Beim schalten geht die Drehzahl hoch

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Fire44, 07.08.2011.

  1. Fire44

    Fire44 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2000, 1.8
    Hallo Freunde,

    habe folgendes Problem, jedesmal wen ich schalte geht die Drehzahl hoch oder wen ich an einer Ampel stehe.
    Hat einer von euch eine Idee woran es liegen kann?

    Danke im voraus

    Gruß Fire44
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TL1000R, 07.08.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Zieh mal den Stecker vom Kupplungspedal-Schalter ab,obs besser wird.

    Wenn net besser > Kontakte im Stecker mit Büroklammer brücken und Stecker lose hängen lassen.
    Ausreichend fixieren/isolieren gegen Kurzschluss.
     
  4. Fire44

    Fire44 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2000, 1.8
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Werde es morgen probieren.
     
  5. #4 TL1000R, 07.08.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Wenn nix besser > LLRV tauschen ( nix reinigen beim 1.8er ) .

    Unterdruckschläuche kontrollieren evtl. austauschen.
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Oft hilft auch das abklemmen der Batterie für 10min. Sinnvoll, vorher den Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung auf Risse prüfen. Beim 1,8 und 2,0l geht der hinten an den Ansaug, beim 1,6 und 1,4l ist5 er vorn.
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=45625
     
  7. Fire44

    Fire44 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2000, 1.8
    Hallo Leute,

    zu meinem Problem ist noch etwas dazu gekommen, jetzt leuchtet die Motorregelungssystem Leuchte.

    Woran kann so etwas liegen?

    Gruß Fire44
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 TL1000R, 11.08.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Laß mal Fehlercode auslesen.
     
  10. Fire44

    Fire44 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2000, 1.8
    Werde es morgen machen lassen
     
Thema:

Beim schalten geht die Drehzahl hoch

Die Seite wird geladen...

Beim schalten geht die Drehzahl hoch - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Motorleuchte geht an und wieder aus

    Motorleuchte geht an und wieder aus: Hallo bin neu hier und habe folgendes Problem. mein c-max benziner 1,6 Baujahr 2005, 115PS. seit ca. 2 Monaten ist mein Auto stand an der Ampel,...
  3. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  4. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  5. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.