B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Batterietausch: Was ist zu beachten?

Diskutiere Batterietausch: Was ist zu beachten? im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Servus, nach knapp fünf Jahren gibt jetzt wohl die Starterbatterie bei unserem gebrauchten Mäxchen den Geist auf. Auto startet nicht, Starthilfe...

  1. Maxal

    Maxal Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Easy, Bj. 2014, 1.0L EcoBoost 100PS
    Servus,

    nach knapp fünf Jahren gibt jetzt wohl die Starterbatterie bei unserem gebrauchten Mäxchen den Geist auf. Auto startet nicht, Starthilfe war erfolgreich, aber die Probleme sind nach einigen Tagen wieder da. Wird wahrscheinlich noch die erste Batterie sein. Aktuell ist die originale Ford 1834683 (Varta 60Ah 590A) eingebaut.

    Was ich bisher gelesen habe, gibt es zwei Probleme: Wenn die Daten nicht genau gleich sind, muss die Batterie neu im System eingelernt werden. Und die Höhe ist offenbar niedriger als bei ähnlichen Batterien. Zusätzlich sieht der Einbau etwas tricky aus.

    Was muss man beim B-Max alles beachten, wenn man die Batterie tauschen möchte? Oder sollte man es gleich dem Fachmann überlassen?
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.505
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Bau die identische von Ford ein und setze falls vorhanden denn Batterie Sensor zurück und dann hast du auch keine Probleme.
     
  3. #3 DJatTime, 19.10.2019
    DJatTime

    DJatTime Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX, BJ 2017, 1.0 Ecoboost
    Wie setzt man genau den Batterie Sensor zurück? Hab ich diesen Sensor? Hab keine Start Stop Automatik.
    Hab jetzt meine auch gewechselt, war kein Problem, musste nur vom Luftfilterkasten den Deckel abbauen.
     
  4. #4 Caprisonne, 19.10.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    1.842
    Zustimmungen:
    271
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    [​IMG]

    Zündung einschalten heißt aber nicht Motor starten !
    Bis die Ladekontrolleuchte anfängt zublinken kann das gut 10 sec dauern vieleicht auch länger
     
    Maxal und DJatTime gefällt das.
  5. Maxal

    Maxal Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Easy, Bj. 2014, 1.0L EcoBoost 100PS
    Genau die gleiche gibt es nicht mehr. Das offizielle Nachfolgemodell ist wohl die D54 von Varta, mit 65Ah und 650A. Größe (vor allem Höhe) angeblich identisch.
     
  6. #6 MucCowboy, 21.10.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.796
    Zustimmungen:
    1.447
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Dann nimm diese. Schwächer sollte sie nicht sein, etwas stärker gerne. Und solange sie reinpasst, ist doch alles okay.
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.505
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Also bei Ford gibt es die noch. Kann dir aber nicht sagen welche günstiger ist.
     
  8. Maxal

    Maxal Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Easy, Bj. 2014, 1.0L EcoBoost 100PS
    Da man sich preislich kaum etwas ersparen kann und eine Ford-Fachwerkstätte am Stadtrand das Ding lagernd hat, dürfen die sich um den Einbau kümmern. Der ist dort nämlich kostenlos!:rofl:

    (Ein anderer Ford-Partner in der Stadt wollte alleine für den Einbau 60 Euro berechnen und hatte sie sowieso nicht lagernd.)

    Heute Nachmittag wissen wir mehr, dann sollte es erledigt sein. Danke für eure Tipps.
     
  9. #9 connyman, 23.10.2019
    connyman

    connyman Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium, Bj.2014, 1,6 Automatik
    Ich hatte vor 1,5 Jahren auch ein Batterieproblem und konnte es preiswert lösen :

    Neue Silver Calcium Batterie kaufen - Welche ?

    Knapp 50 € inkl. Versand und funktioniert super.
    Man kann natürlich auch zum FFH gehen und das
    3-4 fache zahlen
     
  10. Maxal

    Maxal Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Easy, Bj. 2014, 1.0L EcoBoost 100PS
    Das Ding hat aber (leider) eine Start-/Stoppautomatik, das verringert die Auswahl deutlich.

    :pferd:
     
  11. #11 connyman, 23.10.2019
    connyman

    connyman Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium, Bj.2014, 1,6 Automatik
    Meine Batterie gab es auch eine Nummer größer, hätte dann aber nicht im Motorraum reingepasst.

    Was kostet jetzt deine neue Ford Batterie ?
     
