Beide Federn vorne gebrochen

Diskutiere Beide Federn vorne gebrochen im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Servus Zusammen, ich habe das komplette Forum durchsucht, aber leider keine Anworten auf meine Fragen bekommen. Ich bin durch Zufall an...

  1. #1 caliente, 05.02.2007
    caliente

    caliente Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Servus Zusammen,

    ich habe das komplette Forum durchsucht, aber leider keine Anworten auf meine Fragen bekommen.

    Ich bin durch Zufall an einen 96er Fiesta Courier ( Kastenwagen der gelben Post ) gekommen.
    Als ich die Kiste auf dem Firmengelände sah, dachte ich, " ...warum legt die Post ihre Fiestas vorne tiefer ?"
    Tatsächlich sind dann beim aufbocken des Autos mit der Hebebühne jeweils links und rechts vorne ein Stück Feder heraus gefallen. Seltsamerweise war es jeweils eine viertel Umdrehung.

    Frage: Ist jemanden auch schon mal die Feder bei einem Fiesta gebrochen.
    Ich habe einen Fiesta 1,8D aus dem Jahr 1996 mit Kastenaufbau von der POST
    Was dürfen zwei neue Federn inkl Stoßdämpfer kosten und was darf der Einbau kosten ?
    Ist ATU ok ?

    Anscheinend gibt es die Courier Ausführung mit und ohne Servolenkung.
    Wo sitzt den der Servo ? Habe leider keine Bedieungsanleitung erhalten.

    Das Auto steht bei mir seit einem viertel Jahr rum. Gestern wollte ich ihn anlassen, aber er sprang nicht mehr an. Klingt so, als ob er immer kurz vor dem " zünden " wäre.

    Gruß
    Caliente
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thor1980, 05.02.2007
    Thor1980

    Thor1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2001, 1,25l 16V
    Hallo, da hast du ja ein feines Auto bekommen. Was hat der dich denn gekostet? Die von dir genannte Firma mit reparaturen zu beauftragen ist wohl nicht so sinnig. Da heben einige schlechte Erfahrungen gemacht. Hör dich mal um, vielleicht gibt es eine andere Werkstatt in deiner nähe. Gelbeseiten wirken Wunder. Anrufen und nachfragen.
    Hast du denn die Battarie wieder geladen? Die hat sich möglicherweise entladen oder das zeitliche gesegnet. Ein Ölwechsel mit Filter wäre auch nicht verkehrt.

    MfG Thor
     
  4. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.161
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
    Hallo.

    Ich habe einen Fiesta Bj 1996 und bei mir war vor 2 Jahren vorne rechts die Feder gebrochen.

    Ich habe für die Federn 150 € und für den Einbau auch noch 150 € bezahlt.
    Stoßdämpfer waren damals bei mir noch in Ordnung.

    Vielleicht hilft dir das ja weiter.
     
  5. #4 caliente, 07.02.2007
    caliente

    caliente Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    teueres Modell

    Euch beidne erst mal MERCI für die Hilfe.
    Also das mit den gebrochenen Federn ist anscheinend wirklich ein Problem. Ich habe Heute mit einem ADAC Helfer ( eher zufällig ) gesprochen. Der kennt das auch. Laut seiner Aussage hat Ford damals eine falsche Legierung verwendet und da der Diesel - Motor etwas schwerer ist, kommt es zum Ermüdungsbruch. Es muß auch nicht immer der Stoßdämpfer schuld sein, da vorne das Gewicht immer gleich ist. Ein Tausch der Federn genügt. Lag ja an der Legierung , also Materialfehler und nicht an einem defekten stoßdämpfer.

    Zum Thema Kaufpreis bei Post: ich habe rund 200,- Euro für ein " Auto fahrbereit " bezahlt.
    Man kann sich die Kisten ja nicht anschauen. Ist nicht erlaubt. Als ich den Zuschalg bekam, habe ich vorsorglich erst mal angerufen und da wurde mir dann gesagt, dass eine rote Nummer nichts bringt. Ich soll den Autoanhänger mitbringen.

