passt, rein.
    bei kurzstrecke wird mehr strom für starten gebraucht, weil eben öfter gestartet wird.
    zeitgleich wird wenig geladen, weil nur kurzzeitig gefahren wird und das dann noch mit licht, scheibenheizung, sitzheizung, etc. !
    der größere akku entlädt sich zwar auch, aber hält länger durch.
    zusätzlich würde ich die batterie, wenn der anlasser anfängt zu leiern, über nacht an ein ladegerät anschließen .
    moderne technik braucht halt strom.............

    Arndt
     
  4. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Habe ich bei meinem Mondeo auch so gemacht und würde ich bei einem anderen Fahrzeug auch immer so machen, die größte die reinpasst ist die richtige. Gerade die moderneren Autos haben relativ viele Verbraucher, dazu kommen die zu kurzen Ladephasen und die kälte, da können ein paa Ampere extra nie schaden, zumal die Ford-Akkus auch nicht die besten sind;).

    Gruß Dobbi
     
  5. #4 Siggi1307, 24.01.2013
    Siggi1307

    Siggi1307 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy, 2,3 145 PS BJ 2000
    Danke. Werde mir dann mal eine um die 70 AH besorgen. Ich denke das müßte reichen.

    Was ist denn eigentlich von Ford vorgeschrieben für eine Größe?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Batteriegröße

Die Seite wird geladen...

Batteriegröße - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Welche Batteriegröße sit die Standardgrösse in meinem Focus??

    Welche Batteriegröße sit die Standardgrösse in meinem Focus??: He Leute, ich bin neu hier und bewege im Alltag nun einen Ford Focus MK 1,6, diesen habe ich mir im Mai gekauft und bin soweit auch zufrieden....
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Batteriegröße ausreichend?

    Batteriegröße ausreichend?: Hi Fordfreunde ich habe heute mal so geschaut welche batterie passen könnte bei meinen Auto bei Varta! Verbaut habe ich eine 60AH 540A Silver...