  12. Maxal

    Maxal Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Easy, Bj. 2014, 1.0L EcoBoost 100PS
    € 194,- inkl. MwSt. und "gratis" Einbau (UVP wäre ca. 250 Euro exkl. Einbau)

    Nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber da das Teil nirgends lagernd bzw. zeitnah zu bekommen war, außer beim FFH, die beste Option. Die alte Batterie war laut Messung schon so am Ende, dass sie nicht einmal mehr 50A liefern konnte, zwei Fahrten zum Aufladen brachten in den Tagen davor keinen Erfolg.

    Das Mäxchen bekam somit (zum dritten Mal) Starthilfe und wurde zur Ford Werkstätte am Stadtrand gebracht. Dort angekommen verweigerte er nach dem Abstellen jeden weiteren Start aus eigener Kraft. Gut, dass er unterwegs nicht abgestorben ist... :lol:

    Immerhin bekam er jetzt gleich ein aktuelles Pickerl und seine Winterreifen. Ironischerweise konnte das Batterieproblem nicht eine Woche warten, da hätten wir sowieso schon einen Termin gehabt. Zum Glück wurde der unkompliziert vorverlegt.

    So und jetzt müssen wir nur noch schauen, wo wir die Sommerreifen im Keller unterbringen. Die sind beim Mäxchen deutlich größer, als beim Vorgänger mit seinen 13 Zoll Kinderschuhen. Und Alufelgen hatte der auch nicht. Da werden also neue Halterungen fällig.
     
  13. #13 connyman, 27.10.2019
    connyman

    connyman Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium, Bj.2014, 1,6 Automatik
    Fast 200 € ??? :wasis:
    Meine Fresse, das ist ja ein stolzer Kurs ....

    Der Einbau ist aber auch von einem Laien in 5 Minuten zu schaffen
    ( 2 Schrauben an den Batterieklemmen lösen und 2 Schrauben oben am Halter lösen )

    Da :fahren:ich mit meiner Lösung wesentlich günstiger.

    Das Problem mit dem Wechsel von Sommer-/Winterreifen habe ich
    (Dank Allwetterreifen von Michelin)
    glücklicherweise nicht :freuen1:
     
  14. Maxal

    Maxal Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Easy, Bj. 2014, 1.0L EcoBoost 100PS
    Du hast aber (zum Glück ^^) keine Start-/Stoppautomatik, bei Dir ist die Batterie wesentlich schwächer. :pfeifen:

    Klar, nützt aber nichts, wenn man keine passende Batterie bekommt… :rasend2:

    Von den Ganzjahresreifen sind wir wieder weg, die hatten wir beim Vorgänger in den letzten Jahren, weil man nie wusste, ob sich neue Reifen überhaupt noch lohnen! :lol:
     
  15. pythy

    pythy Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2015
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max SYNC, 06/2014 , Ecoboost 1.0 140 PS
  16. connyman

    connyman Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium, Bj.2014, 1,6 Automatik
    Breite
    Höhe
    Tiefe

    ....oder anders gesagt : die Abmessungen !
    :top:
     
Thema:

Batterietausch: Was ist zu beachten?

Die Seite wird geladen...

Batterietausch: Was ist zu beachten? - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Audiogerät, Hilfe,was muss ich beachten ?

    Audiogerät, Hilfe,was muss ich beachten ?: Hy, tue gerade die ersten Schritte mit dem Audiogerät ( inkl. Navi ). Glaube ein Typ 2 Gerät !? Im Net habe ich etwas von SD Karte gelesen. Wohl...
  2. Was beachten beim Reifen lagern?

    Was beachten beim Reifen lagern?: Ich komme ursprünglich aus einem Land, in dem ich nie Sommer- in Winterreifen umtauschen musste, weil dort sozusagen immer Sommer ist. Jetzt bin...
  3. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Batterietausch B-Max evtl. auch andere

    Batterietausch B-Max evtl. auch andere: Mal zur Info, Thema war bei mir gerade aktuell, nach guten 5 Jahren original Batterie, die jetzt ihren Geist aufgegeben hat. Den Wechsel habe ich...
  4. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Motortausch 2.0 TDCI (163PS) -> Was beachten?

    Motortausch 2.0 TDCI (163PS) -> Was beachten?: Hi, Ich will mir einen S-Max 2.0 TDCI (163PS, 115.000km)kaufen bei dem allerdings der Motor defekt ist. Der Motor wird vom Händler noch...
  5. Fiesta VI ST (Bj. 05-08) J*3 Beachten beim Kauf

    Beachten beim Kauf: Ich grüße recht herzlich, Und zwar bin ich neu hier im Forum und will mich schonmal entschuldigen wenn ich das falsche Topic erwischt habe. Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden