Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Beifahrertür ist zu

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Frosch, 29.08.2009.

  1. #1 Frosch, 29.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2009
    Frosch

    Frosch Fortfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 10/1998 1,8l
    Beifahrertür ist zuuuu

    Hallo zusammen,
    als "Neuer" bin ich mir nicht ganz sicher ob ein neues Thema angesagt ist, da FORDSUMSEL für MK3 ein ähnliches Problem hatte.
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=41328&highlight=tür+iss+dicht

    Ich bin seit neuestem mit einem Mondeo MK2 10/98 "gesegnet" (Erbstück); Töchterchen freut sich endlich über den eignen Wagen

    Der Schließmechanismus der Beifahrertür hat bei aktivierter Doppelverriegelung den Geist aufgegeben - Resultat: s.o. bzw. => FORDSUMSEL.
    Da beim Betätigen der Funkfernbedienung mehrfach die Sicherung der ZV (20A) abgeraucht ist, scheint irgendwo ein Kurzschluss zu sein. Hab' jetzt erst 'mal 25 A eingesteckt.

    Ich scheu mich aber ebenfalls die Innenverkleidung mit Gewalt 'rauszureißen. Selbstheilung, wie glücklicherweise bei FORDSUMSEL, ist auch nach 8 Wochen noch nicht eingetreten :-(

    Ist hier ohne Werkstatt noch was zu retten??

    Danke im Voraus für Euer schriftlich geäußertes Mitgefühl!


    ERGÄNZUNG:
    Sorry, bin scheinbar schon ein bisschen vergreist.

    Zu dem Fehlersymptom an der Beifahrertür kommt hinzu, dass die rechte hintere Tür auch nur mechanisch öffnet.
    Könnte vielleicht ein Kabeldefekt für die ZV hinten für den Ausfall an der Beifahrertür verantwortlich sein? Da komm ich ja dann wenigstens 'ran

    Ergänzung II:
    Habe heute mit viel Fummelei, trotz verschlossener Beifahrertür, die Innenverkleidung derselben etwas demontieren können.
    Habe hierzu die Dichtung an der B-Säule vorsichtig abgezogen, und 2 Schrauben der Verkleidung lösen können. Türgriff und Türöffnermulde von innen ab - jetzt komm ich zumindest mit ein paar Verrenkungen in der Tür an den Stecker am Schloss ran.;)
    Hilft mir aber leider immer noch nicht weiter :verdutzt:
    Gibt es da irgendwo so eine Art Notentriegelung??? In der Werkstatt müssen die die Tür doch auch irgendwie aufkriegen??:rasend:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 29.08.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.093
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das mit der der höheren Sicherung kann ich schlimmsten Fall zum Brand führen, das solltest du nicht machen.

    Schau mal ob du die Schrauben rausdrehen kannst die ringsum angebracht sind.
     
  4. #3 Frosch, 30.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2009
    Frosch

    Frosch Fortfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 10/1998 1,8l
    Danke für den Sicherungs-Hinweis.
    Die Schrauben sind leider, mit Ausnahme der am Handgriff und Türöffner, nicht erreichbar.
     
  5. #4 Frosch, 11.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2009
    Frosch

    Frosch Fortfahrer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 10/1998 1,8l
    Problem gelöst :-)

    Hallo zusammen,

    nach Recherche - hier und in einigen anderen Foren - mit entsprechendem Bildmaterial konnte ich nach einigen Versuchen die Mechanik austricksen bzw. hab sie verstanden und hab die Tür trotz der "erstarrten" Doppelverriegelung auf bekommen.
    Als Amateurschrauber freut es mich besonders, dass die Verkleidung keinerlei Schaden genommen hat. :-))

    Wechseln des ZV/DL-Schalters erfolte dann mit Hilfe der zahlreichen online-Anleitungen.

    Dank an alle Autoren!:top1:
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Beifahrertür ist zu

Die Seite wird geladen...

Beifahrertür ist zu - Ähnliche Themen

  1. Außenblech von der Beifahrertür rappelt.

    Außenblech von der Beifahrertür rappelt.: Hallo zusammen, Ich habe das Problem, dass bei meinem Ford Fiesta Sport S das Blech an der Beifahrertür rappelt, wenn der Bass bei etwas lauter...
  2. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln

    Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln: Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe für meinen Ford Fusion vom Gebrauchtersatzteile Händler eine komplette Beifahrertüre erstehen können....
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mondeo Turnier - Beifahrertür lässt sich nur mit Ruck öffnen

    Mondeo Turnier - Beifahrertür lässt sich nur mit Ruck öffnen: Hallo Leute, vielleicht hat jemand von Euch eine grundlegende Idee. Ich habe seit einigen Tagen das Phänomen, dass meine Beifahrer immer Tür...
  4. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Beifahrertür schließt nicht zusammen mit Fahrertür?

    Beifahrertür schließt nicht zusammen mit Fahrertür?: Hab mir vor einigen Tagen einen gebrauchten Ford Fiesta MK4 1.3i zugelegt und was sofort auffiel ist dass ich immer die Fahrertür UND Beifahrertür...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ambiente LED Beifahrertür - funktioniert teilweise nicht

    Ambiente LED Beifahrertür - funktioniert teilweise nicht: Hallo zusammen, in meinem Turnier (12/2012) funktioniert die Multicolor-LED der Ambiente-Beleuchtung in der Beifahrertür teilweise nicht: Die...