Courier Batterieleuchte brennt, lädt aber

Diskutiere Batterieleuchte brennt, lädt aber im Ford Courier / Van Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo erstmal! Ich hab mir vor kurzem einen 97er Courier Diesel gekauft. Jetz bin ich hier da ich einen fetten Fehler hab und nicht mehr weiter...

  1. #1 oxygen68, 27.03.2010
    oxygen68

    oxygen68 Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Courier 1,8D
    Hallo erstmal!

    Ich hab mir vor kurzem einen 97er Courier Diesel gekauft.
    Jetz bin ich hier da ich einen fetten Fehler hab und nicht mehr weiter weis.

    Nach einem Wechsel der Kupplung brannte die Batterieleuchte und der Generator brachte nur ca. 9Volt raus. Hab dann den Generator gegen einen vom Verwerter getauscht - mit dem Ergebnis dass die Kontrolleuchte nicht mehr brannte und der Generator wieder nur 9Volt brachte. Und nochmal wiederholt. Diesmal brachte der Gebrauchte ca 11Volt und die Leuchte blieb wieder aus. Hatte dann die Faxen dicke und mir nen neuen Generator gkauft. Mit dem Ergebnis dass die Kontrolleuchte nun permanent leuchtet, aber der Generator unter Last ca. 12,4 Volt bringt. Reicht um Fahren zu können. Nur wenn man permanent das Heizungsgebläse an, oder ein Radio verbaut hat wird die Batterie nicht mehr genug geladen.

    Momentan hab ich keinen Schimmer mehr was es sein kann. Hat hier jemand eine Idee?

    Im Vorraus schonmal herzlichen Dank

    Liebe Grüße
    Stefan
     
  2. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Kabelverbindung zum generator schlecht oder koridiert so das zuwenig durch kommt.
    Kabel alle richtig dran??? keins ausversehn vertauscht?
     
  3. #3 oxygen68, 28.03.2010
    oxygen68

    oxygen68 Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Courier 1,8D
    Hab grad noch mal alle Stecker überprüft - sieht eigendlich gut aus.
    Kann das auch ein Kabelbruch sein?
     
  4. sveny

    sveny Neuling

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    moneo MK2, 2000, diesel 1,8TD
    Ist das Problem gelöst?

    Sonst könnt ich nur ne Vermutung anstellen. Von Kabelbruch bis korrodierte Kontaktstellen, angefangen an den Batteriepolen bis zu den Anschlüßen an der Lima. Kannst also nur systematisch jeden Punkt abarbeiten. Oft sind es auch nur die Polklemmen und Pole. Jedenfalls alle Kontaktstellen auf der ganzen Strecke gut säubern, Polfett oder auch Vaseline auftragen und sauber anschrauben.
     
Thema:

Batterieleuchte brennt, lädt aber

Die Seite wird geladen...

Batterieleuchte brennt, lädt aber - Ähnliche Themen

  1. Ölleuchte brennt immer

    Ölleuchte brennt immer: Hallo zusammen ... bin der Rainer aus köln und hab seit 4 Wochen einen GT 5.0 ...jetzt brennt seit gestern die rote Lampe im armaturenbrett ......
  2. Fiesta brennt immer die Sicherung durch

    Fiesta brennt immer die Sicherung durch: Guten Tag , Habe folgendes Problem mit meinem Fiesta BJ 2005 , sobald ich die Lüftung oder Klima anschalte knallt mir die 15A sicherung raus....
  3. Standlicht brennt immer

    Standlicht brennt immer: Hallo, bei meinem Ford Fusion 1,4 TDCI Baujahr2002 geht bei betätigen der Zündung immer das Standlicht mit an. Nun meine Frage: Woran kann das...
  4. Motorlampe brennt plötzlich

    Motorlampe brennt plötzlich: Hallo. Ich habe einen Fiesta BJ 2002 mit 85 PS 1.6L. Genau genommen den JH1. Letze Woche war ich damit im Urlaub. Ingedammt in einer Woche...
  5. Masseband am Anlasser brennt durch

    Masseband am Anlasser brennt durch: Hallo, ich habe einen Ford Focus mk1 bj 2000, leider ist letztens der Anlasser ausgefallen ,da drehte sich gar nix mehr. Nach suchen hab ich...