Beim Gangwechsel einen überspringen!?

Diskutiere Beim Gangwechsel einen überspringen!? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hi Forum, ich traue mich ja schon fast nichts mehr fragen hier im Forum, nachdem ich sehr viel Kritik bekommen habe "für jedes scheiß Thema ein...

  1. Soul_D

    Soul_D Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hi Forum,
    ich traue mich ja schon fast nichts mehr fragen hier im Forum, nachdem ich sehr viel Kritik bekommen habe "für jedes scheiß Thema ein eigenen Thread zu eröffnen". Aber hier ist einfach der beste Anlaufpunkt für solche Themen...

    Nun zu meiner Frage (übrigens: ich hab in der Suche nichts gefunden!!!):
    Schaded es eigentlich dem Motor, bzw. dem Getriebe wenn ich z.B. im Vierten lange beschleunige und dann sofort in den Sechsten schalte???

    Hierzu habe ich schon mehrere Meinungen gehört:
    - "Das soll man nicht machen, ist nicht gut fürs Getriebe!"
    - "Da kann nichts passieren, du Kuppelst ja!"

    Aber was ist jetz richtig???



    Best Regards,

    Soul_D!"@§$%
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.974
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    du hast kritik bekommen, weil du ein bereits vorhandenes sinnloses thema erneut eröffnet hast, also bitte nicht die tatsachen auf dem kopf stellen.

    zu deiner frage:
    ich sehe da ansich kein problem, es wird ja auch teilweise zwecks spritersparnis empfohlen. solang du also den 4ten nicht bis zum sankt-nimmerleins-tag hochdrehst, sollte das dem motor sowie getriebe auch nicht schaden.
     
  4. muhkov

    muhkov Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Esort Tunier MK5 71PS 1992
    bekommt man doch auch in der fahrschule teilweise gesagt (zumindest sagte mein fahrlehrer das)


    früh hochschalten ggfls auch 1 gang überspringen

    also 1---2---3 (da nen bissel mehr drehen) --- 5.

    oder auch 1--2--3--4---6.
     
  5. #4 Mr. Binford, 02.04.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Gott sei dank hab ich noch richtiges Autofahren beigebracht bekommen :)
    Aber natürlich kann man wie MoSo schon sagte Gänge überspringen, schaden sollte es nicht.
     
  6. Soul_D

    Soul_D Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!:top1:

    Ja, aber anscheinend nur teilweise...
    Meine Freundin hatte sich deswegen sogar anschreien lassen müssen (von der Fahrlehrerin).:wuetend:
    Aber ich vertrau hier mehr auf das Forum:)


    Best Regards,

    Soul_D!"@§$%
     
  7. #6 black beast, 02.04.2008
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    wenns die kraft erlaubt kann man ohne probleme überspingen
     
  8. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    Stimmt bei nem 45ps Corsa bringt es nix von 3 auf 5 bei 30Km/h zu schalten :D
     
  9. #8 FordFreak´89, 02.04.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    oder nem 50 PS Fiesta^^

    nee Spass, naja ich habe es in der fahrschule auch gelernt bei gegebenheit den 3. zu überspringen und gleich in den 4 zu schalten.....schaden wird es auf jeden fall nicht, es sei den du untertourst den Motor aber das lässt sich vermeiden wenn du lang genug drehst.
     
  10. muhkov

    muhkov Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Esort Tunier MK5 71PS 1992
    ich hatte fahrschule auf nen VW Golf V 2,0 TDi *würg*

    gemacht ... allerdings hatte der schon nen weng leistung .. 140 ps ... da kann man schonmal bei 30 vom 3. in den 5. =)
     
  11. #10 FordFreak´89, 03.04.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Jab das kenn ich, sollte ich auch immer machen!Auch wenn ich sagen muss das der 2.0 tdi absolut sch**** ist,da kann cih auch trecker fahren mit der laufkultur........
     
  12. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Ach ich fand mein letztes Fahrschulauto klasse. War ein Volvo
    12 L Hubraum und 16 Gänge. :top1:

    Aber ich bin auch der meinung man kann Gänge überspringen.
    Ich mache es meist so das ich meinen im 2 auf 50km ziehe und dann ab in den 4 und schön cruse cruse

    Mfg Koijro
     
  13. #12 Mondeo-Driver, 03.04.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    2 - 3 - 5 , kein Problem mit 115PS :)
     
  14. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    Habs aber auch so in der Fahrschule gelernt. Beim Autobahnauffahren im 3ten beschleunigen und dann gleich in den 5ten. Machs aber nicht mehr, find für mich den "normalen" Weg besser. Fehlt doch der Spaß wenn man die Gänge nicht ausfährt... Hatte übrigens als Fahrschulauto nen Focus!!
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Soul_D

    Soul_D Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Aber wohl keinen ST, oder:lol:

    Ja, das ist Geschmackssache, ob man wirklich jeden Gang ausfahren, oder eben nur von A nach B kommen will. Wenn mich jetzt ein 3er BMW oder n GTI an der Ampel rausfordert, würde ich auch keinen Gang überspringen, aber mal kurz zum Einkaufen, kann man das schon mal machen (man muss ja nicht immer am Limit des Fahrzeugs fahren:rolleyes:!!!

    Danke für die Antworten!



    Best Regards,

    Soul_D!"@§$%
     
  17. #15 FordFreak´89, 04.04.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Ja eben, wie gesagt man kann es machen,ob man es immer will ist natürlich die andere frage.In der Stadt ist es eigentlich recht olohnenswert denn da is es egal wie schnell man von einer roten Ampel an die nächste fährt
     
Thema:

Beim Gangwechsel einen überspringen!?

Die Seite wird geladen...

Beim Gangwechsel einen überspringen!? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  2. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht

    Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht: Ölmenge passt nicht! Es wurden 2 Ölwechsel gemacht, doch bereits nach 7,25 Litern ist Maximum am Messstab erreicht. Drauf sollen aber 8,6 Liter....
  4. Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner

    Unrunder Leerlauf beim Fiesta MK7 1,6l Benziner: Moin Jungs, Ich habe ein Problem mit dem Leerlauf meines Ford Fiesta Mk7, der früher traumhaft ruhig war Zu den Technischen Daten: Baujahr:...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rasseln beim rollen

    Rasseln beim rollen: Hallo, ich fahre begeistert ein MK3 1.8_110 PS mit 157000 km gekauft, bei 170000 LPG eingebaut (fahre bis 3500U/min ,mit Motorkontrollampe an,...