    ...und dann kann der tiefergelegte gelbe Fiesta Courier um die Ecke. FRECHHEIT
    Aber verklage mal die POST !?!?!?!?!

    Ich habe bisher auch keine Federn unter 120,- Euro gefunden. Und dann kann ich gleich ´nochmal 10 % drauflegen und habe dann original Ford. ( Hoffentlich bessere )


    Gruß
    caliente
     
  6. #5 hombacher, 12.02.2007
    hombacher

    hombacher Niederrheiner

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-MAX MK2, Bj. 2012, 2,0 TDCi
    Hoi Ihrs!


    Fiesta 1,4 TDCI von 05.2004, irgendwann im letzten Jahr habe ich die gebrochene Feder vorne rechts bemerkt. Ist seinerzeit noch auf Garantie getauscht worden. Begleitet von den ungläubigen Blicken des Meisters (?) in der Reparaturannahme. Kilometerstand gut 45 tkm.

    Das Problem scheint wohl über die Modellreihen gepflegt zu werden.

    Gruss
    hombacher
     
  7. #6 M.Reinhardt, 12.02.2007
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Das Problem gebrochener Federn gibt es woanders auch-man höre sich mal unter Renault-Besitzern (Twingo,Kangoo und Scenic) um.Wenn das Teil von der Post genutzt wurde,darf man annehmen das hohe Lasten von "stark motivierten" Fahrern über Stock,Stein und Bordstein jongliert wurden.Da muß ein vorzeitiges Ableben der Teile kein Wunder sein.
    Der Federwechsel bei Courier und Fiesta ist so unproblematisch,dass 150€ für den Einbau schlichtweg zu teuer ist.Länger als ne gute Stunde (max. 1,5) sollte das eigentlich nicht dauern.Ne freie Werkstatt schafft das für 90€ plus Steuer locker.

    Gruß,Micha
     
  8. #7 caliente, 10.12.2007
    caliente

    caliente Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    gibt es bessere Federn, als die Original ?
    hat jemand einen Hersteller und eine Bestellnummer für Federn und Stoßdämpfer des 1,8 Liter Diesel Couriers zur Hand ???
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Die alten haben doch 10! Jahre gehalten, wenn die neuen das auch schaffen ist dein Auto vermutlich eh Schrottreif. PS: schau mal an das Blech vom Handbremshebel, den reist die Post samt Halterung gern raus.
     
  11. #9 Fastdriver, 10.12.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

Thema:

Beide Federn vorne gebrochen

Die Seite wird geladen...

Beide Federn vorne gebrochen - Ähnliche Themen

  1. Gebrochene Feder 700€?!

    Gebrochene Feder 700€?!: Habe einen -in meinen Augen überhöhten- KVA für eine gebrochene vordere Feder einer freien Werkstatt zu einem Fiesta MK6 (einer Freudin zur...
  2. Focus BJ 2006, DA3, beide Kotflügel Vorderachse

    Focus BJ 2006, DA3, beide Kotflügel Vorderachse: Hallo. Ich entschuldige mich, wenn dieses Thema schon gefragt wurde oder irgendwo schon abgehandelt wurde. Ich habe einen Ford Focus Baujahr...
  3. Suche Radhausschale Fiesta mk7 vorne links

    Radhausschale Fiesta mk7 vorne links: Ich brauche eine Radhausschale vom Fiesta mk7 vorne links ab Baujahr 2008 bis jetzt. Wer hat eine rumliegen?
  4. Maverick (Bj. 00-07) Bremssattel vorne links

    Bremssattel vorne links: Hallo Maverick-Freunde, bei unserem Arbeitstier saß leider der Bremssattel vorne links fest. Da Bremsscheiben und -beläge dadurch beschädigt...
  5. Suche Federn Bj 2003

    Suche Federn Bj 2003: Moin suche höherlegung durch federn Habe nur welche bei Muer gefunden Kennt jemand noch ein anderen Anbieter?