Beim Beschleunigen entstehen Vibrationen (Geschw. > 90 kmh)

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von FordFocus06, 06.03.2010.

  1. #1 FordFocus06, 06.03.2010
    FordFocus06

    FordFocus06 Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    beim Beschleunigen im Bereich > 90 km/h entstehen große Vibrationen im/am Auto. Der Schaltknüppel wackelt total und im Motorinnenraum ist dies spürbar ersichtlich.

    Bei plötzlicher wegnahme des Gas, sind diese Vibrationen schlagartig weg.

    Weiß einer von euch, an was das liegt?

    Vorab besten Dank für eure Hilfe.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 06.03.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    mal davon abgesehen, dass die suche dir einiges ausgespuckt hätte...

    hast du mal die räder wuchten lassen?

    ansonsten ist es wahrscheinlich die antriebswellenkrankheit. die so ziehmlich jeden focus einmal erwischt.
     
  4. #3 blackisch, 06.03.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    ATW wurde aber doch schon im anderen Forum geklärt ?
     
  5. zahu

    zahu Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Trend 2.0
    Guten Abend zusammen

    Soeben bin ich per Google auf den Thread gestossen welchen FordFocus06 geschrieben hat.
    Auch ich habe genau so ein Vibrieren beim Beschleiunigen bie einer Geschwindigkeit von >90km/h spürbar im 4-ten und 5-ten Gang.
    Mein Garagist hat im Moment noch keine Ahnung was es sein könnte.
    Er hat mir schon mal zum testen die Zündspule gewechselt.
    Ich Tippe auch mehr auf die Antriebswelle.
    Mein Ford 2001 2.0 hat jetzt 230'000km. Immer noch erste Kupplung und noch nie was gewechselt ausser den Kerzen, Luftfilter, Ölfiter....

    Gibt es jetzt schon eine klar definierbare Antwort, was es ist, damit mir mein Garagist nicht den ganzen Tag umsonst den Fehler suchen braucht?

    Besten Dank schon mal zum voraus für Eure Tipps!!

    Freundliche Grüsse
    Zahu
     
  6. #5 Ritchie E10, 13.11.2010
    Ritchie E10

    Ritchie E10 Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l 16V BJ.2000
    Habe jetzt auch dieses Problem. Gibt es schon neues was das jetzt verursacht.

    M.f.G. Ritchie
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 autohaus bathauer, 14.11.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Ist immernoch das gleiche . Fettverlust im innengelenk ,dadurch entstehen auswashungen in den lagerführungen und dadurch ensteht das vibrieren beim beschleunigen .Entweder wenn lieferbar nur den innegelenktopf mit lager wechseln oder die ganze welle.Es liegt auf jedenfall am innengelenkt .
     
  9. #7 martong, 05.03.2012
    martong

    martong Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1999 54 kw
    Hallo,
    Schön endlich mal eine Antwort zu finden,

    Habe nun das selbe Problem geringfügig. Vibrieren beim Beschleunigen im 4 und 5 ten Gang (Furd Focus Turnier Bj:99; 75 PS). Ist die Antwort von Ralf noch aktuell ? Kann man so noch ne Weile fahren oder muß das dringend gemacht werden ?

    Gruß
     
Thema:

Beim Beschleunigen entstehen Vibrationen (Geschw. > 90 kmh)

Die Seite wird geladen...

Beim Beschleunigen entstehen Vibrationen (Geschw. > 90 kmh) - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  4. Begrenzte Beschleunigung

    Begrenzte Beschleunigung: Hallo habe mal eine frage! Wir haben uns ein Ford Focus 1,6 liter sport geholt. Leider springt er immer ins not programm wenn man ihn stark...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lichter werden hell und dunkel beim Fahren

    Lichter werden hell und dunkel beim Fahren: Hallo, bei meinem Fiesta 1.4 TDCI war vor kurzem die Lichtmaschine defekt und wurde getauscht. Nun stelle ich manchmal beim fahren fest, dass...