Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Beifahrer-Airbag anschließen

Diskutiere Beifahrer-Airbag anschließen im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen! Habe heute meine neuen Gurtstraffer und das neue Steuergerät eingebaut und gehofft meine dauerhat leuchtende Airbag-Lampe würde...

  1. #1 Charly89, 12.10.2011
    Charly89

    Charly89 Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 Bj. 2005 1,4 Sport
    Hallo zusammen!

    Habe heute meine neuen Gurtstraffer und das neue Steuergerät eingebaut und gehofft meine dauerhat leuchtende Airbag-Lampe würde ausgehen.
    Dem war leider nicht so, und sie blinkt jetzt.
    Da ich, weil ich das Auto neu habe und nicht genau wusste ob die Airbags noch drin waren hab ich mal das Handschuh-Fach raus gemacht und mit nem Spiegel nachgeschaut. Beifahrer-Airbag war drin, aber nicht angeschlossen. Also hab ich den kurzerhand raus gebaut und mal nachgeschaut.
    Jetzt habe ich halt links und rechts,seitlich am AIRBAG-Modul jeweils eine Anschluss-Möglichkeit mit jeweils 2 Pins, die zwar ziemlich gleich aussehen aber nich identisch sind.
    Habe aber nur 1 Kabel dazu, mit einem schwarz gelben Stecker.

    Frage 1: Ist das richtig das der Airbag nur an ein Kabel angeschlossen wird?

    Wenn ja, ist trotzdem das Problem, dass der Stecker vorne abgebrochen ist und somit ist nicht zu erkennen ist an welche Seite der dran muss.

    Frage 2: Kann man den Stecker einzeln irgendwie bei Ford bestellen und dran machen, damit die Reperatur finanziell im Rahmen bleibt?

    Um hier den wohl berechtigten Belehrungen vorzubeugen sage ich gleich: Ich lasse den Airbag wenn alles geklärt und zum Anschluss vorbereitet ist von meinem Nachbar anschließen, der ist KFZ-Meister. Der darf das und weiß dann sicher wo drauf zu achten ist.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 12.10.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.960
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    es scheint derzeit richtig Mode zu sein, an Dinge dranzugehen, an die man einfach nicht drangehen darf! Aus Deinen Fragestellungen erkenne ich eindeutig, dass Du weder über die nötige pyrotechnische Fachausbildung verfügst, noch einen Plan vom Aufbau des Fahrzeugs noch der Airbagteile im Speziellen hast. Deshalb meine Antwort:

    Finger weg !

    Bring das Fahrzeug umgehend in eine (Ford-) Werkstatt und lass den Meister da ran, sonst keinen. Airbags sind kein Spielzeug, sondern enthalten richtigen Sprengstoff. Und auf gut Glück irgendein Kabel an irgendeinem verdächtigten Anschluss anbringen ist der erste Schritt in die Notfallklinik!

    Wenn Du einen Meister an der Hand hast, soll DER das machen. Der weiß von Anfang an, ob er ein Flicken irgendwelcher Stecker verantworten kann oder ob gleich ganze Kabelbäume getauscht werden müssen um den Vorschriften zu genügen.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 Charly89, 13.10.2011
    Charly89

    Charly89 Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 Bj. 2005 1,4 Sport
    Finds Schade das einem nicht geholfen wird, sondern man nur Belehrungen bekommt.

    Wer das selbst in die Hand nehmen will macht es dann halt trotzdem und auf eigene Faust, auch wenn 20 Leute davon abraten.
     
  5. #4 FocusZetec, 13.10.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.219
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Aus Haftungsgründen sind Anleitungen normalerweise in allen Foren verboten ... ich finde es richtig.


    Manche lernen nur aus ihren eigenen Fehlern ... solche kann man normalerweise aber auch nicht mit irgendwelchen Anleitungen helfen.
     
  6. #5 MucCowboy, 13.10.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.960
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Im Ernst: hast Du was anderes erwartet? Du hast es mit Deinem Nebensatz im 1. Beitrag ja schon selbst angedeutet.

    Es ist immer dasselbe: Wer es auf eigene Faust macht, haftet selber, wenn's schief geht - und auch wenn andere dadurch Schaden erleiden. Kann durchaus richtig heftig teuer werden, z.B. wenn ein Airbag durch Pfuscharbeiten nicht aufgeht und ein Beifahrer deshalb schwer verletzt wird oder stirbt was mit Airbag nicht so ausgegangen wäre.

    Wer es nach einer Forumsanleitung macht, kann die Haftung bei Schäden (zumindest teilweise) auf den Forumsbetreiber abwälzen, der für diese Veröffentlichung haftet als Anleitung zu illegalem Handeln. Du wirst einsehen, dass André (unser Admin hier) darauf nur minimalste Lust hat. Und wir versuchen, dafür zu sorgen, dass es nicht dazu kommt.

    Es gibt ein paar Dinge, die man vielleicht weiß, aber dennoch nicht öffentlich preisgibt. Illegale Sprengstoffarbeiten (hier: Fahrzeug-Airbag) gehören dazu.

    Grüße
    Uli
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Meikel_K, 13.10.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    208
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Du willst es wohl nicht verstehen: einen erwiesenen Laien vor grobem Unfug mit möglicherweise weitreichenden Folgen zu bewahren ist Hilfe.
     
  9. #7 Charly89, 14.10.2011
    Charly89

    Charly89 Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 Bj. 2005 1,4 Sport
    Alles klar, dann können wir das Thema ja hier abschließen!
     
Thema:

Beifahrer-Airbag anschließen

Die Seite wird geladen...

Beifahrer-Airbag anschließen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3

    Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3: Guten Abend zusammen! Seit kurzem leuchtet bei meinem Ford Fiesta 1.25 16V JD3 von 2003 die Airbag Kontrollleuchte. Ich habe vor die Tage in die...
  2. MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer

    MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer: Hallo, ich habe u.a. einen Focus MK3 vom März 2017. Aus gesundheitlichen Gründen muss ich mich z.Zt. vorübergehend von meiner Frau chauffieren...
  3. MK3 Cockpit mit Drehzahlmesser und Airbag-Lampe

    MK3 Cockpit mit Drehzahlmesser und Airbag-Lampe: suche für Fiesta Classic 96er Baujahr Drehzahlmesser mit Airbag-Kontrolle
  4. St170 Airbag Schleifring HILFE

    St170 Airbag Schleifring HILFE: Hallo ich suche ganz dringend einen Schleifring für den St 170 .. bj: 06.2002 .. er ist schon fl. und hat auch esp (fü nichtkenner des st170....
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte

    Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte: hallo erstmal es geht darum das ich ein unfall Fahrzeug gekauft habe. Das Fahrzeug hatte vorne einen Schaden. Alle kaputten Teile wurden...