Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL beheizbare Spritzdüsen und beheizbare Frontscheibe

Diskutiere beheizbare Spritzdüsen und beheizbare Frontscheibe im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem "Winterautochen". Da die Scheibenwischerdüsen falsch eingestellt waren und auch nicht sondernlich...

  1. #1 RunTimRun, 30.12.2008
    RunTimRun

    RunTimRun Guest

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem mit meinem "Winterautochen". Da die Scheibenwischerdüsen falsch eingestellt waren und auch nicht sondernlich gut funktionieren, habe ich diese neulich mal rausgebaut und sauber gemacht. Leider ist mir dabei irgendwas runtergefallen. So was kleines rundes, welches zwischen den Düsen und den Steckern anscheinend war.
    Zum zweiten bin ich dann mit beim wiedereinsetzen mit dem Stecker so an die Düse gekommen, dass es "pssst" gemacht hat, also Spannung drauf war.
    Als ich dann gestern bei dem kalten Wetter meine beheizbare Frontschreibe aktivieren wollte, klappt dies aber nicht. Kann es sein, dass ich bei der Aktion eine Sicherung geschrottet habe? Hängen die beheizbaren Düsen mit der Frontscheibe zusammen?
    Ach ja, und wofür war denn das Teil, was ich da verloren habe? War das als "kontakt" gedacht? So richtig "warm" werden meine Düsen denn nun auch nicht mehr ....

    Grüße
    Tim
     
  2. #2 MucCowboy, 30.12.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.332
    Zustimmungen:
    330
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    einen technischen Zusammenhang sehe ich da nicht. Aber prüfe bitte unbedingt die Sicherung der Spritzdüsen. Das ist die Nummer 27 (bis Mitte 1995) bzw. 34 (später). Denn da hängen auch die Bremsleuchten (!) mit dran. Wenn die Sicherung durch ist, könnte es für Dich gefährlich werden.

    Grüße
    Uli
     
  3. #3 RunTimRun, 30.12.2008
    RunTimRun

    RunTimRun Guest

    Habe gearde mal nachgeschaut. Die Sicherung 27 ist in Ordnung. Ein Glück. Anscheinend sind alle Sicherungen in Ordnung. Auch die vorne im Zusatzkasten.
    Komisch Komisch.
    Weißt Du, was dieses kleine runde Teil zu bedeuten hat, welches ich verloren habe?
     
  4. #4 MucCowboy, 30.12.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.332
    Zustimmungen:
    330
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nein, weiß ich nicht. Vielleicht nur ein Abstandshalter, damit die Strom-führenden Teile keine Gehäusemasse berühren können. Ich fürchte aber, dass es ohne dieses Teil nix wird. Ich würde an Deiner Stelle die Spritzdüsen übergangsweise abklemmen und nach "neuen" Ausschau halten (Verwerter oder so). Abklemmen kannst Du sie beim linken Haubenscharnier, da kommen die Kabel runter. Wenn ein Verbindungsstecker da ist, trennen. Wenn nicht, durchzwicken oder in der Haube direkt an den Düsen abstecken. Achtung: Offene Kabelenden isolieren!

    Grüße
    Uli
     
  5. Hunter

    Hunter Dr. Tollkühn

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7 1,6 16V 90 PS
    mal ne blöde frage, sind die beheitzten Düsen serie und wenn ja wie funktionieren die bzw wenn fangen die an zu heizen??



    mfg
     
  6. SiC

    SiC Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 2000, 1.8 TD
    Sind Serie, wenn du die Fronstscheibenheizung hast. (Soweit ich weiß)
    Schalten sich auch nur dann ein, wenn du die Frontscheibenheizung einschaltest.
     
