Bei versch. Situationen flacktert beleuchtung!! BITTE um hilfe!!!

Diskutiere Bei versch. Situationen flacktert beleuchtung!! BITTE um hilfe!!! im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Jungs, ich habe seit längerem ein Problem mit meiner Beleuchtung (Tacho, manchmal auch bisschen Frontscheinwerfer). Wenn ich mit dem Auto...

  1. eric87

    eric87 Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj:01 1.6l
    Hallo Jungs,

    ich habe seit längerem ein Problem mit meiner Beleuchtung (Tacho, manchmal auch bisschen Frontscheinwerfer). Wenn ich mit dem Auto fahre und zum stehen komme, geht er ja in die Leerlaufdrehzahl. wenn er dort ist ruckelt der motor leicht und die beleuchtung flackert. Auch wenn ich im Stand einlenke ruckelt es leicht und die Beleuchtung flackert. Ganz extrem ist es wenn ich meine heizbare Frontscheibe einschalte, dann ruckelt das auto stärker un die beleuchtung wird etwas dunkler und flackert:weinen2:.

    War in der Ford Werkstatt (wo ich noch Garantie habe) und die sagen mir das wäre bei der Baureihe die ich habe normal:rasend:. Kann ich mit aber nicht vorstellen.

    Kann mir bitte jmd. weiter helfen?!
    Ah mein Motorisierung: 1.6l 101ps

    DANKE schonmal

    Gruß Eric
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 15.03.2009
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    24
    was für eine Batterie hast du denne verbaut
     
  4. eric87

    eric87 Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj:01 1.6l
    eine mit 43Ah / 390A
     
  5. #4 zulutom, 15.03.2009
    zulutom

    zulutom Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Black Magic EZ 2009; 1,6 TCI - 8
    lasse mal die Lichtmaschiene prüfen. Konkret die abgegebene Spannung in den verschiedenen Last-Situationen.

    Deine Beschreibung klingt für mich entweder nach dem Spannungsregler auf der Platine der Lima oder abgenutze "Schleifer" im inneren der Lima.

    Schwanken die gemessenen Spannungen zu sehr liegts an einem von beiden.

    herzlichst ZT
     
  6. kdm

    kdm Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max CNG 2008 2,0
    Hallo,
    ich hatte bei meinen beiden MK1 (Bj. 2000 und 2004)dasselbe Problem. Werkstattaussage seinerzeit wie bei Dir. Bei beiden Wagen mußte ich des öfteren defekte Glühlampen ersetzen, wahrscheinlich die direkte Folge der Spannungsschwankungen.
     
  7. eric87

    eric87 Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj:01 1.6l

    danke schonmal
    ich werde das mal ansperechen

    Achso, noch was. Ich habe mal einen Tip bekommen das es der Ladekontrollregler sein könnte. Als ich das mal in der Werkstatt ansprach, sagte man mir das es bei dem so einen nicht gibt, und alles über das Steuergerät laufen würde.

    Stimmt das??

    lg eric
     
  8. #7 autohaus bathauer, 15.03.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    das das licht beim einschalten der frontscheibenheizung kurz dunkler wird ist normal ,das solte aber innerhalb 1 sekunde wieder heller werden.Bei meinem letzten fall der so ähnlich war haben wir ne neue größere lima und nen neue 60Ah batterie eingebaut.
     
  9. #8 blackisch, 15.03.2009
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    24
    hää ? größere Lima ? die Lima ist soweit ich weiss bis 90 AH ausgelegt !

    Frontscheibenheizung und ne 43Ah Batterie ist schon sehr gewagt, lieber ne größere einbauen
     
  10. #9 autohaus bathauer, 15.03.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    für den focus ab 98´ sind 3 verschiedene limas lieferbar die größte hat 150 A

    Die neuen focus und focus c-max mit benzinmotor haben alle nur ne 43Ah batterie serinemäßig drin ,allerdings haben wir hier in harzburg relativ viele kurzstreckenfahrer unter 5 km eine tour und da ist die batterie viel zu klein.
     
  11. eric87

    eric87 Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj:01 1.6l


    hat das geholfen?
    aber es flackert dann net nur, sondern der motro läuft auch anders(ruckelt bisschen)


    gruß eric
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Dorminator, 16.03.2009
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    hatte auch fsh in meinen mk1 und die 43ah batterie...wurde so werksseitig von ford geliefert.
    keine ahnung ob ne größere was geändert hätte aber bei mir wurds auch schnell dunkel wenn fsh an war,vll dann noch nebelscheinwerfer mit an und gebläse auf stufe 4...dann wurds dunkler und das gebläse langsamer...bis die fsh sich wieder ausgeschaltet hat...also es war nicht nur beim einschalten paar sekunden dünkler :D
    also denk ich mal das es wirklich normal ist,wurde mir damals auch vom meister so gesagt...allerdings hatte meiner bei solchen stromverbrauchern keinen unrunden motorlauf
     
  14. #12 Schmiddtchen, 16.03.2009
    Schmiddtchen

    Schmiddtchen MNRX

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    ja, gleiches auto (Erstzulassung '03), selbes problem/symptome, selbe antwort, allerdings nicht ganz so schlimm, dass der motor probleme bekommt oder die drehzahl merklich schwankt oder ständig leuchtmittel kaputt gehen, doch das Flackern der Frontscheinwerfer merk ich auch oft im Leerlauf.

    würde mich freuen, wenn der mit der größeren lima&batterie sich nochmal äussern könnte, ob das dann auch was gebracht hat. wäre dann interessant, wenn die sich verabschieden, weil nur wegen dem flackern wechseln? da sind mir die 200-300 euro zu viel :(
     
Thema:

Bei versch. Situationen flacktert beleuchtung!! BITTE um hilfe!!!

Die Seite wird geladen...

Bei versch. Situationen flacktert beleuchtung!! BITTE um hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  2. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  3. Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!

    Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!: Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!! Ford Fiesta BJ 2003 Benziner 1,2. Der Ruhestrom liegt zwischen 0,95 bis 1,6 Ampere und...
  4. Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe

    Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe: Hallo zusammen, ich interessiere mich für einen Oldtimer, Ford Taunus Bj 73. 1,6l 73 PS. Das Fahrzeug soll vor 10 Jahren komplett neu aufgebaut...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Hilfe benötigt bei Einbau JVC-Radio

    Hilfe benötigt bei Einbau JVC-Radio: Hallo zusammen, mein Fiesta ist aus 2007 und ich möchte gerne das Standard Doppel-DIN Ford Radio gegen ein Doppel-DIN Radio von JVC (R920BT - JVC...