Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Beim Schalten klack geräusche!

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von Mondidriver88, 15.07.2011.

  1. #1 Mondidriver88, 15.07.2011
    Mondidriver88

    Mondidriver88 Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo,2001,2.0l Giha
    Hallo Ford-Freunde!

    Da ich hier im Forum nix richtiges gefunden habe erstelle ich nen neues Thema!
    Und zwar habe ich folgenes Problem.
    Nen Kumpel hat nen Mondeo Mk1 bauj. 93 1,8l 115 Ps
    Beim gas geben oder Gas wegnehmen knalt oder klackt es immer so komisch auch beim Schalten! Ich weiß nicht ob es vom Schaltgestänge kommt oder irgendwie von der Motoraufhängung?!?
    HAt jemadn auch dieses Problem!??

    Mfg Mondidriver
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tazarian, 15.07.2011
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Mit oder ohne Kupplung? Also auch im Stehen oder nur beim Fahren. Nicht dass es nachher was IM Getriebe ist. >.<
     
  4. #3 Mondidriver88, 15.07.2011
    Mondidriver88

    Mondidriver88 Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo,2001,2.0l Giha
    hauptsächlich beim fahren glaub ich bin mir nicht 100% sicher! Aber es hört sich halt an als wenn zwei Metallische gegenstände gegeneinander kommen!
     
  5. #4 Scorpio-Nici, 15.07.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    hört sich ehr an wie Ausrücklager oder nen Federbruch der Druckplatte
     
  6. #5 Hacky67, 15.07.2011
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Der 93er Mondeo hat ein Schaltgestänge. Parallel zu dieser Stange verläuft eine Strebe, die sogenannte "Drehmomentstütze",
    vom Getriebe zur Spritzwand. Sie ist mit Gummibüchsen angeschlagen. Ist das Gummi durchgerbeitet, dann wird ein
    "Klacken" bei Lastwechseln hörbar. Sichtbar ist diese Strebe schon, wenn man von links unter den Wagenboden/Motor schaut.
    Eine Andere, gern genommene Ursache für Geräusche beim Lastwechsel ist vollkommen simpel:
    Kontrolliere mal, ob alle Aufhängungsgummis der Auspuffanlage vorhanden und in Ordnung sind.

    Grüsse,


    Hartmut
     
  7. #6 Mondidriver88, 16.07.2011
    Mondidriver88

    Mondidriver88 Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo,2001,2.0l Giha
    Danke für die tipps erst mal!!
     
  8. #7 Mondidriver88, 16.07.2011
    Mondidriver88

    Mondidriver88 Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo,2001,2.0l Giha
    Hey nein das glaube ich nicht!!das hört sich halt an als wenn man mit nen maulschlüssel gegen metall schlägt..keine ahnung schwer zubeschreiben!
     
  9. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Hacky67, 16.07.2011
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    @ Dobbi

    > meinst du das Getriebelager <

    Nein. Ich meine ein Teil, dass Du beim Mondeo Mk II nicht finden wirst.
    Der braucht es nicht, da die Gänge durch zwei Seilzüge angewählt und geschaltet werden.
    Da ist die relative Position von Karosserie und Getriebe ziemlich egal...

    Beim Mk I (93er laut Eingangstext!) des TS ist das anders:
    Da werden die Gänge (genauer: die sogenannten "Schaltgassen") durch die Drehbewegung einer Stange angewählt; das eigentliche Schalten erfolgt durch Schub- bzw. Zugbewegung der gleichen Stange.
    Jetzt überlege mal, wie sich ein ändernder Abstand Getriebe zu Karosserie bei dieser Konstruktion hinsichtlich des Schaltens auswirkt?
    Damit dort ein gleichbleibender Abstand gewährleistet ist, dafür gibt es beim Mk I die erwähnte "Drehmomentstütze".
    Aus genau diesem Grund verläuft sie parallel zur Schaltstange.
    Und sie macht, wenn sie in den Lagerbuchsen ausgeschlagen ist, ein helles "Klack"- Geräusch.

    Grüsse


    Hartmut
     
  12. #10 westerwaelder, 17.07.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Leere bierflasche im kofferraum die hinundher rollt:gruebel:

    Arndt
     
Thema:

Beim Schalten klack geräusche!

Die Seite wird geladen...

Beim Schalten klack geräusche! - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  5. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.