  7. #7 RunTimRun, 30.12.2008
    RunTimRun

    RunTimRun Guest

    Ah ... ok.Ich hatte das Teil noch in der Hand. Aber für mich sah es eher danach aus, als ob es gerade zum Strom führen geeignet wäre. Aber egal.
    Ich werde mal zum Ford Händler fahren und die mal fragen, was das war. Interessiert mich einfach mal, was ich da für nen Unsinn gemacht habe ;)

    Wie kann man denn feststellen, ob die Frontscheibenheizung funktioniert?
    Nehmen wir z.B. mal heute Morgen. Die Frontscheibe war echt vereist. Waren -9°C bei uns. Das Auto steht draußen. Ich mich ins Auto gesetzt und alles auf AK gestellt. Lüftung auf Frontscheibe gestellt und natürlich alles was geht gemacht. Aber von der Frontscheibenheizung habe ich nix gemerkt. Man sah nur, dass die Scheibe von unten nach oben hin taute, aber nicht im Ganzen.
    Und ich weiß, dass diese vor meine "Spritzdüsenaktion" funktionierte.
     
  8. #8 Didiford, 30.12.2008
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    hallo
    das einzige was du da verliren kannst ist diese kleine Winkelstück wo der Schlauch um die Ecke geht (da wo der Schlauch ran gesteckt wird)ansonsten ist vom Plaste was abgebrochen,oder so ein Kontakstift
    hast du mal nachgesehen ob der Schalter leuchtet ß, hast du malam Stecker gemessen ob Strom ankommt ?und das Zeitrelais kanst du mal überprüfen
     
  9. #9 RunTimRun, 30.12.2008
    RunTimRun

    RunTimRun Guest

    Ne, also Plastik wars nicht. Und ein Winkelstück wars auch nicht. Es war definitiv Metall, golden und rund und steckte zwischen Gehäuse und Stecker.
    Man kann doch den Stecker vom Gehäuse ziehen. Und genau dabei ists mir runtergefallen. ;) Leider ....

    Welcher Schalter soll denn leuchten?
    Nachmessen werde ich morgen. Wo sollte ich denn am besten nachschauen, ob Strom ankommt? Und das Zeitrelais scheint noch zu gehen. Zumindest schalten sich die Heck- und Frontscheibenheizung nach ner Weile ab (zumindest gehen die Lichter innen aus).
     
  10. #10 Didiford, 30.12.2008
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    den Schalter von der Frondscheibenheitzung derist ja auch für die Düsen da ,und messen am Kabel das zum Stecker von der Düse geht ,das Stück Metal ist dann bestimmt so ein Kontaktstift aus dem Stecher ,
     
  11. #11 RunTimRun, 30.12.2008
    RunTimRun

    RunTimRun Guest

    Das werde ich dann morgen mal machen. Mal schauen, was ankommt. Ist das eigentlich egal, wierum die Stecker auf dem Schalter sitzen?

    Wie kann man denn die Frontscheibe überprüfen?
     
  12. #12 MucCowboy, 30.12.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.332
    Zustimmungen:
    330
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Stromrichtung sollte egal sein, ist nur einfacher Gleichstrom, ein Kabel führt es hin und das andere wieder weg. In den Düsen ist nur eine Heizwendel, die geht egal wierum der Saft durchläuft.

    Scheibenheizung: Geht denn die Kontrollanzeige im Schalter an?

    Grüße
    Uli
     
  13. #13 RunTimRun, 30.12.2008
    RunTimRun

    RunTimRun Guest

    Jap. Die geht an. Keine Probleme und schaltet auch nach ner Zeit wieder ab.
    Sicherung habe ich vorne im Zusatzsicherungskasten auch schon kontrolliert. Ist ok. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass die nicht geht....
     
  14. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Dann prüf die Kabel die lings und reschts unten an die scheibe gehn.

    Ich habe derzeit keine Beheizte scheibe drin aber die kabel schon liegen. Also die Lampe geht auch dann an. Manchmal fauel die kontackte an der scheibe ab bzw, die von dem stecker.

    Zu den Wisch düsen, die werden auch warm wenn die scheibenheizung aus ist.
     
  15. #15 wuerfel, 30.12.2008
    wuerfel

    wuerfel Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7, 1998, 1,8i 115PS
    Meines Wissens sind die Spritzdüsen IMMER beheizt...das hat nix mit der Frontscheibenheizung zu tun.

    Denn wenn ich Schnee oder Frost auf der Haube habe, und meine FS-Heizung nie angeschaltet habe, sind trotzdem "Abschmelzungen" um die Spritzdüsen erkennbar. Die sind mir auch noch NIE eingefroren, obwohl ich die Heizung der Scheibe fast nie anhabe. Also denke ich: Die gehen IMMER!

