C-MAX (Bj. 07-10) DM2 BC flackert

Diskutiere BC flackert im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Guten Morgen liebe Forumleser(innen), mir ist heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit aufgefallen, dass die BC - Anzeige flackert. Gut zu erkennen ist...

  1. #1 alessandro, 09.03.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Guten Morgen liebe Forumleser(innen),
    mir ist heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit aufgefallen, dass die BC - Anzeige flackert. Gut zu erkennen ist es wenn man den Wagen im Stand (z.B. an der Ampel) laufen hat.
    Ist das wieder "typisch C-Max"?
    Kann man das ändern?
    Mit der Bitte um Rückmeldung.
    Grüße
    Alessandro
     
  2. Hotara

    Hotara Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2008 1,6 TDCI DPF Econetic
    Ist bei dir nur BC flackert oder alle Intrument incl. Radio.
    Ich habe Focus mit Lichautomatik, beim bestimmte Lichtverhältnisse, schalte er um von Tag auf Nacht Modus und umgekehrt sieht aus wie flackert.
     
  3. #3 alessandro, 09.03.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Nur die BC - Anzeige flackert....unabhängig davon ob ich die Lichtautomatik eingeschaltet habe oder nicht.
    Grüße
    Alessandro
     
  4. #4 alessandro, 10.03.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Liebe Forumleser(innen),
    habe mir das heute morgen auf dem Weg zur Arbeit nochmals angesehen.
    Flackert nicht im Stand sondern bei geringer Drehzahl während des Anfahrens.
    Kennt das jemand?
    Grüße
    Alessandro
     
  5. #5 daniel4977, 10.03.2009
    daniel4977

    daniel4977 Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 (FL) Turnier, 2008, 2,0 TDCI
    Hallo alessandro,

    habe ein ähnliches Problem mit meinem Focus. Hier http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=40536 hat RB eine schöne und verständliche Erläuterung geschrieben. Ich denke dies trifft auch auf dein Problem zu.
     
  6. #6 alessandro, 10.03.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Hallo Daniel,
    ja das paßt. Wenn ich ein Stück gefahren bin nimmt das Flackern ab. Irgendwann ist es auch kaum noch zu erkennen.
    Grüße
    Alessandro
     
Thema:

BC flackert

Die Seite wird geladen...

BC flackert - Ähnliche Themen

  1. Neu errechnetter Durchschnittsverbrauch im BC hinterlegen

    Neu errechnetter Durchschnittsverbrauch im BC hinterlegen: Habe dieses Thema leider nicht mehr gefunden. Meine Frage. Wie bringe ich den neu errechneten Durchschnittsverbrauch in den BC. Mir war so wie...
  2. Unterschiedliche KM Anzeigen im BC bzw. Navi

    Unterschiedliche KM Anzeigen im BC bzw. Navi: Hallo, ich fahre eine Ford Focus Titanium 1,0 125 PS Baujahr 08.2017. Jetzt ist mir aufgefallen das es manchmal Unterscheide zwischen der KM...
  3. 4,26 Achsübersetzung BC Getriebe

    4,26 Achsübersetzung BC Getriebe: Verkaufe 4,26 Achsübersetzung BC Getriebe 150,- €
  4. Transit Custom VII (Bj. 13-**) Software BC?

    Software BC?: Hallo, irgendwie finde ich nicht das richtige. Für den Focus gibt es doch die Software FoCCCus. Gibt es sowas auch für den Transit Custom?
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!

    HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!: Hallo Zusammen! Bin seit kurzem (eigentlich glücklicher) Besitzer eines Focus MK2 (Connection mit Key free) Ich habe festgestellt, daß immer...