Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Beifahrerairbag ausschalten

Diskutiere Beifahrerairbag ausschalten im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallöchen, ich fahre einen Fiesta 1.25 16V Baujahr 2000. Nun zu meiner Frage, bei uns steht Nachwuchs an und ich würde gern unsere große ( 3...

  1. #1 Mixi1983, 10.03.2012
    Mixi1983

    Mixi1983 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    Hallöchen,

    ich fahre einen Fiesta 1.25 16V Baujahr 2000.

    Nun zu meiner Frage, bei uns steht Nachwuchs an und ich würde gern unsere große ( 3 Jahre alt ) mit Kindersitz nach vorne setzen sodass dann meine Frau mit dem neuen nach hinten kann.
    Kann man den Beifahrerairbag abschalten, denn wenn ich mich nicht irre darf nur ein Kind mit Kindersitz vorne sitzen wenn der Airbag abgeschalten ist.

    Ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen.

    Nur soviel dazu, ich will kein Kabel durchschneiden oder sowas. Bei manchen Autos gibts es halt das man diesen abschalten kann.
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 10.03.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der airbag darf nur dann abgeschaltet werden wenn ein maxicossi oder wie auch immer diese dinger heißen gegen die fahrtrichtung auf dem beifahrersitz befestigt wird !!!

    ob es eine abschaltmöglichkeit gibt erfährst du beim FFH !
    serienmässig gibt es einen solchen schalter beim mk5 nicht !!!
     
  3. #3 Meikel_K, 11.03.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.929
    Zustimmungen:
    290
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der Airbag muss nur bei der Verwendung Reboard-Sitzen für Kleinstkinder abgeschaltet werden. Einen Römer-King o.ä. für ein 3-jähriges Kind in Fahrtrichtung darf legal auf einen Sitzplatz mit Beifahrer-Airbag gesetzt werden. Natürlich muss der Sitz dabei so weit wie möglich nach hinten geschoben werden.

    Zu empfehlen ist es trotzdem nicht, weil Airbags erst für Personen ungefährlich sind, die so groß sind, dass sie keine Sitzerhöhung brauchen. Es gibt Deaktivierungs-Sätze, der Ford-Kundendienst weiß Bescheid und kann sie ggf. einbauen.
     
Thema:

Beifahrerairbag ausschalten

Die Seite wird geladen...

Beifahrerairbag ausschalten - Ähnliche Themen

  1. Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren

    Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren: Hallo in die Runde, habe das Garantie Problem das bei meinem B-Max immer nach dem 64sten Ausschalten alle USB-Stick Einstellungen inklusive der...
  2. Klima stinkt, aber erst beim ausschalten

    Klima stinkt, aber erst beim ausschalten: Ich hab bei meinem FoFo das Problem, das meine Klima stinkt. Aber nicht beim Einschalten, wie man es so landläufig kennt, sondern meine stinkt...
  3. Turboladergeräusche nach dem ausschalten des Motor

    Turboladergeräusche nach dem ausschalten des Motor: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen Auto ist ein 2008 Ford Focus 109 Ps 1.6 tdci Kombi Zuerst habe ich mein Turbo und DPF...
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Beifahrerairbag deaktivieren

    Beifahrerairbag deaktivieren: Habe einen 2,2tdci und finde im Handbuch nichts zum Thema deaktivierung des Beifahrerairbags. Gibt es die Möglichkeit?
  5. Nach Ausschalten nachträgliche Motorgeräusche

    Nach Ausschalten nachträgliche Motorgeräusche: Guten Abend, Ich habe folgendes: Mein Fiesta (ecoboost) macht noch ca. für zwei Sekunden ein Geräusch nach dem ausschalten des Motors (Kupplung...