    Oder nicht ?!?
     
  16. #16 Mondeo-Driver, 30.12.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Das kann ich bestätigen , im Sommer letzten Jahres rauchte mir sprichwörtlich eine beheizte Wischerdüse ab und das , obwohl die Frontscheibenheizung aus war .
    Demnach sind die Düsen immer beheizt .
     
  17. #17 RunTimRun, 30.12.2008
    RunTimRun

    RunTimRun Guest

    Alles klar. Dann werde ich morgen mal nachschauen, was mit der Spannung an den Düsen ist. Aber ich denke mal, dass ich bei der "ich will die Düsen sauber machen Aktion" diese Kontaktstifte verloren habe und nun die Düsen nicht da die Spannung bekommen, wo es eigentlich hin muss ;) Und bei der Frontscheibe hoffe ich doch mal, dass ich mich irre und sie noch geht. Wäre schade....
     
  18. #18 MucCowboy, 30.12.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.332
    Zustimmungen:
    330
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Stimmt. Düsenheizung ist permanent an.

    @RunTimRun: gut, wenn die Schalterlampe leuchtet, ist
    a) die fette Sicherung vorne,
    b) das Zeitrelais
    c) der Schalter in Ordnung
    Das wollte ich mit meiner Frage feststellen.

    Bleibt nur noch der kurze Kabelweg vom Relais in die Scheibe und die Anschlüsse an der Scheibe. Hat Koijro ja auch schon vermutet.

    Grüße
    Uli
     
  19. #19 RunTimRun, 31.12.2008
    RunTimRun

    RunTimRun Guest

    Fehlalarm würde ich mal behaupten.
    Nachdem mein Autochen bis gerade in der Kälte stand, habe ich es wieder mal getestet. Diesmal ohne Gebläse von innen auf die Frontscheibe. Und siehe da, innerhalb von ein paar Minuten war die Scheibe frei. Ganz rechts außen ist ein schmaler Streifen, der anscheinend nicht beheizt wird. Aber das ist nicht so schlimm.
    Auch die Spritzdüsen scheinen noch zu funktionieren. Auf allen 4 Ausgängen liegen zwischen 2 und 4 Volt an.

    Ich wünsche Euch nen guten Rutsch heute Abend!
    Grüße
    Tim
     
Thema:

beheizbare Spritzdüsen und beheizbare Frontscheibe

Die Seite wird geladen...

beheizbare Spritzdüsen und beheizbare Frontscheibe - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB beheizbare Frontscheibe

    beheizbare Frontscheibe: Da ich mein FoFo erst im März gekauft habe, konnte ich die beheizte Windschutzscheibe noch gar nicht ausprobieren. Gestern habe ich einfach mal...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Beheizbare Aussenspiegel nachrüsten

    Beheizbare Aussenspiegel nachrüsten: Hallo zusammen, mich würde interessieren, wie groß der Aufwand für das Umrüsten der beheizbaren Spiegel ist. Soweit benötige ich eigentlich...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Spritzdüse Heckscheibe undicht

    Spritzdüse Heckscheibe undicht: Hallo zusammen, in unregelmäßigen Abständen verliert die Spritzdüse an der Heckscheibe Flüssigkeit. Sie ist sozusagen inkontinent xD Problem ist,...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Abdeckung an Frontscheibe (Innenraumspiegel) klappert

    Abdeckung an Frontscheibe (Innenraumspiegel) klappert: Hallo Zusammen, habe ein Problem mit Abdeckung an der Frontsheibe im Bereich des Spiegel (siehe Bild im Anhang). Sie klappert einfach während der...
  5. Focus 2 CC (Bj. 07-11) DB3 Frontscheibe Spannungsriss, A-Säule verzogen?!

    Frontscheibe Spannungsriss, A-Säule verzogen?!: Hey Leute, folgendes Problem: Vor etwa 7 Wochen hatte sich bei meiner Frontscheibe oben in der Mitte von einem Steinschlag aus ein Riss gebildet,...