Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Beim Starten des Motors geht Heckscheibenheizung mit an

Diskutiere Beim Starten des Motors geht Heckscheibenheizung mit an im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen Habe seit gestern einen neuen Focus Turnier Sportedition mit 100 PS Duratec und dem "Power-Startknopf". Bei jedem Motorstart geht...

  1. #1 DonBallengo, 12.02.2009
    DonBallengo

    DonBallengo Neuling

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009, 100 PS Duratec
    Hallo zusammen
    Habe seit gestern einen neuen Focus Turnier Sportedition mit 100 PS Duratec und dem "Power-Startknopf".
    Bei jedem Motorstart geht automatisch die Heckscheibenheizung mit an. Gestern war das noch nicht. Weiß jemand Rat?
    Danke für eure Antworten
    Gruß: Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 12.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.532
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das ist gewollt, bei Temperaturen unter 4°C (und kaltem Motor) gehen Scheibenheizungen mit an ... ist bei allen neuen Ford Modellen so.
     
  4. #3 fordindianer, 13.02.2009
    fordindianer

    fordindianer Neuling

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1.6 TDCi Turnier 2008
    Ja genau, hier die komplette Definitionfür den Focus:

    • Die beheizbare Heckscheibe und die Außenspiegelheizung werden durch das GEM unter den folgenden Bedingungen eingeschaltet:
    • Der Schalter - beheizbare Heckscheibe wird betätigt und der Zündschalter steht in Stellung "II".
    • Die "Defrost" Funktion der Klimaanlage wird aktiviert und der Zündschalter steht in Stellung "II".
    • Die Batteriespannung hat 16 Volt für mehr als 20 Sekunden überschritten (Strategie des Energiemanagements). Manuelle Anforderungen auf Ausschalten der beheizbaren Heckscheibe durch Schalterdruck werden zu diesem Zeitpunkt ignoriert.
    • Der Motor wurde bei einer Außentemperatur unter 4°C und einer Motortemperatur unter 65°C gestartet. Manuelle Anforderungen auf Ausschalten der beheizbaren Heckscheibe durch Schalterdruck werden angenommen (Fahrzeuge gebaut ab 03/2007).
    Das gilt auch für die beheizte Frontscheibe:


    Beheizbare Windschutzscheibe
    • Die beheizbare Windschutzscheibe wird durch das GEM unter den folgenden Bedingungen eingeschaltet:
    • Der Schalter – beheizbare Windschutzscheibe wurde betätigt, der Zündschalter steht in Stellung "II" und die Ladekontrollleuchte ist ausgeschaltet.
    • Die "Defrost" Funktion der elektronische Temperaturregelung (EATC) wurde aktiviert, der Zündschalter steht in Stellung "II" und die Ladekontrollleuchte ist ausgeschaltet.
    • Die Batteriespannung hat 16 Volt für mehr als 20 Sekunden überschritten (Strategie des Energiemanagements). Manuelle Anforderungen auf Ausschalten der beheizbaren Windschutzscheibe durch Schalterdruck werden zu diesem Zeitpunkt ignoriert.
    • Der Motor wurde bei einer Außentemperatur unter 4°C und einer Motortemperatur unter 65°C gestartet. Manuelle Anforderungen auf Ausschalten der beheizbaren Windschutzscheibe durch Schalterdruck werden angenommen (Fahrzeuge gebaut ab 03/2007).
     
  5. EvilMM

    EvilMM Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 Titanium 1.4 (2009)
    Das klingt klasse. Ich denke mal so wird das dann auch beim neuen Fiesta geregelt sein oder?

    Was ich bei den Punkten nicht ganz verstehe ist das mit dem Überschreiten der 16V. Was ist da der technische Zusammenhang?
     
  6. #5 FocusZetec, 13.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.532
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das mit den 16V ist so eine Art Überspannungsschutz um das Bordnetz (und Bauteile) zu schützen, werden die 16V erreicht schaltet die Heizung ein (die viel Strom zieht) um die Spannung abzubauen ...
     
Thema:

Beim Starten des Motors geht Heckscheibenheizung mit an

Die Seite wird geladen...

Beim Starten des Motors geht Heckscheibenheizung mit an - Ähnliche Themen

  1. Klackern beim fahren

    Klackern beim fahren: Hallo, ich habe eine Ford ka Baujahr 2002. Leider ist der km/Stand nicht hundertprozentig definierbar. Nein Problem ist wie folgt als ich heute...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 laute Schleifgeräusche / Knacken beim Fahren

    laute Schleifgeräusche / Knacken beim Fahren: Leider gibt es wieder ein Problem. Der Wagen stand 3 Wochen draußen ohne Bewegung. Dann bin ich losgefahren und habe laute Schleifgeräusche...
  3. IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.

    IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.: Hi, hab grad nen Mondi B5Y gekauft, macht nach ner knappen Stunde mucken...ab und an ruckeln, keine Leistung, max Drehzahl ca 4100 U/min. Ich...
  4. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost

    Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost: Hallo, ich habe eine Ford Fiesta MK7 mit einem 1.25L 82Ps Motor. Ich habe das Auto Gebraucht gekauft mit 1500km und hab jetzt 4800km. Mir ist...